Datenbankschonende Bildereinstellung

Hier könnt Ihr Vorschläge, Ideen, Fragen und Anregungen rund ums lumix-forum posten, die nichts direkt mit den jeweiligen Kameras zu tun haben. Damit helft Ihr mir, das Forum Stück für Stück Euren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.
Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von Lenno » Freitag 21. Juni 2019, 20:43

Man könnte doch nur die Einbindung von Fotos per Host zulassen - also mit Verlinkung, und das direkte hochladen weglassen.
Anbieter gibt es für jeden Geschmack, muss nicht immer Flickr sein, ich denke das wäre das kleinste Problem.

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 6969
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Wittelsbacher Land / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von oberbayer » Freitag 21. Juni 2019, 21:07

Lenno hat geschrieben:
Freitag 21. Juni 2019, 20:43
Man könnte doch nur die Einbindung von Fotos per Host zulassen - also mit Verlinkung, und das direkte hochladen weglassen.
Anbieter gibt es für jeden Geschmack, muss nicht immer Flickr sein, ich denke das wäre das kleinste Problem.
Das würde auf jeden Fall Speicherplatz beim Forumsserver sparen.
Wie schon mal von mir geschrieben, wenn extern verlinkt wird sieht man auch die ganze Qualität des Bildes, warscheinlich auch mit Exif.
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5228
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von Sennheiser » Freitag 21. Juni 2019, 21:17

HUH hat geschrieben:
Freitag 21. Juni 2019, 08:58
Picr.de hat bisher geklappt.
Allerdings ohne Exifs.
Kostenlos und einfache Handhabung.
Nutze ich auch seit 2014 ohne Probleme.
Der Vorteil liegt auch darin jedes Bild zu jeder Zeit nochmal bearbeiten zu können und dann auszuwechseln.
Die Unsicherheit liegt darin nicht zu wissen ob nicht mal der Hoster geschlossen wird und alle verlinkten Bilder verschwinden.
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 6585
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von wozim » Freitag 21. Juni 2019, 21:28

Wer seine Bilder im Forum zeigen möchte, täte mit einem Hoster ein gutes Werk.
Wer nur ein Bild wegen eines Problems, einer Frage zeigen möchte, sollte das auch weiterhin direkt können.
Da sind wir aber an einem Punkt, wo etwas Disziplin gefragt ist, und da kommen mir leider Zweifel hoch.
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

G3, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 3538
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von cani#68 » Samstag 22. Juni 2019, 13:13

Sennheiser hat geschrieben:
Freitag 21. Juni 2019, 21:17
Nutze ich auch seit 2014 ohne Probleme.
Picr.de scheint ja ein gute Adresse für den Bildupload / Bildverwaltung für Foren zu sein.
Wenn extern, habe ich bisher nur über Flickr - in der passenden Forumsgröße - eingebunden.

Kannst du - oder andere Picr.de Nutzer - mir bitte mal sagen:
a) wie die Einstellung für den Bildupload bei Picr.de sein sollten ( und damit Exporteinstellung aus LR)
Muss ich dabei auf die max. Vorgaben hier im Forum achten?
b) welchen Link ihr dann zum Einbinden der Bilder hier ins Forum ( oder andere Foren)
c) muss in Picr.de irgendwas bzgl. Anzeige / Größe etc. einstellen

Andere Tipps zu brauchbare Uploadern nehme ich auch gerne in Empfang.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5228
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von Sennheiser » Samstag 22. Juni 2019, 13:24

Uwe, das läuft bei mir recht simpel ab.
Die fertig bearbeiteten Bilder speicher ich generell einmal in der Originalgröße auf ner externen Festplatte ab.
Für das Forum verkleinere ich auf 1100 Pixel Bildbreite, oder beim Hochformat auf 850 Höhe.
Auch das verkleinerte Bild geht zur Sicherheit auf den externen Speicher.
Gleichzeitig lade ich es bei picr.de hoch, worauf der Code erscheint, den ich kopiere und dann hier in den Thread einsetze.
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 3564
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von mopswerk » Samstag 22. Juni 2019, 13:26

Sobald EU Artikel 13 in nationales Gesetz umgewandelt wird, werden wohl ohnehin viele Uploadbuden dichtmachen müssen und Foren das Nachsehen haben ( siehe viewtopic.php?f=14&t=45326 ), da Sie den Aufwand von Uploadfiltern nicht werden stemmen können ... es ist aber noch ein bissel Zeit bis dahin ...
Viele Grüße,Henrik
500px | Instagram
MFT: Isch Over (Baut endlich wieder native 3:2 Sensoren). Nur noch eMount, und ab und an was Manuelles.

