Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Hier könnt Ihr Vorschläge, Ideen, Fragen und Anregungen rund ums lumix-forum posten, die nichts direkt mit den jeweiligen Kameras zu tun haben. Damit helft Ihr mir, das Forum Stück für Stück Euren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.
Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 6597
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von wozim » Donnerstag 10. November 2011, 20:57

Liebe Lumixer,

wir möchten an dieser Stelle noch einmal auf zwei Punkte hinweisen, deren Beachtung in letzter Zeit vernachlässigt wird.

a. Wie der Name des Forums schon sagt, ist dies ein Lumix-Forum. Aufnahmen mit Kameras anderer Hersteller dürfen nur für Vergleiche und Veranschaulichungen in die Kategorie "Allgemeine Fotografie-Diskussionen" eingestellt werden. Sie sollten auf keinen Fall in den Foto- und Videoforen spezieller Lumix-Kameras präsentiert werden.

b. Bilder mit Lumix-Kameras sollten in die passenden Foto- und Videoforen eingestellt werden. Die fünf vorgegebenen Foren decken den gesamten Bereich ab, so dass jedes Bild seinen richtigen Platz finden kann.

Die Größe der Bilder ist auf 1024 x 768 px beschränkt, die maximale Dateigröße auf 600 kB.
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

G3, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

mlux
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 13. August 2011, 17:07

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von mlux » Montag 9. Januar 2012, 13:23

Ich habe vor einiger Zeit in der Abteilung Mitglieder stellen sich vor ein mit einer Lumix TZ7 gemachtes Foto eingestellt jetzt kann man es nicht mehr sehen und ich kann dort auch keine weiteren Foto einstellen.
Ist das Fortschrit?
Wo und wie kann man jetzt hier überhaupt noch Fotos einstellen?
Ok das Wo hab ich gefunden aber Wie bekomme ich die Fotos jetzt hochgeladen? :?:
Gruß Micha.

Benutzeravatar
Erania
Beiträge: 213
Registriert: Mittwoch 9. November 2011, 15:06
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von Erania » Samstag 25. Februar 2012, 13:01

Hallo Micha,

für das Hochladen von Fotos in Foren, bieten sich sehr gut externe Seiten an.
Dazu gehören zum Bleistift:

http://imageshack.us/ oder http://tinypic.com/

LG
Iris

Rugia

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von Rugia » Montag 18. Juni 2012, 17:23

Aus etlichen Zuschriften kann man ersehen, dass das Hochladen von BIldern in die richtige Rubrik kompliziert ist! Der HInweis:" Bilder der Lumix- G -Modelle " dafür zu nehmen, ist unattraktiv, da dort seit Mai 2012 nichts mehr rein kam. Dementsprechend schlecht dürften die Besuche sein...
Vielleicht macht man sich doch mal Gedanken, wie es einfacher und besser geht ....Gruß, Klaus

FotoKunst
Beiträge: 2298
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 23:59

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von FotoKunst » Montag 18. Juni 2012, 17:28

Rugia hat geschrieben:Aus etlichen Zuschriften kann man ersehen, dass das Hochladen von BIldern in die richtige Rubrik kompliziert ist! Der HInweis:" Bilder der Lumix- G -Modelle " dafür zu nehmen, ist unattraktiv, da dort seit Mai 2012 nichts mehr rein kam. Dementsprechend schlecht dürften die Besuche sein...
Vielleicht macht man sich doch mal Gedanken, wie es einfacher und besser geht ....Gruß, Klaus
Oder du übst dich nochmal im Lesen und wirst erkennen, dass alleine heute in 6 von 8 Rubriken dieser Haupt-Kategorie neue Bilder eingestellt worden sind :roll: Und so kompliziert wie du es in was weiß ich für welchen Zeitschriften gelesen haben willst, kann es ja offensichtlich nicht sein, denn hier im Forum werden täglich zwischen 50 und 100 Fotos neu eingestellt!

Benutzeravatar
Dietz
Ehrenmitglied
Beiträge: 7415
Registriert: Montag 30. Januar 2012, 17:24
Wohnort: Ruhrpott

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von Dietz » Montag 18. Juni 2012, 17:30

FotoKunst hat geschrieben:
Rugia hat geschrieben:Aus etlichen Zuschriften kann man ersehen, dass das Hochladen von BIldern in die richtige Rubrik kompliziert ist! Der HInweis:" Bilder der Lumix- G -Modelle " dafür zu nehmen, ist unattraktiv, da dort seit Mai 2012 nichts mehr rein kam. Dementsprechend schlecht dürften die Besuche sein...
Vielleicht macht man sich doch mal Gedanken, wie es einfacher und besser geht ....Gruß, Klaus
Oder du übst dich nochmal im Lesen und wirst erkennen, dass alleine heute in 6 von 8 Rubriken dieser Kategorie neue Bilder eingestellt worden sind.... :roll: Und so kompliziert wie du es in was weiß ich für welchen Zeitschriften gelesen haben willst, kann es ja offensichtlich nicht sein, denn hier im Forum werden täglich zwischen 50 und 100 Fotos neu eingestellt!
Oder der Klaus meint die Videos mit der G3. Da ist lange nichts passiert.

