Bildausschnitt abgeschnitten im 16:9 Videomodus G81

Das eigene Forum für bewegte Bilder mit der GH-, G-, GF- und GX-Reihe. Tauscht Euch über Eure Erfahrungen rund um AVCHD, Videoschnitt und passendes Zubehör für bessere Filme aus!
Antworten
lucahund
Beiträge: 1
Registriert: Montag 29. Juli 2019, 10:42

Bildausschnitt abgeschnitten im 16:9 Videomodus G81

Beitrag von lucahund » Montag 29. Juli 2019, 10:56

Hallo,

ich habe ein Problem und zwar habe ich festgestellt das die Lumix g81 im Videomodus nicht die komplette Brennweite ausnutzt. Ich benutze ein 1.7 15mm Objektiv mit Festbrennweite. Das der Ausschnitt im Vergleich zum 4:3 Fotomodus oben und unten abgeschnitten ist macht ja Sinn allerdings wird der Bildausschnitt auch an den Seiten abgeschnitten. Es wirkt als wäre es rangezoomt.

Vlt kann mir ja jemand helfen den Bildausschnitt zumindest am Rand zu vergrößern da ich viel auf engem Raum Filme und deshalb gerne den größt möglichen Ausschnitt nutzen würde.

Mit freundlichen Grüßen

Jonathan

Benutzeravatar
David
Beiträge: 835
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 08:41
Kontaktdaten:

Re: Bildausschnitt abgeschnitten im 16:9 Videomodus G81

Beitrag von David » Montag 29. Juli 2019, 11:03

Den Sucherausschnitt kann man im Videomodus so einstellen das du schon das siehst was du nachher bekommst.
Allerdings kann ich dir nicht mehr genau sagen wie diese Einstellung heißt, da ich gerade keine Lumix habe.
Aber wenn du ein wenig in der Bedienungsanleitung guckst, wirst du irgendwann darauf stoßen.

Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 4744
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

Re: Bildausschnitt abgeschnitten im 16:9 Videomodus G81

Beitrag von jessig1 » Montag 29. Juli 2019, 18:58

Je nach eingestelltem Bildformat ändert sich auch die nominelle Brennweite.
Dafür gibt es aber entsprechende Daten in der BA.
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

El_Capitan
Beiträge: 214
Registriert: Freitag 24. April 2015, 07:22

Re: Bildausschnitt abgeschnitten im 16:9 Videomodus G81

Beitrag von El_Capitan » Montag 29. Juli 2019, 20:07

Hallo Jonathan,
vermutlich filmst du in 4K? Die Bedienungsanleitung sagt auf Seite 37, dass der Bildwinkel im 4K-Modus enger ist (ohne allerdings genau die Änderung zu beschreiben...). Es liegt wohl an der Geometrie des Sensors und den Pixeln, die für eine 4K-Aufnahme genutzt werden. Bei FullHD (1920x1080) wird dies nicht so vermerkt. Soweit ich weiß haben nur wenige Kameras diesen Effekt nicht. In deinem Fall würde nur abhelfen entweder FHD zu filmen, oder aber, wenn 4K zwingend ist, zu einer noch geringeren Brennweite zu wechseln.
Beste Grüße

Claas-Hinrich

El_Capitan
Beiträge: 214
Registriert: Freitag 24. April 2015, 07:22

Re: Bildausschnitt abgeschnitten im 16:9 Videomodus G81

Beitrag von El_Capitan » Montag 29. Juli 2019, 20:27

Nachtrag: Jetzt hat mich die Neugier gepackt und siehe da: Die GH5 zeigt das gleiche Verhalten, wie es für die G81 in der BA beschrieben ist und zwar sowohl bei 4K als auch bei FHD, die Brennweite verlängert sich. Dieses Verhalten zeigt die G9 nicht, da bleibt der Bildausschnitt gleich. Ich glaube irgendwo gelesen zu haben, dass auch die GH5s keine Brennweitenverlängerung bei Video gegenüber Foto aufweist. Fazit: Auch beim Wechsel aus eines der Spitzenmodelle müsste man da gezielt nachforschen, denn die BA gibt unverständlicherweise (im Fall GH5) zu diesem Thema keine Auskunft.
Beste Grüße

Claas-Hinrich

Antworten