Zoomfahrten, NMZ- für Lothar ;)

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Antworten
Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6443
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Zoomfahrten, NMZ- für Lothar ;)

Beitrag von Jock-l » Freitag 7. Dezember 2018, 13:08

Zoomfahrten mit Objektiv, NMZ= Nur mal Zeigen, Lothar ... muß ich nicht vorstellen ;)
Hier ausgegliedert, ich wollte Uwes schönen Thread nicht stören ;)

Die Quadriga ist ein solches Bild, Langzeitaufnahme, einige Bilder sind so entstanden, dann habe ich umgestellt- einige Sekunden in einer Zoomstellung bleibend, Fahrt zur nächsten Stellung, dort wieder wartend, Fahrt zurück. Die doppelte fahrtbewegung ergab dann diese Streifen. DIese Gesamtbelichtung war geteilt und das Bild das Ergebnis ...

Andere Ergebnisse mit einem ähnlichen Erscheinungsbild lassen sich durch Lensbaby erstellen, hier kam das Lensbaby 3G zum Einsatz (die beiden folgenden Aufnahmen).
Dateianhänge
quadriga_ebv.jpg
quadriga_ebv.jpg (160.7 KiB) 455 mal betrachtet
in_stein_gehauen_lensbaby_klein.jpg
in_stein_gehauen_lensbaby_klein.jpg (184.14 KiB) 455 mal betrachtet
lb_2c_klein.jpg
lb_2c_klein.jpg (166.76 KiB) 455 mal betrachtet
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 2867
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Zoomfahrten, NMZ- für Lothar ;)

Beitrag von cani#68 » Freitag 7. Dezember 2018, 13:49

Das ist schon ein interessanter Effekt. :)
Für mich gibt es halt die beiden Möglichkeiten:
1) Einfachbelichtung - Langzeit mit Zoom
2) Mehrfachbelichtung - scharfes Bild + Zoomfahrt
Ich habe bisher immer mit Version 1 gearbeitet und dabei herausgezoomt.

Dann muss man auch noch schauen, wie stark man den Effekt haben will - wie viel man zoomt.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream:https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 24659
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Zoomfahrten, NMZ- für Lothar ;)

Beitrag von lomix » Freitag 7. Dezember 2018, 13:54

danke, Lensbaby kannte ich nicht.
Ich kannte diese Technik aus dem analogen Zeitalter..hatte(hab ich noch) damals das 100-200mm Schiebezoom von Canon, aber diese Technik nie ausprobiert, ich Fauler!
https://www.kleine-fotoschule.de/foto-t ... ffekt.html
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 2867
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Zoomfahrten, NMZ- für Lothar ;)

Beitrag von cani#68 » Freitag 7. Dezember 2018, 13:59

Ja, genau sollte es sein.
Aber ich finde das gerade das Tankstellen Bild zeigt, wie es IMHO nicht aussehen soll bzw. das es ein schlechtes Motiv für den Effekt ist :roll:
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream:https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 24659
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Zoomfahrten, NMZ- für Lothar ;)

Beitrag von lomix » Freitag 7. Dezember 2018, 14:39

cani#68 hat geschrieben:
Freitag 7. Dezember 2018, 13:59
Ja, genau sollte es sein.
Aber ich finde das gerade das Tankstellen Bild zeigt, wie es IMHO nicht aussehen soll bzw. das es ein schlechtes Motiv für den Effekt ist :roll:
ging mir auch so, ich habe diesen Effekt oft bei Konzertbildern gesehen :) gerade mit den Menschenmassen
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 6996
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Zoomfahrten, NMZ- für Lothar ;)

Beitrag von Horka » Freitag 7. Dezember 2018, 18:45

Die Quadriga mit geringer mehrfacher Verstellung, so dass sie dynamisch fahrend wirkt, kann ich mir vorstellen.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6443
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Zoomfahrten, NMZ- für Lothar ;)

Beitrag von Jock-l » Freitag 7. Dezember 2018, 19:54

Diese Zoomfahrten habe ich noch mit weiteren Abständen gemacht, nur dieses Beispiel schnell aufgefunden... aber mit mehreren Stops ?
Ich war vorher schon zu müde :lol:
cani#68 hat geschrieben:
Freitag 7. Dezember 2018, 13:49
Ich habe bisher immer mit Version 1 gearbeitet und dabei herausgezoomt.
Dann muss man auch noch schauen, wie stark man den Effekt haben will - wie viel man zoomt.
Erinnerung an diese Arbeiten habe ich nicht mehr, wie lange jede Teilstrecke belichtet wurde- ich denke aber daß ich um 30 sec. belichtete und 10 sec. beim ersten Brennweitenbereich blieb, dann drei vier sec. Zoombewegung, dann wieder 10 sec. pausierend, anschl. drei vier sec. Fahrt zurück, restliche Belichtungszeit am Ausgangspunkt. Dadurch ist die Quadriga so wie sie steht stärker hervorgehoben/belichtet und die anderen Anteile kommen etwas schwächer ausgeprägt rüber ...
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Antworten