Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Fragen, Antworten und Infos rund um das Zubehör für G-, GH-, GF- und GX-Modelle: Von der Speicherkarte bis zum Akku, vom Systemblitz bis zum Stativ - von Panasonic und allen anderen Anbietern.
kl007
Beiträge: 347
Registriert: Sonntag 27. Juli 2014, 08:13

Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von kl007 » Freitag 6. März 2020, 12:17

Leider habe ich bisher keine Wunschlösung für den Transport meiner G9 + Objektiv gefunden.
Ein Fotorucksack, der 1-3 kg wiegt, kommt mir oft unverhältnismäßig schwer vor und die Kamera ist nicht so schnell griffbereit, andere Lösungen haben mich bisher auch nicht so überzeugt.
Daher habe ich mir mit meinem 3d Drucker mal eine eigene Halterung gedruckt, mit der man die Kamera am Gürtel tragen kann.
Dateianhänge
Halter2.jpg
Halter2.jpg (25.76 KiB) 1113 mal betrachtet
Halter1.jpg
Halter1.jpg (28.95 KiB) 1113 mal betrachtet

Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 4878
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von jessig1 » Freitag 6. März 2020, 12:52

Na ja, da brauchst du aber stabile Hosenträger :mrgreen:
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Thorsten_K
Beiträge: 710
Registriert: Dienstag 17. Juli 2018, 08:51
Wohnort: Nürnberg

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von Thorsten_K » Freitag 6. März 2020, 12:58

Hmm, ich weis nicht ob das Kunstoff aus dem 3D Drucker das auf Dauer aushält.
Da würde ich Tante google nach "ARCA Swiss & Gürtel" befragen.

Thorsten
--
Lumix G9 & GX9 , 8-18/F2.8, 12-60/F2.8-4, 100-400/F4.0-6.3; Canon EOS 5DsR 11-24,24-70L II, 70-200LIS | CaptureOne 12 - Final Cut Pro X

kl007
Beiträge: 347
Registriert: Sonntag 27. Juli 2014, 08:13

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von kl007 » Freitag 6. März 2020, 13:54

Hier mal 2 Bilder mit der fertigen Halterung. Um die Stabilität mache ich mir eigentlich keine Sorgen.
Ich wollte mal eine Lösung wie im Western Film mit den Revolvergürteln haben :lol: .
Ich kann die Kamera mit der Platte natürlich auch auf einen Arca Swiss Kopf benutzen, eignet sich aber auch gut zum abstützen (Geländer) oder mal ablegen der Kamera auf den Boden / Tisch.
Dateianhänge
P9510012.jpg
P9510012.jpg (113.39 KiB) 1084 mal betrachtet
P9510011.jpg
P9510011.jpg (101.32 KiB) 1084 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 11230
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von Jock-l » Freitag 6. März 2020, 14:00

Die Idee ist nicht schlecht, bin auf erste Mitnahmen ins Feld und Erfahrungen gespannt ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 28669
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von lomix » Freitag 6. März 2020, 14:27

...das gibt O-Beine! :lol: duck und wech............... :D
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
sasssoft
Beiträge: 370
Registriert: Sonntag 22. April 2012, 08:45
Wohnort: 25767
Kontaktdaten:

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von sasssoft » Freitag 6. März 2020, 14:30

Und wie geht das, wenn eine Jacke trägt :shock: ? Kamera unter der Jacke rausfummeln stelle ich mir nicht komfortabel vor. Gürtel über der Jacke ist wohl auch keine (ästhetische) Lösung.

Gruß
Alfred
Bild Bild
Pana G9, GM5, 12-32, 35-100, 100-300 II, PanaLeica 15, 12-60, Sigma 60, Rokinon 7,5; Makro: Olympus 60, Raynox 150, 250, 202; Blitz: Metz 58 AF-2; Kompakt: Nikon P300; Beamer: ACER PD-521, BenQ W1720

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 8734
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von Horka » Freitag 6. März 2020, 14:59

Ich mag nichts Schweres über längere Zeit auf der Schulter.

