GX9 und die Dinosaurier - Video in Lowlight

Das eigene Forum für bewegte Bilder mit der GH-, G-, GF- und GX-Reihe. Tauscht Euch über Eure Erfahrungen rund um AVCHD, Videoschnitt und passendes Zubehör für bessere Filme aus!
Antworten
Benutzeravatar
k-m-w
Beiträge: 240
Registriert: Dienstag 1. Juli 2014, 10:38
Wohnort: München

GX9 und die Dinosaurier - Video in Lowlight

Beitrag von k-m-w » Donnerstag 20. September 2018, 06:27

Im Europapark hebe ich bei der neu gestalteten Dinosaurierbahn mal meine GX9 als Videokamera ausprobiert.
Das ganze in Lowlight und durch die Fahrt der Bahn mit nachführendem AF.
Da sieht man auch die Schwäche der GX9, der Focus pumpt oder springt immer mal wieder - ok, das liegt sicher auch an dem schwachen und farbigen Licht. Das kann die GH5 inzwischen etwas besser.
Aber ich denke man kann die GX9 auch gut für Video verwenden, man muss sich halt nur ein wenig besser an sie gewöhnen...

Was meint Ihr?

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=lbACvto ... e=youtu.be[/youtube]

PS Was mache ich bei der Einbettung des Videos falsch?
LG
Michael


GH5, GX9, NLE: Edius

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 342
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: GX9 und die Dinosaurier - Video in Lowlight

Beitrag von chrisspeed » Donnerstag 20. September 2018, 08:22

Die Bildquali ist sehr schön, und ja, das Focus pumpen ist manchmal etwas störend.

Was mir am Video aber nicht gefällt...kein Ton....es ist langweilig, ich habe es nicht mal bis zum Ende angeschaut. Du reihst auch nur paar Szenen einander, da kommt keine Spannung auf. Wobei eine unterlegte Musik das gleich ganz anders wirken lassen würde.
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

Benutzeravatar
k-m-w
Beiträge: 240
Registriert: Dienstag 1. Juli 2014, 10:38
Wohnort: München

Re: GX9 und die Dinosaurier - Video in Lowlight

Beitrag von k-m-w » Donnerstag 20. September 2018, 09:14

chrisspeed hat geschrieben:
Donnerstag 20. September 2018, 08:22
Was mir am Video aber nicht gefällt...kein Ton....es ist langweilig, ich habe es nicht mal bis zum Ende angeschaut. Du reihst auch nur paar Szenen einander, da kommt keine Spannung auf. Wobei eine unterlegte Musik das gleich ganz anders wirken lassen würde.
Vielleicht mal den Ton am Computer einschalten? ;)

Allerdings ist das nicht der Originalton aus der Kamera. Das hatte ich noch vergessen dazu zu schreiben.
Ich hatte den Ton extra aufgenommen (mit dem Handy) und dann dem Video unterlegt. Eine Tonspur für die Vorräume, die einen extra Sound haben und eine beim Ride selbst. Sonst wäre es bei den kurzen Videoimpressionen vom Sound zu unruhig geworden und hätte unschöne Übergänge bedeutet.
LG
Michael


GH5, GX9, NLE: Edius

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 342
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: GX9 und die Dinosaurier - Video in Lowlight

Beitrag von chrisspeed » Donnerstag 20. September 2018, 12:55

Ab 0.42 ist kein Ton vorhanden! Vielleicht das Video checken, bevor es online geht? ;)
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

Benutzeravatar
k-m-w
Beiträge: 240
Registriert: Dienstag 1. Juli 2014, 10:38
Wohnort: München

Re: GX9 und die Dinosaurier - Video in Lowlight

Beitrag von k-m-w » Donnerstag 20. September 2018, 13:44

Ich weiss nicht was Du hast - das Video ist von Anfang bis zum Ende mit Ton.
Vielleicht mal Deinen Computer checken???

Hat sonst noch jemand Tonausfall :?: :?: :?: :?:
Bei mir ist der Ton sowohl auf den Computern, als auch beim abspielen übers Handy komplett zu hören...
LG
Michael


GH5, GX9, NLE: Edius

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 342
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: GX9 und die Dinosaurier - Video in Lowlight

Beitrag von chrisspeed » Donnerstag 20. September 2018, 14:17

Jetzt habe ich tatsächlich das Handy bemüht...!

Ab 0.42 kein Ton, aber nur mit den Kopfhörern, die ich auch am PC nutze. Was heißt Kopfhörer, ich habe es nur mit einer Seite (links) angehört. Da geht nichts, rechts funzt es.
Daher dachte ich kein Ton, ist aber auch doof, wieso nur eine Seite? Hättest es ja wenigstens "Stereo" machen können...

Also zum Teil mein Fehler, sorry.
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

Benutzeravatar
k-m-w
Beiträge: 240
Registriert: Dienstag 1. Juli 2014, 10:38
Wohnort: München

Re: GX9 und die Dinosaurier - Video in Lowlight

Beitrag von k-m-w » Donnerstag 20. September 2018, 14:32

Das NLE hat anscheinend die erste Spur beim reingehen auf den linken Kanal gelegt, die Spur innen beim Ride auf den rechten :shock:
Beim abspielen auf Handy und Computern habe ich das jetzt nicht bemerkt, erst beim anhören mit Kopfhörern...

Wenn Du an Deinem Computer also nichts gehört hast ab 0,42 hat Dein Computer auf dem rechten Kanal eine Störung... Stecker nicht richtig drin?

beim nächsten Mal muss ich darauf achten, dass das Handy auch Stereo aufnimmt und nicht nur Mono. Dann klappt das auch im NLE ;)
Danke für den Hinweis!

P.S. Nachtrag, hab jetzt den Handy Recorder schon mal auf Stereo gestellt ... fürs nächste Mal :mrgreen:
LG
Michael


GH5, GX9, NLE: Edius

Antworten