Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Hier könnt Ihr Vorschläge, Ideen, Fragen und Anregungen rund ums lumix-forum posten, die nichts direkt mit den jeweiligen Kameras zu tun haben. Damit helft Ihr mir, das Forum Stück für Stück Euren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.
Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2411
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Mittwoch 4. April 2018, 17:05

Hallo Karoline, Deine Aufnahmen sind doch allesamt sehr schön!
Nicht allzu kritisch auf die eigenen Werke schauen...
Will man etwas perfekt machen/haben, beraubt man sich der Freude am Guten :(
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 16687
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Guillaume » Mittwoch 4. April 2018, 17:11

Hallo Liebe Berliner,
das war ja ein sehr produktives und erfolgreiches Wochenende für Euch. Ich komme bei den Bildern gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. Ich finde sie alle super. Doch ein Kunstwerk möchte ich herausheben (die anderen bitte nicht böse sein)...Karolines Quallen-Kunstwerk: das hat so etwas Leichtes, Schwebendes, nicht wirklich Greifbares.
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Yashica Mat 124 G / MINOLTA X-500
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Tamron sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

nooep
Beiträge: 646
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von nooep » Mittwoch 4. April 2018, 19:07

Das sehe ich genau so, Peter.
Und die Qualle schaut einen förmlich an, wie ein großes Auge.

Karoline, den Frosch hab ich auch, aber bei weitem nicht so gut.

Waren tolle Stunden im Aquarium, leider hatte ich nicht die Zeit, die ich gerne mit Euch gehabt hätte :-(

Freue mich schon auf die nächste gemeinsame aktivität mit Euch :-)
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
Karoline
Beiträge: 3613
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Karoline » Mittwoch 4. April 2018, 19:40

Hallo Ihr Lieben,

Ihr seid so gut zu mir - und ich erspare Euch den produzierten Schrott bzw. korrigiere, ich habe keine solche "Ausbeute" wir ihr, aber trotzdem Spaß. Ich freue mich auch schon auf das nächste Treffen.

So, jetzt etwas aus dem Zoo. Ich kann mich gerade nicht richtig um die Bilder kümmern, die folgenden sind mir sozusagen aufgefallen und haben mir gefallen. Mit dabei die Sumpfmeise, die so viel Aufmerksamtkeit erhielt und die sich paarenden Bären. Mehr gibt es, wenn ich Zeit habe, mir die Bilder ordentlich anzusehen.
P4022160_comp10.JPG
P4022160_comp10.JPG (416.98 KiB) 491 mal betrachtet
_4020223_comp10.JPG
_4020223_comp10.JPG (560.07 KiB) 491 mal betrachtet
_4020162_comp10.JPG
_4020162_comp10.JPG (507.8 KiB) 491 mal betrachtet
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevera)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Benutzeravatar
Karoline
Beiträge: 3613
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Karoline » Mittwoch 4. April 2018, 19:42

Und noch ein Piepmatz, sozusagen:
_4020135_comp10.JPG
_4020135_comp10.JPG (463.29 KiB) 491 mal betrachtet

Noch mal die Bären:
P4022397_comp10.JPG
P4022397_comp10.JPG (450.22 KiB) 489 mal betrachtet
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevera)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Benutzeravatar
Karoline
Beiträge: 3613
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Karoline » Mittwoch 4. April 2018, 19:50

Ach so:
Das eine oder andere Eurer Motive habe ich auch und gebe zurück: Nicht so gut wie Ihr.
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevera)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

nooep
Beiträge: 646
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von nooep » Mittwoch 4. April 2018, 20:12

Sehr schöne Bilder, Karoline.
Das Erdmänchen, wie Süß.

Alle bisher gesehenen Bären Bilder, Super!!!

Ich schlage mir jetzt meine letzte Nachtschicht um die Ohren und probiere mich morgen in etwas neues, wenn das Wette und die Motive mitspielen.
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6174
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Mittwoch 4. April 2018, 20:22

..liebesrauschige Bären, bekommen wir bzw. kommen wir jetzt in eine FSK-18-Zone ? :lol:

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 16687
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Guillaume » Mittwoch 4. April 2018, 20:48

aber sowas von :lol:
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Yashica Mat 124 G / MINOLTA X-500
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Tamron sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

nooep
Beiträge: 646
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von nooep » Freitag 6. April 2018, 06:55

Guten Morgen.
Heute und Morgen hab ich frei, mal ein Teil-WE ohne Arbeit :-)
Für Heute habe ich einen besuch im Botanischer Garten geplant.
Die Fototasche ist gepackt und nach einem guten Frühstück werde ich mich auf den Weg machen.
Denke 10 Uhr ist eine gute Zeit um dort zu sein.

Falls sich jemand anschließen möchte, gerne :-)
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6174
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Freitag 6. April 2018, 10:04

... ui, zu spät gelesen- hatte heute meinen Ausschlaftag :D
Und gleich geht es zum Spotten an die bekannten Orte.

Später am frühen Abend ab 18 Uhr ist DSLR-Stammtisch, wen es interessiert ...;)

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2411
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Freitag 6. April 2018, 11:13

Heute muss ich leider noch etwas arbeiten, sitze gerade in der pause und schmiede Pläne für den Feierabend. Da ich nicht vor 15 Uhr im botanischen Garten sein könnte, würde ich dich sicher verpassen, Norbert. Vermutlich mach ich daher heute eine Stadt Tour in Wasser Nähe. Morgen geht es wieder mal ins Umland wandern , genaue Pläne mache ich heute Abend. Und Sonntag ist schon verplant für eine Tour zum gamengrund mit zwei Leuten. Genießt das herrliche Wetter :-)
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6174
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Jock-l » Freitag 6. April 2018, 12:33

Gamengrund- wieder was dazugelernt. Das ist sicher eine Strecke um 15-18km, richtig ?

nooep
Beiträge: 646
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von nooep » Freitag 6. April 2018, 12:51

So, wieder Zuhause :-)
Dieses WE ist im Botanischer Garten ja Staudenmarkt.
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2411
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Trampelpfad- spontane Unternehmungen u.a.

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Freitag 6. April 2018, 16:21

Jock-l hat geschrieben:Gamengrund- wieder was dazugelernt. Das ist sicher eine Strecke um 15-18km, richtig ?
Kommt drauf an, welches Stück man läuft. Wenn man von tiefensee aus den gleichnamigen See umrundet, sind es nur 10km.
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Antworten