Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Hier könnt Ihr Vorschläge, Ideen, Fragen und Anregungen rund ums lumix-forum posten, die nichts direkt mit den jeweiligen Kameras zu tun haben. Damit helft Ihr mir, das Forum Stück für Stück Euren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.
Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2503
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Montag 17. September 2018, 18:25

Na schön, ich mach dann mal weiter, damit das vorletzte Wochenende mal zum Abschluss kommt ;)
Jetzt wird's detailreicher, daher sind die Fotos wieder einzeln und größer, aber dafür auch etwas mehr...
und zwar geht's jetzt in die Posamenten-Manufaktur nach Forst in der Lausitz (in der Nähe von Cottbus).

Ein sehr verschlafener Ort an der Grenze zu Polen, aber mit einigen fotografischen Schmankerln,
sofern man auf alte marode Industriearchitektur steht. Forst wurde früher als "deutsches Manchester" betitelt,
weil sich hier um 1900 massenhaft Farbriken der Garn- und Tuchgewinnung angesiedelt hatten.
Mittlerweile ist nahezu alles geschlossen, aber es gibt noch ein Textilmuseum (das haben wir nicht mehr geschafft)
und die Posamenten-Manufaktur Jende, die vor einigen Jahren aus der Insolvenz gerettet wurde.

Die Führung dort war sehr interessant, es wurde einiges vorgeführt und spannend erzählt,
ein leider fast aussterbendes Handwerk, es gibt nur noch ca. 5 ähnliche Betriebe in Deutschland.
Hier wird noch alles auf sehr alten Maschinen und vieles auch in aufwendiger Handarbeit gemacht,
was natürlich seinen Preis hat, aber dafür ist alles sehr individuell und in kleinen Mengen produzierbar.
Meist arbeiten sie für Schlösser, für Theater oder für Leute, die alte Möbel/Kissen aufarbeiten möchten.
Schaut selbst, was da so bei rauskommt und was es dort zu sehen gab :)

Erstmal die alte Technik:
.
.
P2460589.JPG
P2460589.JPG (690 KiB) 288 mal betrachtet
.
.
P2460640.JPG
P2460640.JPG (811.29 KiB) 288 mal betrachtet
.
.
P2460637.JPG
P2460637.JPG (811.4 KiB) 288 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Tanz(fleder)maus am Montag 17. September 2018, 19:01, insgesamt 3-mal geändert.
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2503
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Montag 17. September 2018, 18:39

noch mehr Technik:
.
.
P2460654.JPG
P2460654.JPG (283.81 KiB) 282 mal betrachtet
.
.
P2460639.JPG
P2460639.JPG (404.39 KiB) 282 mal betrachtet
.
.
P2460669.JPG
P2460669.JPG (312.26 KiB) 282 mal betrachtet
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2503
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Montag 17. September 2018, 18:42

und ein paar Erzeugnisse:
.
.
P2460609.JPG
P2460609.JPG (850.5 KiB) 276 mal betrachtet
.
.
P2460617.JPG
P2460617.JPG (1.05 MiB) 276 mal betrachtet
.
.
P2460608.JPG
P2460608.JPG (822.05 KiB) 276 mal betrachtet
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2503
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Montag 17. September 2018, 18:44

weiter geht's...
.
.
P2460606.JPG
P2460606.JPG (375.31 KiB) 275 mal betrachtet
.
.
P2460675.JPG
P2460675.JPG (440.35 KiB) 275 mal betrachtet
.
.
P2460680.JPG
P2460680.JPG (418.85 KiB) 275 mal betrachtet
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2503
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Montag 17. September 2018, 18:47

und die letzten 3:
.
.
P2460684.JPG
P2460684.JPG (518.37 KiB) 272 mal betrachtet
.
.
P2460615.JPG
P2460615.JPG (397.74 KiB) 272 mal betrachtet
.
.
P2460694.JPG
P2460694.JPG (1.1 MiB) 272 mal betrachtet
.
.
Was vielleicht noch interessant ist: sämtliche Innenaufnahmen entstanden freihand ohne Blitzeinsatz,
die FZ1000 hat sich hier super geschlagen und ich hatte auch kaum verwackelte Aufnahmen dabei :D
Zuletzt geändert von Tanz(fleder)maus am Montag 17. September 2018, 19:04, insgesamt 1-mal geändert.
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
ifi1
Beiträge: 1591
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von ifi1 » Montag 17. September 2018, 18:54

Ein schön dokumentierter Ausflug in die Posamentenfabrik, die Bilder gefallen mir sehr gut,
auch die alte Technik fasziniert. :)
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris

Flieger: http://www.flickr.com/photos/geoliese/

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6504
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Montag 17. September 2018, 19:43

Und die Farben dort- ein Mitarbeiter meinte, daß die Wand mit all den aufbewahrten Garnen tatsächlich die meistabgebildete Fläche/Ecke ihrer Werkräume wären ... ;)

Weiter geht es mit meinem Schwung, ich teile mal in Ort, Werkstatt, und wenn dann noch Jemand nicht eingeschlafen ist Heizhaus- aber das kann auch erst morgen passieren, denn es sind zig Dateien und da auswählen ist schon Arbeit.