Viele Grüße
Dietz


Einzige Ursache für die globale Erwärmung ist die sinkende Zahl von Piraten seit Beginn des 19. Jahrhunderts. ;)
https://de.wikipedia.org/wiki/Fliegende ... emp-de.svg" onclick="window.open(this.href);return false;

FotoKunst
Beiträge: 2298
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 23:59

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von FotoKunst » Montag 18. Juni 2012, 17:31

Dietz hat geschrieben:Oder der Klaus meint die Videos mit der G3. Da ist lange nichts passiert.
Schau hier, dann weißt du, worauf er hinaus will:
http://lumix-forum.de/viewtopic.php?f=28&t=3348

Benutzeravatar
miradea
Beiträge: 244
Registriert: Montag 11. Juni 2012, 18:49
Kontaktdaten:

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von miradea » Dienstag 22. Januar 2013, 20:45

Dass die Foto nur noch max 1024px breit sein dürfen, das finde ich wirklich gut. Reicht auch vollkommen aus. Was ich aber nicht verstehe: WIESO werden die Bilder in der Ansicht dann auf die komplette Bildschirmbreite vergrößert??? Das sieht bei den meisten Fotos echt besch**** aus! Es ärgert mich, wenn ich z.B. für den HDR-Bastelthread mir viel Mühe mit einem Bild gebe - und dann matscht das Forum das derartig groß... dass es echt nur dämlich aussieht. Fotos größer ziehen kann nur auf Kosten der Bildqualität gehen.
Muss das sein???? Könnt ihr das nicht bitte abstellen?

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 6597
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von wozim » Dienstag 22. Januar 2013, 21:22

Abstellen kannst Du das selbst, in Deinem Browser. :P
Bei mir werden die Bilder in ihrer tatsächlichen Größe angezeigt. :D
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

G3, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Benutzeravatar
miradea
Beiträge: 244
Registriert: Montag 11. Juni 2012, 18:49
Kontaktdaten:

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von miradea » Dienstag 22. Januar 2013, 21:26

Wo kann ich das in Chrome abstellen? In anderen Foren werden Fotos auch nicht breit gezogen.
Zuletzt geändert von miradea am Dienstag 22. Januar 2013, 21:39, insgesamt 1-mal geändert.

Hendock

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von Hendock » Dienstag 22. Januar 2013, 21:26

Könnte man die Forensoftware so einstellen, dass man auch Bilder im Hochformat mit 1024 x 768, also 768 x 1024 Pixeln einstellen kann?

Benutzeravatar
Der GImperator
Ehrenmitglied
Beiträge: 7672
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28
Kontaktdaten:

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von Der GImperator » Dienstag 22. Januar 2013, 22:29

Hendock hat geschrieben:Könnte man die Forensoftware so einstellen, dass man auch Bilder im Hochformat mit 1024 x 768, also 768 x 1024 Pixeln einstellen kann?
JA!!! BITTE!!!!!!! :) Habt doch ein Herz für Hochkantbilder :mrgreen:

(und auch jederzeit gerne ein generelles "Größe-Update". (Darf wg. mir gerne, aber) muß ja nicht gleich 2048 oder Originalauflösung sein ;) )
G70_Pana 14-140II_Pana 42.5 f1.7_Samyang 7.5mm f3.5_Oly m.zuiko 7-14mm f2.8_FZ150
Rollei Fotopro CT-5A Stativ, Raynox DCR 150 Achromat, Lowepro Nova 160 + Apex 110 Taschen, Dell U2412M Monitor,Toblerone 400g-Packung

Benutzeravatar
miradea
Beiträge: 244
Registriert: Montag 11. Juni 2012, 18:49
Kontaktdaten:

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von miradea » Dienstag 22. Januar 2013, 23:15

Für Hochkantbilder reichen 768px völlig aus.

Hendock

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von Hendock » Mittwoch 23. Januar 2013, 13:43

miradea hat geschrieben:Für Hochkantbilder reichen 768px völlig aus.
Dir vielleicht.

Benutzeravatar
winterhexe
Ehrenmitglied
Beiträge: 3761
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:13

Re: Bitte beim Einstellen von Bildern beachten

Beitrag von winterhexe » Mittwoch 23. Januar 2013, 13:53

ich bin auch der meinung, dass bei hochkant mit 768 pixeln das bild verhältnismässig klein ausfällt und es nicht so zur geltung kommt, wie das breitere querformat..

ob nun 1024x768 quer oder 768x1024 hoch... fakt ist, das dabei dann der gleiche platz belegt wird, was ja fair ist :)
also, gebt euch nen ruck und der software nen entsprechenden Hack... ;)

Antworten