Deswegen habe ich mit handelsüblichen Haltern schon einiges an schweren Kameras am Gürtel getragen. Trotz beginnender Bauchgröße bei Hosen kein Problem. Sogar das Hinsetzen ist damit möglich. Die Kamera ist schneller griffbereit als in der Tasche und genau so geschützt und auffällig/unauffällig wie über der Schulter oder über der Brust.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Corinna
Beiträge: 2883
Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von Corinna » Freitag 6. März 2020, 15:22

Ein großes Lob für die Kreativität! Danke, dass du deine Idee mit uns teilst.
Liebe Grüße Corinna
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: GIMP 2.10 mit Plug-Ins, z.B. Topaz und NIK
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 Plus und 2016 Premium

kl007
Beiträge: 347
Registriert: Sonntag 27. Juli 2014, 08:13

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von kl007 » Freitag 6. März 2020, 15:58

Danke Corinna,
ja mein 3d Drucker (Anycubic i3 Mega, am Black Friday für 160 Euro gekauft) erinnert mich schon fast an einen Replikator aus Star Trek.
Man kann sich einfach alle Spezialteilchen selber erstellen und ausdrucken.
Hier mal ein Foto mit Bahtinovmaske für mein 8-18, Arca Swiss Platte für eine Nikon P1000 (noch auf meiner Wunschliste) und einen "Duschomaten", der alle 30 Sekunden beim Schwimmbad auf die Wasserspardusche drückt :lol: .
Dateianhänge
P9510014.jpg
P9510014.jpg (84.09 KiB) 1021 mal betrachtet

kl007
Beiträge: 347
Registriert: Sonntag 27. Juli 2014, 08:13

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von kl007 » Freitag 6. März 2020, 16:30

Vielleicht erstelle ich auch noch einen Halter mit "Schutzring", der die Kamera notfalls auffängt falls doch was brechen sollte oder der das Objektiv schützt, falls man irgendwo vorläuft, aber da muss ich mir noch Gedanken zu machen (kann man auch als Getränkehalter nutzen).
Hier mal eine Skizze, aber aus Gewichtsgründen werde ich den Ring von der Höhe eher verkleinern.
Dateianhänge
Schutzring.jpg
Schutzring.jpg (32.51 KiB) 1012 mal betrachtet

kl007
Beiträge: 347
Registriert: Sonntag 27. Juli 2014, 08:13

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von kl007 » Montag 9. März 2020, 11:41

Ich konnte am Wochenende die Halterung für mehrer Stunden testen und vom Ersteindruck ist es bisher meine beste Tragelösung.
Als Anhang noch ein paar Bilder.
Für einen besseren Tragekomfort habe ich an der Rückseite der Halterung noch ein paar Streifen Lautsprecherdichtungsband geklebt.
Dateianhänge
P9510018.jpg
P9510018.jpg (68.82 KiB) 875 mal betrachtet
P9510017.jpg
P9510017.jpg (68.97 KiB) 875 mal betrachtet
P9510016.jpg
P9510016.jpg (65.86 KiB) 875 mal betrachtet
P9510015.jpg
P9510015.jpg (63.87 KiB) 875 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 11230
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von Jock-l » Montag 9. März 2020, 11:59

Das sieht recht ordentlich aus !
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

kl007
Beiträge: 347
Registriert: Sonntag 27. Juli 2014, 08:13

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von kl007 » Montag 9. März 2020, 17:32

Heute habe ich auch mal getestet, dass man den Kameragurt zur Sicherheit auch noch zwischen den Gürtel machen kann. Mir selber kommt die Halterung aber schon so solide und gut vor, dass ich schon fast dazu tendiere den Kameragurt ganz ab zu machen.
Benutzt Ihr für eure Kamera den Panasonic Tragegurt oder gar keinen Gurt oder etwas anderes ?
Hier mal zwei Bildausschnitte, wenn man die Halterung mit einem separaten Gurt für die Winterjacke benutzt.
Ich selber bin kein Modefreak und mir geht es mehr um die Funktionalität.
Dateianhänge
Halter_mit_Gürtel2.jpg
Halter_mit_Gürtel2.jpg (633.76 KiB) 765 mal betrachtet
Halter_mit_Gürtel.jpg
Halter_mit_Gürtel.jpg (555.79 KiB) 765 mal betrachtet

Läufer
Beiträge: 223
Registriert: Donnerstag 30. November 2017, 16:53

Re: Halter für Lumix G9 + 100-400 mit dem 3d Drucker

Beitrag von Läufer » Montag 9. März 2020, 19:24

Hallo,

ich benutze eine Sun Sniper Tragegurt. Der verläuft von der Schulter schräg über Bauch und Rücken, ist sehr stabil, da innen mit Stahl verstärkt gegen eventuelles Messerdurchschneiden und hat einen Schulteruntergurt zum besseren Tragen.
Den Lumixgurt nehme ich nicht, er baumelt zu sehr und eine Tragemöglichkeit am Gürtel hat den Nachteil, dass es für mich zu einseitig ist.
Der Vorteil ist auch, dass mann die Kamera sehr schnell aufnehmen kann und nicht am Gürtel erst fummeln muss.

Gruß
Ronald

Antworten