Externe Stromversorgung der G91

Fragen, Antworten und Infos rund um das Zubehör für G-, GH-, GF- und GX-Modelle: Von der Speicherkarte bis zum Akku, vom Systemblitz bis zum Stativ - von Panasonic und allen anderen Anbietern.
Antworten
chiron3101
Beiträge: 41
Registriert: Montag 15. Juni 2015, 14:07

Externe Stromversorgung der G91

Beitrag von chiron3101 » Sonntag 26. Januar 2020, 13:35

Hallo an die Lumix Community ,

ich habe eine Frage zur externen Stromversorgung Lumix G 91 : Diese ist ja direkt über ihren USB Anschluss zu laden . Wer hat Erfahrungen im Anschluss für eine Powerbank ( ich nutze die ANKER PowerCore 13000 mAh für meine GoPro als Direktanschluss mit USB Kabel ) an der Lumix G91 ? Könnte man diese unmittelbar auch hier an o.g. Powerbank anschließen , während sich der BLC12E Akku der Lumix G91 in der Kamera befindet ?

Ich bedanke mich im Voraus für kurzschlussfreie Hinweise :-)
Heiko

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Beiträge: 1474
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen

Re: Externe Stromversorgung der G91

Beitrag von Gamma-Ray » Sonntag 26. Januar 2020, 13:50

Das Thema hatten wir schon mal mit der G2 und die Lösung war nicht ganz so einfach.

viewtopic.php?f=3&t=46525&p=634822&hili ... ng#p636143
Beste Grüße von Roland
----------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+Lens: 12-60mm; 14-140mm; 100-300mm; 15mm F1,7; Oly 9-18mm+30mm ; Pergear F1.2
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

schwarzvogel
Beiträge: 797
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:33

Re: Externe Stromversorgung der G91

Beitrag von schwarzvogel » Montag 27. Januar 2020, 13:09

Die "Schwierigkeit" in dem genannten Beitrag bestand vor allem in den langen Aufnahme-Pausen während derer eine Powerbank und/oder Kamera in den Energiesparmodus übergegangen - "eingeschlafen" sind und sich nicht ohne weiteres wieder "wecken" ließen.
Wenn sich der Akku BLC12E der G91 per USB an der Kamera aufladen läßt, sehe ich kein Problem darin dies nicht auch für den Dauerbetrieb auszunutzen. :roll:
Meine G81 bzw: GX8 verwenden den gleichen Akku-Typ können aber (noch) nicht per USB geladen werden.
Alternativ wäre z.B. ein Akku-Dummy, welcher entweder an einem Netzteil hängt oder einer (mtw. per eigenem Netzteil gepufferten) Powerbank mit 2A-Ausgang.
Akku-Dummy direkt am Netzteil verwende ich nicht mehr, weil meine Kombi mehrfach mitten in einer Aufnahme-Reihe völlig willkürlich eine Fehlermeldung "Dieser Akku ist für diese Kamera nicht geeignet" ausgegeben und die Kamera abgeschaltet hat. :x :cry: :P
Dafür habe ich jetzt dieses Teil in Betrieb - Akku-Dummy hier am 9V-Ausgang:
https://www.amazon.de/gp/product/B07K2Z ... UTF8&psc=1
Mit einer Powerbank verwende ich als Spannungswandler USB-5V zur Kamera-Betriebsspannung problemlos (!!) diesen hier:
https://www.amazon.de/gp/product/B01G56 ... UTF8&psc=1
Tante Google spuckt auf Youtube jede Menge Beispiele zum Thema aus ! :mrgreen: :P
https://www.youtube.com/results?search_ ... +betreiben
https://www.youtube.com/watch?v=yM1zoYVCIKs
mfG schwarzvogel

Antworten