GX80 - Laden des Akkus

Fragen, Antworten und Infos rund um das Zubehör für G-, GH-, GF- und GX-Modelle: Von der Speicherkarte bis zum Akku, vom Systemblitz bis zum Stativ - von Panasonic und allen anderen Anbietern.
Antworten
Benutzeravatar
Jo Chen
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 5. April 2020, 20:35
Wohnort: Lipperland
Kontaktdaten:

GX80 - Laden des Akkus

Beitrag von Jo Chen » Freitag 15. Mai 2020, 22:44

Meine Frage: Empfehlt ihr den Akku ausschließlich in der Kamera zu laden?

Was spricht dagegen und was dafür? Mir geht es nicht darum ob es einem gefällt oder nicht, sondern darum ob das in Bezug auf den Ladevorgang, Lebensdauer der Akkus, Beanspruchung der Kamera usw. irgendwelche Nachteile mit sich bringt. Bisher nutze ich das so, überlege aber ob das Sinn macht. Mit meiner Art zu fotografieren komme ich mit einer Akkuladung bisher gut über den Tag.
Gruß Jochen
Spröde Künste - Brittle Art
Lumix GX80 - Lumix G 25mm f/1,7 - Vario G 14-42mm f/3.5-5.6 - AF Nikkor 50mm - AF Nikkor 28-70 mm

Benutzeravatar
mbf
Beiträge: 109
Registriert: Montag 10. Juni 2019, 18:51
Wohnort: Tübingen

Re: GX80 - Laden des Akkus

Beitrag von mbf » Samstag 16. Mai 2020, 05:16

Dem Akku dürfte es egal sein, vom welcher Ladeelektronik er versorgt wird.

Es stellt sich aus meiner Sicht allenfalls die Frage, inwieweit die USB-Buchse mechanisch stabil genug auslegt ist, um das erforderliche Anstöpseln (Panasonic hat ja kein Ladegerät beigefügt) langfristig zu verkraften. Auf der anderen Seite liest man im Netz nichts zu massenhaft defekten Buchsen, insofern passt das.

Ich sehe da auch eher das Problem der Verfügbarkeit der Kamera. Wenn man mehrere Akkus in Nutzung hat, wird das Laden über die Kamera eher unpraktisch, da man nicht parallel zur Nutzung auch Laden kann. Sonst muss man (dann wohl i.d.R.) Nachts alle paar Stunden den Akku wechseln... eher unschön. ;)

Meiner GX80 (OK, Zweitkamera) war das bisher alles egal, das Aufladen per USB (auch im Auto, auf Reise...) ohne zusätzliches Geraffel war für mich ein Kaufgrund.
Grüße, Matthias

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Beiträge: 1155
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen

Re: GX80 - Laden des Akkus

Beitrag von Gamma-Ray » Samstag 16. Mai 2020, 06:37

+1

Ich habe die GX80 auch als Zweitkamera und nehme das Ladegerät der G81 dafür, die Akkus beider Kameras zu laden.
Bei den GX80-Akkus verwende ich halt zusätzlich noch einen Filzmöpel, damit er an die Kontakte angedrückt wird.
Beste Grüße von Roland
----------------------------------------------------------------
GX80; G81+Lens: 12-60mm; 14-140mm; 100-300mm; 15mm F1,7; Oly 9-18mm; Samyang 7,.5mm
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr / Mein Fluidr

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 310
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: GX80 - Laden des Akkus

Beitrag von chrisspeed » Samstag 16. Mai 2020, 07:51

Original Akku lade ich in der Kamera und die zwei Zubehörakkus lade ich im mitgelieferten Ladegerät. Damit reduziert sich auch die Anzahl der Ladegänge mit Kamera, sodass ich keine Sorge wegen der Buchse habe
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

DivisionBell
Beiträge: 138
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2016, 22:01
Wohnort: Kiel

