Regenbogen - offener Thread

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7793
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von Horka » Donnerstag 9. Juli 2015, 23:08

Der Rechtsablenkende ist so nahe. Und vor dem Wald!

Biste nicht mit der Schüpp hingelaufen?

Das sind gutgestaltete Aufnahmen!

Für meinen Monitor täte ein bischen mehr Kontrast, der auch die Farben stärker leuchten lässt, gut.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
emeise
Beiträge: 3200
Registriert: Montag 29. August 2011, 21:37
Wohnort: Sindelfingen

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von emeise » Freitag 10. Juli 2015, 00:15

Seht ihr es auch ???

In Martins ( Nitram ) und auch in Olgi49ers erstem Bild ( etwas deutlicher ) sieht man bei genauem Hinsehen den zweiten, schwachen äußeren Teil des Regenbogens.
Also jeweils oben, auf der linken Seite.
FZ18/FZ150 - verschenkt, FZ1K, TZ101, EOS40D/600D, GX7, E-M5 m II / 12-40 und 7-14mm 2.8 Pro
Wenn ich all mein Equipment aufzähle, ist die Seite vollgemüllt.

keep it simple
Grüßle, Dieter

Benutzeravatar
ocean2000
Beiträge: 175
Registriert: Sonntag 9. Juni 2013, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von ocean2000 » Freitag 10. Juli 2015, 08:50

Regenbogen am Traunsee:

Bild
Gruß aus Wien
Leon

Benutzeravatar
Karoline
Ehrenmitglied
Beiträge: 3884
Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von Karoline » Freitag 10. Juli 2015, 18:34

Gestern an der Schillingbrücke in Berlin, unter sich schnell verändernden Lichtverhältnissen:
Regenbogen (1 von 1)-2.JPG
Regenbogen (1 von 1)-2.JPG (580.29 KiB) 1329 mal betrachtet
Regenbogen (1 von 1)-3.JPG
Regenbogen (1 von 1)-3.JPG (495.71 KiB) 1329 mal betrachtet
Regenbogen (1 von 1).JPG
Regenbogen (1 von 1).JPG (431.66 KiB) 1329 mal betrachtet
Und dann hatte ich versucht, das Licht am Ende des Regenbogens einzufangen, oberhalb der Brücke (vgl. die ersten beiden Bilder). Irgendwie war das noch bunt, aber Regebogen musste erraten werden. Schade. Beim nächsten mal dann eben.
Viele Grüße
Karoline

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. (Che Guevera)
http://www.Karoline-Haustein.de
E-M1 Mk II, PEN-F, E-M1, FZ 200, FZ 8, Canon A1, Canon Prima Super 115, Petri und ...

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26083
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von lomix » Dienstag 22. September 2015, 20:29

war schön heute :)
regenbogenvomBalkonaus.jpg
regenbogenvomBalkonaus.jpg (169.09 KiB) 1258 mal betrachtet
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
maja
Ehrenmitglied
Beiträge: 9607
Registriert: Samstag 5. November 2011, 13:59
Wohnort: Uckermark

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von maja » Dienstag 22. September 2015, 21:23

Hallo Lothar, den hast du ja gut erwischt.
Es scheint als wäre nun die Regenbogenzeit, auch bei uns war er zu sehen.
Zwei Tage hintereinander und nie war ich an einem Platz wo man ihn ganz sehen konnte.
Nur durch Zufall war ich unterwegs und ich hatte nur das 45iger Oly zur Verfügung.

Immer wieder schön an zusehen wie sich die Farben und das Licht in der Umgebung verändern.
Regenbogen auf dem Land (2).jpg
Regenbogen auf dem Land (2).jpg (235.2 KiB) 1247 mal betrachtet
Regenbogen auf dem Land.jpg
Regenbogen auf dem Land.jpg (197.3 KiB) 1247 mal betrachtet
LG, Marianne
WER WIE WAS ...wieso ; weshalb ; warum- WER NICHT FRAGT bleibt DUMM
DMC - G3 - Kit 14-42 / Canon FD 50mm f1.8 - / M.Zuiko 45 mm f1.8/ DMC - FZ 150;

Raynox 150/ 250iger
PHOTOSHOP ELEMENTS 13

https://www.flickr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26083
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von lomix » Dienstag 22. September 2015, 22:49

hi Marianne, schon lustig, wie man sich wegen der paar Farben immer freut :D
Uns scheints das Herz zu erwärmen! :lol:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

partisan
Beiträge: 3334
Registriert: Freitag 25. Mai 2012, 12:49

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von partisan » Mittwoch 7. September 2016, 14:13

Hab auch zwei.
Brenta Dolomiten.

