Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Hier könnt Ihr Vorschläge, Ideen, Fragen und Anregungen rund ums lumix-forum posten, die nichts direkt mit den jeweiligen Kameras zu tun haben. Damit helft Ihr mir, das Forum Stück für Stück Euren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.
Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2811
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Montag 26. August 2019, 17:48

Eins will ich doch noch heute zeigen, und zwar im Vergleich zu Karolines Foto oben,
das auch ganz anders wirkt, obwohl wir an nahezu identischer Stelle fotografierten.
Wieder sehr spannend, was dabei für verschiedene Ergebnisse bei herauskommen :)
.
.
10.JPG
10.JPG (159.93 KiB) 611 mal betrachtet
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Karoline
Ehrenmitglied
Beiträge: 4002
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Karoline » Montag 26. August 2019, 20:15

Hi Caro,
ganz andere Farben finden sich bei dem Vergleichsbild. Bei meinem hatte ich überlegt, ob ich an den Farben was mache, habe es aber sein lassen. Durch Deinen Vergleich angeregt, habe ich schnell mal etwas Schwarz und Weiß reingemischt und die Temperatur etwas angepasst. Nicht ideal, sicher könnte ich da noch mehr machen.
.
So oder so kann es dann aussehen:
.
P8251163-comp10 Var.JPG
P8251163-comp10 Var.JPG (184.61 KiB) 587 mal betrachtet
.
.
P8251163-comp10 Var 2.JPG
P8251163-comp10 Var 2.JPG (189.55 KiB) 587 mal betrachtet
.
Im Moment weiß ich nicht, wie ich es gern hätte ;)
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevara)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2811
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Montag 26. August 2019, 20:52

Das untere gefällt mir ganz leicht besser, die wärmeren Gelbtöne (warm war es ja :roll: )
und da die Vegetation dort insgesamt recht gelb war, gibt es den Eindruck vor Ort gut wieder.
Beim oberen setzen sich natürlich die Blüten besser gegen das umgebende Grün ab.
Beide Varianten passen irgendwie.
Ich hatte soweit ich weiß "Tageslicht" gewählt, da hätte meins eigentlich kühler sein müssen. :?
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15539
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von videoL » Montag 26. August 2019, 21:28

Vorschlag Karoline, lege bei Fotos jetzt über einander.
Könnte mir vorstellen, dass die mitte optimal wäre.
Viele Grüße Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Karoline
Ehrenmitglied
Beiträge: 4002
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Karoline » Dienstag 27. August 2019, 11:33

Hi Caro,
der AWB in der Olympus hat eine Temperatur knapp unter Tageslicht "gewählt", das sind dann die Töne der Blumen auf der vorherigen Seite. Das Orange in Deinem Bild ist definitiv zu warm, wenn es darum geht, die Lichtverhältnisse vor Ort abzubilden. Aber das muss man ja nicht (wollen).

Hey Willi,
Deine Idee ist gut. Was mich betrifft, bin ich aber wohl zu faul. Dazu brauche ich Ebenen, die LR nicht hat. Damit ich LR verlasse und noch etwas anderes probiere, braucht es ein besseres Bild. Wobei: NIK könnte ich auf die Schnelle mal anschmeißen ...
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevara)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Benutzeravatar
Karoline
Ehrenmitglied
Beiträge: 4002
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Karoline » Dienstag 27. August 2019, 11:55

Noch mal ein Eindruck:
.
Collage Entwicklungen comp10.jpg
Collage Entwicklungen comp10.jpg (379.29 KiB) 513 mal betrachtet
.
In der NIK-Entwicklung sind (ohne weitere Maßnahmen) Detail in den Blüten verloren gegangen.
Ich meine (!), dass die warme Entwicklung am weitesten weg ist, von den tatsächlichen Verhältnissen. Ob sie am besten gefällt, ist eine andere Frage :)
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevara)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Benutzeravatar
David
Beiträge: 401
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 08:41
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von David » Dienstag 27. August 2019, 12:03

Ohne gelesen zu haben um was es geht, ich bin sofort bei dem warmen Bild ganz rechts hängen geblieben.
Das wichtigste Fotoequipment - Ein paar gute Schuhe.

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15539
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von videoL » Dienstag 27. August 2019, 12:04

Hallo Karoline,
für mich ist die Mitte das Beste.
Viele Grüße Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2811
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Dienstag 27. August 2019, 17:27

Alle Varianten haben ihren Reiz, ich könnte jetzt keines als Favoriten nennen.
Das Gelbliche hat mehr Wärme, was von Goldener Stunde, der Rest ist halt normales Tageslicht.
Aber wenn es darum geht, Gelb-und Grüntöne zusammen zu zeigen, passt das Tageslicht besser.

Hier noch einige Aufnahmen von mir vom Sonntag, mal wieder andere Farbtöne :mrgreen:
.
.
11.JPG
11.JPG (92.07 KiB) 436 mal betrachtet
.
.
12.JPG
12.JPG (115.65 KiB) 436 mal betrachtet
.
.
13.JPG
13.JPG (135.76 KiB) 436 mal betrachtet
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2811
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Dienstag 27. August 2019, 17:28

14.JPG
14.JPG (203.87 KiB) 435 mal betrachtet
.
.
15.JPG
15.JPG (174.72 KiB) 435 mal betrachtet
.
.
16.JPG
16.JPG (143.42 KiB) 435 mal betrachtet
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2811
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Dienstag 27. August 2019, 17:30

17.JPG
17.JPG (199.82 KiB) 435 mal betrachtet
.
.
18.JPG
18.JPG (225.28 KiB) 435 mal betrachtet
.
.
19.JPG
19.JPG (122.99 KiB) 435 mal betrachtet
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2811
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Dienstag 27. August 2019, 17:31

und zuletzt noch was Tierisches :lol:
.
.
20.JPG
20.JPG (107.01 KiB) 434 mal betrachtet
.
.
21.JPG
21.JPG (133.72 KiB) 434 mal betrachtet
.
.
(das war's von meiner Seite an Bildern)
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15539
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von videoL » Dienstag 27. August 2019, 17:38

12 gefällt mir am Besten.
Viele Grüße Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
nooep
Beiträge: 711
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von nooep » Dienstag 10. September 2019, 08:10

Hallo,
hier mal der Link zu den Fototagen 2019:
https://fototage.berlin/berliner-fotome ... arch_promo

Für Karo ein Heimspiel :-)
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9269
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Dienstag 10. September 2019, 09:01

... Freitags ist ja ackern angesagt, aber der Samstag wäre bei mir frei... ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Antworten