Alt neben Neu, skuril Wirkendes neben Alltäglichen, ... ich laß es mal unkommentiert ;)
Dateianhänge
forst_01.jpg
forst_01.jpg (138.92 KiB) 252 mal betrachtet
forst_02.jpg
forst_02.jpg (187.66 KiB) 252 mal betrachtet
forst_03.jpg
forst_03.jpg (145.13 KiB) 252 mal betrachtet
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6504
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Montag 17. September 2018, 19:43

Teil Zwo...
Dateianhänge
forst_04.jpg
forst_04.jpg (181.5 KiB) 250 mal betrachtet
forst_05.jpg
forst_05.jpg (109.57 KiB) 250 mal betrachtet
forst_06.jpg
forst_06.jpg (160.97 KiB) 250 mal betrachtet
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6504
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Montag 17. September 2018, 19:44

Teil Drei ...
Dateianhänge
forst_07.jpg
forst_07.jpg (156.85 KiB) 248 mal betrachtet
forst_08.jpg
forst_08.jpg (189.59 KiB) 248 mal betrachtet
forst_09.jpg
forst_09.jpg (180.72 KiB) 248 mal betrachtet
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6504
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Montag 17. September 2018, 20:00

Teil Vier ...
Dateianhänge
forst_10.jpg
forst_10.jpg (148.22 KiB) 244 mal betrachtet
forst_11.jpg
forst_11.jpg (147.04 KiB) 244 mal betrachtet
forst_12.jpg
forst_12.jpg (161.94 KiB) 244 mal betrachtet
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6504
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Montag 17. September 2018, 20:04

Teil Fünf... dann sind wir durch Forst/Lausitz durch.

Na, vielfältig, oder ? Ich war überrascht Vertreter des Expressionismus oder der neuen Sachlichkeit beispielsweise vorzufinden die zeigen daß zwischen den Kriegen weitere Werke/Büros hinzukamen, die Geschäfte florierten, da könnte man sich sicher vertiefen.
Aber wir wollten ja weiter, Tag des offenen Denkmals ...
Dateianhänge
forst_13.jpg
forst_13.jpg (149.84 KiB) 238 mal betrachtet
forst_14.jpg
forst_14.jpg (146.72 KiB) 238 mal betrachtet
forst_15.jpg
forst_15.jpg (168.21 KiB) 238 mal betrachtet
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Karoline
Beiträge: 3655
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Karoline » Dienstag 18. September 2018, 08:16

Hallo Ihr Beiden,
jetzt wollte ich auch mal schnell noch was zeigen und stelle fest, dass es mir nicht anders geht: Auswahl ohne Ende.
Eine Collage aus der Posamentenfabrik soll helfen, unvollkommen sozusagen, weil immer noch Bilder fehlen, aber was soll es:
.
Collage_Posamenten_comp.jpg
Collage_Posamenten_comp.jpg (376.4 KiB) 207 mal betrachtet
.
.
Und dann noch eines vom Kumpel Diego:
.
P9099175-comp_10.JPG
P9099175-comp_10.JPG (488.04 KiB) 207 mal betrachtet
.
Und der Einkaufswagen im Fluss, "etwas" bearbeitet (war doch ziemlich scharf, aber langweilig durch das Wasser und wenig Kontraste):
.
_9100301-Bearbeitet-comp_10.JPG
_9100301-Bearbeitet-comp_10.JPG (497.67 KiB) 207 mal betrachtet
.
Noch mehr zeigen? Es wird vielleicht etwas viel? Mich juckt es im Übrigen Bilder mit Euch als "Beiwerk" zu zeigen :lol:

edit ("laut" denkend"): Oder eine Bildstrecke der Atmosphäre des Ortes? Das mache ich vielleicht für mich.
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevera)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2503
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Dienstag 18. September 2018, 19:27

@ Jürgen: schöne Kontraste von "draußen" zum Zierrat in der Manufaktur!
Tja, der Ort hat definiv die besseren Zeiten schon lange hinter sich...
Allein mit dem "Bauhaus"-artigen Gebäude kann ich nichts anfangen,
ich steh halt auf alte, detailreiche Architektur, langweile mich bei "modernen" Stilen. ;)
Zum Glück gibt's in Forst davon ja auch einiges, allein die schönen alten Villen...
Diese Schlangenlinien-Schienenführung auf der Straße ist ja ungewöhnlich :o

@ Karoline: da haste schöne Freistellungen der technischen Details zusammengestellt. :)
Und der Diego... ja, der wollte uns scheinbar nicht mehr verlassen, der knuffige kleine Kerl.
Hat uns ja sogar in das alte Heizkraftwerk begleitet (die Kraftwerk-Bilder beacker ich gerade)
Was hast Du denn für Aufnahmen von uns gemacht? Zeig die mal lieber erstmal "offline" :oops:

Mit dem Einkaufswagen-Bild tu ich mich nicht so leicht, ob ich es mag - ein bisschen gruselig,
als würde er in Rostwasser schwimmen... oder ein frisches Tattoo auf noch geröteter Haut.
Wäre vermutlich ein Motiv für Dari, der mag solche Verfremdungen gerne.
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

nooep
Beiträge: 650
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von nooep » Dienstag 18. September 2018, 19:58

WOW!!!
Da habt Ihr aber viele schöne Bilder von Eurem Ausflug mitgebracht.
Sicherlich aber auch eine menge Arbeit sie alle zu sichten und zu zeigen :-)
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2503
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Dienstag 18. September 2018, 20:16

nooep hat geschrieben:
Dienstag 18. September 2018, 19:58
Sicherlich aber auch eine menge Arbeit sie alle zu sichten und zu zeigen :-)
Allerdings. Ich hatte ca. 750 Fotos von diesem einen Wochenende :?

Hier kommen nun meine Aufnahmen vom ehemaligen Heizkraftwerk / Avellis-Fabrik,
Von außen:
.
.
P2460982.JPG
P2460982.JPG (629.08 KiB) 159 mal betrachtet
.
.
P2460848.JPG
P2460848.JPG (413.61 KiB) 159 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Tanz(fleder)maus am Dienstag 18. September 2018, 20:29, insgesamt 3-mal geändert.
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Antworten