Grüße ** mat
Dateianhänge
_7275154.jpg
_7275154.jpg (277.17 KiB) 911 mal betrachtet
Lumix GM1, Oly OMD 5 II; pan 7-14mm, pan 12-32mm, pan 14mm, Voigtländer 17,5mm, pan 20mm, pan 25mm f 1,4, oly 45mm, pan 100-300mm, oly 300mm f4; Sirui T-025X mit C-10X, Manfrotto 190 CLB, Benro KB-2; PS CS6, LR6, Nik

Benutzeravatar
maja
Ehrenmitglied
Beiträge: 9607
Registriert: Samstag 5. November 2011, 13:59
Wohnort: Uckermark

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von maja » Mittwoch 7. September 2016, 14:18

Hallo mat, wunderschön das Bild in den Farben und Bildaufbau.
Der Kleine Regenbogen gibt noch den letzten Kick.

Ich liebe Berge, deshalb muss ich mir dein Bild immer wieder anschauen, da kommen Sehsüchte hoch.

LG, Marianne
WER WIE WAS ...wieso ; weshalb ; warum- WER NICHT FRAGT bleibt DUMM
DMC - G3 - Kit 14-42 / Canon FD 50mm f1.8 - / M.Zuiko 45 mm f1.8/ DMC - FZ 150;

Raynox 150/ 250iger
PHOTOSHOP ELEMENTS 13

https://www.flickr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
maja
Ehrenmitglied
Beiträge: 9607
Registriert: Samstag 5. November 2011, 13:59
Wohnort: Uckermark

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von maja » Mittwoch 7. September 2016, 14:25

... wenn ich schon mal hier bin

Aus meiner Serie bei Flickr - Landleben, dieses Bild ist in den Sommerferien auf dem Feld entstanden.
Immer noch keinen vollständigen Regenbogen, dabei bin ich schon gelaufen ... gelaufen, Weitwinkel hat nicht gereicht.Den Fokus konnte ich auch nicht direkt auf den Regenbogen legen. Mit der FZ 150 ging es ziemlich schwer.


BildNaturgewalten - Landleben P1710266 by Marianne Komm, auf Flickr

LG, Marianne
WER WIE WAS ...wieso ; weshalb ; warum- WER NICHT FRAGT bleibt DUMM
DMC - G3 - Kit 14-42 / Canon FD 50mm f1.8 - / M.Zuiko 45 mm f1.8/ DMC - FZ 150;

Raynox 150/ 250iger
PHOTOSHOP ELEMENTS 13

https://www.flickr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26083
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von lomix » Dienstag 18. April 2017, 18:31

das Ende des Regenbogens, ich hätte hinlaufen können! :lol:
das Ende des Regebogens.jpg
das Ende des Regebogens.jpg (258.49 KiB) 721 mal betrachtet
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15364
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von videoL » Mittwoch 19. April 2017, 10:47

... und warum hast du dir den Topf mit Goldtalern nicht geholt ?
Wenn du ihn nicht brauchst, hättest du ihn ja im Forum verteilen können.Bild
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 18180
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von Guillaume » Mittwoch 19. April 2017, 14:54

Die Frage hatte ich mir auch gestellt Willi, aber nicht gewagt sie zu stellen, um nicht hier im Forum als Geld gieriger Hamburger (Pfeffersack :lol: ) gebrandmarkt zu werden. :mrgreen:
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Sony RX100 M3
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15364
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von videoL » Mittwoch 19. April 2017, 15:08

Hallo Peter,
um nicht als geldgierig zu gelten, hätte ich dir die Hälfte abgegeben.Bild
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 18180
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Regenbogen - offener Thread

Beitrag von Guillaume » Mittwoch 19. April 2017, 15:09

Danke Willi :D
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Sony RX100 M3
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Antworten