Re: GX80 - Laden des Akkus

Beitrag von DivisionBell » Samstag 16. Mai 2020, 08:16

mbf hat geschrieben:
Samstag 16. Mai 2020, 05:16
Bei den GX80-Akkus verwende ich halt zusätzlich noch einen Filzmöpel, damit er an die Kontakte angedrückt wird.
Das ist ja genial - genial einfach. Da muss man erst mal drauf kommen. Danke für den Tipp Roland.
Beste Grüße
Ulf


Und wenn ich diese Taste drück, spielt er ein kleines Musikstück (Kraftwerk)

G, FZ, TZ, Zoner Photo Studio X, Magix Video Deluxe, Rollei Stative und diverses Zeuch
Nikon D 7000 + Linsen

dietger
Beiträge: 3604
Registriert: Dienstag 23. August 2011, 00:29
Wohnort: Wuppertal

Re: GX80 - Laden des Akkus

Beitrag von dietger » Samstag 16. Mai 2020, 11:00

Ladegerät der GX8 geht auch. Sogar ohne "Filzmöpel" :)

Dietger
Panasonic Lumix G9, GX8 und GX80, Lumix X Vario 2,8/12-35mm, Leica DG Summilux 1,7/15mm, Lumix 4-5,6/35-100mm, Leica DG Vario-Elmar 4-6,3/100-400mm, Sigma 2,8/60mm, Lumix 4/7-14mm
Mein Flickr Stream: http://www.flickr.com/photos/diarnst

Benutzeravatar
Jo Chen
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 5. April 2020, 20:35
Wohnort: Lipperland
Kontaktdaten:

Re: GX80 - Laden des Akkus

Beitrag von Jo Chen » Samstag 16. Mai 2020, 13:23

Danke für die verschiedenen Hinweise!
Alles schlüssig soweit, ich denke ich werde es so wie Christian angehen.
Gruß Jochen
Spröde Künste - Brittle Art
Lumix GX80 - Lumix G 25mm f/1,7 - Vario G 14-42mm f/3.5-5.6 - AF Nikkor 50mm - AF Nikkor 28-70 mm

Benutzeravatar
mbf
Beiträge: 109
Registriert: Montag 10. Juni 2019, 18:51
Wohnort: Tübingen

Re: GX80 - Laden des Akkus

Beitrag von mbf » Mittwoch 20. Mai 2020, 07:23

DivisionBell hat geschrieben:
Samstag 16. Mai 2020, 08:16
mbf hat geschrieben:
Samstag 16. Mai 2020, 05:16
Bei den GX80-Akkus verwende ich halt zusätzlich noch einen Filzmöpel, damit er an die Kontakte angedrückt wird.
Das ist ja genial - genial einfach. Da muss man erst mal drauf kommen. Danke für den Tipp Roland.
Da muss ich korrigierend eingreifen, das mit dem Filztipp, das war nicht ich. Falsches Zitat. ;-)
Grüße, Matthias

tamansari
Beiträge: 853
Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 11:47
Wohnort: Köln

Re: GX80 - Laden des Akkus

Beitrag von tamansari » Mittwoch 20. Mai 2020, 10:27

Gamma-Ray hat geschrieben:
Samstag 16. Mai 2020, 06:37
+1

Ich habe die GX80 auch als Zweitkamera und nehme das Ladegerät der G81 dafür, die Akkus beider Kameras zu laden.
Bei den GX80-Akkus verwende ich halt zusätzlich noch einen Filzmöpel, damit er an die Kontakte angedrückt wird.
.....und ich nehme das Ladegerät der G3 mit einem Visitenkartenetui als Kontakthilfe.
Null Problemo.
Gerade im Urlaub war ein 2. Accu schon mal ganz nützlich.
Imagination is more important than knowledge. Knowledge is limited , Imagination encircles the world. A.E.

G3 - Oly 9 - 18 / GX80 / Pana 25mm 1.7 / Panasonic 14 - 140 II / CANON PIXMA iP 7250 / CANON LIDE 220

Antworten