Technik und Natur--offener Thread

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7820
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Horka » Sonntag 17. Juni 2018, 20:05

P1030217.jpg
P1030217.jpg (206.71 KiB) 1340 mal betrachtet

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Holger R.
Beiträge: 1492
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25
Wohnort: bei Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Holger R. » Montag 18. Juni 2018, 08:05

sehr cool!
Gruß Holger

Mein Flickr-Best-of
meine Flickr GX9-Gruppe
meine FB GX9-Gruppe

-GX9 & GX80 & GM1
-Leica 25 f1,4 & 200 f2.8 - Lumix 20 f1,7 & 42,5 f1,7 & 14-140 f3,5-5,6 & 100-300 (II) f4,0-5,6 - M.Zuiko 9-18 f4,0-5,6 & 60 f2,8 Macro - SIGMA 60 f2,8

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15397
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von videoL » Montag 18. Juni 2018, 17:51

Hallo Horst,
ist das eine Bioleuchte ? ;)
Gut gesehen und abgelichtet.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

breitbildknipser
Beiträge: 583
Registriert: Freitag 20. Dezember 2013, 18:08
Wohnort: Bielefeld

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von breitbildknipser » Dienstag 19. Juni 2018, 07:16

Schnellste noch fahrbereite Dampflok
Gestern gesehen bei der Überfahrt über den Bielefelder Viadukt. Eigentlich wollte ich zu den Störchen schauen.
Reiner
Dateianhänge
P1010954.jpg
DR 18201
P1010954.jpg (71.89 KiB) 1275 mal betrachtet
G6, G81, pana 14-140 II, pana 100-300, pana 20 - 1.7, pana 12 - 6o,

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15397
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von videoL » Dienstag 19. Juni 2018, 08:29

Hat das Viadukt Gefälle ?
Könnte man nicht mit Nachbearbeitung etwas mehr Strukur in die Lok bringen ?
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

breitbildknipser
Beiträge: 583
Registriert: Freitag 20. Dezember 2013, 18:08
Wohnort: Bielefeld

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von breitbildknipser » Dienstag 19. Juni 2018, 08:54

Dann lassen wir sie mal nicht den Berg hoch schnaufen. Übrigens, die Antriebsräder haben 2,30m Durchmesser und die Lok ist über 25m lang, schafft bis zu 180km/h.
Dateianhänge
_1220556_DxO.jpg
_1220556_DxO.jpg (154.08 KiB) 1254 mal betrachtet
P1010954_DxO.jpg
P1010954_DxO.jpg (81.31 KiB) 1254 mal betrachtet
G6, G81, pana 14-140 II, pana 100-300, pana 20 - 1.7, pana 12 - 6o,

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 8859
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Jock-l » Dienstag 19. Juni 2018, 11:24

... das ist sicher eine Traditionsfahrt, wenn ich die Donnerbüchsen am Haken sehe ... ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7820
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Horka » Sonntag 1. Juli 2018, 19:27

Auch wenn es nicht nach Technik aussieht: Die Staumauer von Deutschlands drittgrößter Trinkwassertalsperre, der Großen Dhünntalsperre, ist hier 53 m hoch.



Horst

Denkt Euch ein Bild weg. Ich kann den Anhang und darf den Beitrag nicht löschen. :(
Dateianhänge
IMG_20180701_151624.jpg
IMG_20180701_151624.jpg (331.68 KiB) 1168 mal betrachtet
IMG_20180701_151624.jpg
IMG_20180701_151624.jpg (331.68 KiB) 1168 mal betrachtet
Handliche Kameras

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15397
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von videoL » Montag 2. Juli 2018, 17:38

Hallo Horst,
mit dem Denken ist das so eine Sache bei mir. ;)
Ich habe einfach das untere Foto weg gescrollt.
Gut, dass du schreibst es ist eine Talsperre.
Die hätte ich sonst nicht gesehen. Bild
Schnippel mal unten 2-3 cm ab, dann kommt die "grüne Wand" besser.
Nach dem Titel dachte ich zu erst ein Güllewagen ( Technik ) in der Natur.
Viele Grüße Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7820
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Horka » Dienstag 3. Juli 2018, 16:55

Du hast Recht, Willi, aber...

Nach langem Kampf zwischen Titel entsprechen und Bildgestaltung mit Vordergrund habe ich mich für letzteres entschlossen. :) Vor allem, weil ich glaube, dass der Bauer den Güllewagen extra für mein Foto dort hingestellt hat. :D

Ich habe jetzt auch gescrollt. Das Bild ohne den Wagen hat auch seinen Reiz.

Horst
Zuletzt geändert von Horka am Dienstag 3. Juli 2018, 16:59, insgesamt 1-mal geändert.
Handliche Kameras

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15397
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von videoL » Dienstag 3. Juli 2018, 16:58

Den Güllewagen hätte ich auch gelassen.
Trotz Güllewagen stinkt dein Foto nicht zum Himmel.Bild
Viele Grüße Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7820
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Horka » Dienstag 3. Juli 2018, 17:00

:D :lol:

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26159
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von lomix » Montag 8. Oktober 2018, 22:29

GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
HUH
Beiträge: 4635
Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von HUH » Sonntag 14. Oktober 2018, 23:01

Diesmal keine Worte zum Bild
P1130280_DxO.jpg
P1130280_DxO.jpg (532 KiB) 865 mal betrachtet
Gruß Ulrich

GX80, G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15397
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von videoL » Mittwoch 24. Oktober 2018, 12:06

Hallo Fans,
das sind die Überreste der Abhöranlage im kalten Krieg.
Der Radarturm steht af dem Teufelsberg im Grunewald in Berlin.
Im Vordergrund ist der Teufelssee, eine öffentliche Badestelle, zu sehen.
Da um eine Nutzung des Geländes zwischen verschiedenen
Interessenten gestritten wird, gammelt alles seit Jahren vor sich hin.
.
verkleinert .Radar 01.jpg
verkleinert .Radar 01.jpg (267.35 KiB) 773 mal betrachtet
.
verkleinert .Radar 02.jpg
verkleinert .Radar 02.jpg (230.52 KiB) 773 mal betrachtet
Viele Grüße Bild Willi
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Antworten