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7962
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von Horka » Samstag 22. Juni 2019, 13:35

Klappt, Klaas. Also mach uns mal über das Wie klug.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9269
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von Jock-l » Samstag 22. Juni 2019, 19:48

wozim hat geschrieben:
Freitag 21. Juni 2019, 21:28
Wer seine Bilder im Forum zeigen möchte, täte mit einem Hoster ein gutes Werk.
Da bin ich bei Dir, das Problem verstehe ich, aber es fehlt ein Feedback seitens eines techn. Admins, ob das ext. Einbinden ohne Flickr und Co. (in meinem Fall- eigener Webspace) endlich ohne "klappt mal/mal nicht" stattfindet. Dann könnte ich umschwenken ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Brassi01
Beiträge: 2671
Registriert: Dienstag 26. März 2013, 09:52
Wohnort: Winsen / Luhe

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von Brassi01 » Samstag 22. Juni 2019, 19:53

Hallo Rolf,
ich habe mich eben auch bei picr angemeldet, ein Bild hochgeladen und einen Link hier ausprobiert - es klappt. Dann habe ich ein 2. Bild hochgeladen und es wurde wieder ein Code erstellt, prima. Aber wie behält man den Überblick welcher Code zu welchem Bild gehört?
VLG Bernd


V-Lux 114, S1R, S24-105, div. Leica Altgläser

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 3538
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von cani#68 » Samstag 22. Juni 2019, 20:19

@Rolf, danke für die Info.
Mir ging es jetzt speziell darum, wie du / ihr die Bilder von dem Upload auf picr.de komprimiert.

So ich habe jetzt mal ein wenig mit picr.de herum gespielt. Und für mich passt das mit diesem Bildhoster.

Was mir auffällt:
+ Exif Daten bleiben drin (wenn man sie nicht von LR rausnehmen lässt ;) )
- ist nicht ganz so schnell, aber für umsonst / eine Spende noch OK
- der Dateiname / Bildtitel ist weg, zumindest sehe ich ihn in der Bildverwaltung nicht mehr

.. es gibt Unterschiede bzgl. der Bildgröße / Pixelanzahl und den Anzeigemöglichkeiten hier im Forum, je nachdem welchen BB Code man auswählt.

Nutzt man "BB-Code für Galerie mit verlinkten Thumbnails", dann gehen mehr als 1MB und 1024/860Px - Beispiel #01
Das Bild ist als Thumbnail (keine EXIF) anklickbar und erscheint dann groß / größer auf dem Bildschirm (von der picr.de Seite) ggf. dann mit EXIF
Aber man kann dann nicht so hineinzoomen wie in Flickr

Nutzt man ""BB-Code für Direktanzeige in Foren", dann muss man innerhalb der Lumix Forengrenzen für den picr.de Bildupload bleiben = Beispiel#02
Das Bild erscheint in der bekannten Lumix Forengröße und ist nicht anklickbar / vergrößerbar.

Beispiel#01 - groß / viele Pixel
Bild

Beispiel#01 - klein / wenig Pixel
Bild

Beispiel#02
Bild
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 3538
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von cani#68 » Samstag 22. Juni 2019, 20:23

Brassi01 hat geschrieben:
Samstag 22. Juni 2019, 19:53
Aber wie behält man den Überblick welcher Code zu welchem Bild gehört?
Den Überblick muss du doch nicht behalten, picr.de hat doch die Bildverwaltung, dort siehst du doch die Thumbnails und somit findest du auch die Codes.

Wenn picr.de den Laden zusammen sollte, laufen die Links sowieso ins Leere - wie aber diese Gefahr bei der Einbindung von ext. Sachen hier ins Forum besteht.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
Brassi01
Beiträge: 2671
Registriert: Dienstag 26. März 2013, 09:52
Wohnort: Winsen / Luhe

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von Brassi01 » Samstag 22. Juni 2019, 20:25

Hallo Uwe, Dankeschön, jetzt hab´ ich´s geschnallt :oops:
VLG Bernd


V-Lux 114, S1R, S24-105, div. Leica Altgläser

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7962
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von Horka » Samstag 22. Juni 2019, 20:31

In dem Zusammenhang mit picr wäre mir recht, wenn hier weitere Hinweise und Erläuterungen zu extenen Speichermöglichkeiten gegeben würden.

Lothar mit mix hinten z. B. ist es, glaube ich, der Bilder einstellt mit dem Hinweis: Klicken vergrößert. Ich bin interessiert, wie das geht.

Und an einigem anderen, von dem ich nicht weiß dass es das gibt.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 3538
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Datenbankschonende Bildereinstellung

Beitrag von cani#68 » Samstag 22. Juni 2019, 20:33

Horka hat geschrieben:
Samstag 22. Juni 2019, 20:31
ist es, glaube ich, der Bilder einstellt mit dem Hinweis: Klicken vergrößert. Ich bin interessiert, wie das geht.
Mit dem "Klicken vergrößert" habe ich doch oben gezeigt - das ist ähnlich wie mit Flickr Bildern.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Antworten