Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
horstmuc

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von horstmuc » Mittwoch 3. Januar 2018, 06:41

Schloss Nymphenburg in München


Bild

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 23629
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von lomix » Mittwoch 3. Januar 2018, 11:22

wie schön, da war ich noch nicht! :)
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

horstmuc

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von horstmuc » Mittwoch 3. Januar 2018, 18:24

lomix hat geschrieben:wie schön, da war ich noch nicht! :)


Besonders in den wärmeren Monaten immer eine Reise wert!
Viele Grüße
Horst

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2329
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von prestige70 » Freitag 30. März 2018, 00:44

Haardter Schloss, Mandelring, Neustadt/Weinstr.
Dateianhänge
Haardter Schlösschen_1.JPG
Haardter Schlösschen_1.JPG (272.01 KiB) 280 mal betrachtet
PANASONIC Lumix FZ200 + Funkfernauslöser, TZ25, CANON G3X, IXUS 990 IS.

Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 872
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von Sinuett » Sonntag 17. Juni 2018, 21:04

BildWdbg by Klaus Sinuett, auf Flickr

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 5968
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von wozim » Sonntag 8. Juli 2018, 10:02

Schloss Herten

Bild
Schloss Herten - Castle Herten by Wolfgang Zimelka, auf Flickr
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

G3, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 23629
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von lomix » Sonntag 8. Juli 2018, 10:19

wunderbar :)
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

deetaah
Beiträge: 4669
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von deetaah » Sonntag 8. Juli 2018, 12:05

An der Saale hellem Strande ... steht noch ´ne Burg
Die Burg Wettin, auch Schloss Wettin genannt, ist eine stark überbaute Höhenburg in der Stadt Wettin im Saalekreis in Sachsen-Anhalt. Sie ist die Stammburg der Markgrafen, Kurfürsten und Könige von Sachsen, der Wettiner.
Wetiner Burg.jpg
Wetiner Burg.jpg (164.99 KiB) 64 mal betrachtet
... und für Lothar extra viel Wasser :D
und tschüss - Dieter
Mein Flickr
Landscapes, Buildings and Waters
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 | Reisestativ Mantona DSLM Travel | PSE 12 | Pana App

Benutzeravatar
Der GImperator
Beiträge: 7004
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28
Kontaktdaten:

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von Der GImperator » Sonntag 8. Juli 2018, 12:34

Dick auftragend klotzende Wolkendecke, herrschaftlicher HG, nettes VG-Motiv (traditionelles Boot) und den Bootsführer in fotogener Position erwischt; dazu noch dier 'romantisch strahlend mediterrane Stimmung verbreitende Lichterfarbe- Horsts Nymphenburg ist definitiv ein Hingucker.
Sogar noch länger gucke ich mir Wolfgangs Schlösschen an. (Abhängig davon, wie`s detailmotivisch an den Rändern li/re weitergeht, wünschte ich mir hier für nen "noch runderen Abschluß" an den Stellen- vielleicht- noch etwas mehr Fleisch).
Aber tolle Perspektive, gut komponierter Frame und stimmiger und stimmungsvoller Farbfiltereinsatz.
Holgers Reihe vom Ludwigsburger Schloß (und -garten) ist hammermäßig :!: :D
Geht fast n bissl unter in ner Sammelthread, 100% Potential für ne ausgedehnte, vielschichtige separate Reihe. Die Pics sind alle klasse, Motiv-geschmacksmäßig bedingt der eine oder andere Ausreißer (nach oben, versteht sich ;) ).
War auch schon mal dort (locker 15, 20 Jahre her), so gaaaanz vage Erinnerungen und ne Stimmung kommen beim Betrachten aber wieder hoch; auch mit sowas kann man sicherlich punkten beim einen/anderen Betrachter.
G70_Pana 14-140II_Pana 42.5 f1.7_Samyang 7.5mm f3.5_FZ150
Rollei Fotopro CT-5A Stativ, Raynox DCR 150 Achromat, Lowepro Nova 160 + Apex 110 Taschen, Dell U2412M Monitor,Toblerone 400g-Packung

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 23629
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Die Burgen und Schlösser Deutschlands (alles erlaubt)

Beitrag von lomix » Sonntag 8. Juli 2018, 14:50

danke für die Extraportion Wasser :D , die kann man bei dem Wetter gut gebrauchen!
Feines Schlößchen! :D
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten