Technik und Natur--offener Thread

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 7083
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von oberbayer » Freitag 15. Februar 2019, 22:05

Bin überrascht wie viele Motive es zu diesem Thema gibt. Da muss ich glatt mal die Augen besser aufmachen beim spazieren gehen. ;)
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26948
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von lomix » Dienstag 2. April 2019, 20:49

Kontraste
Bild
Natur und Technik by lo go, auf Flickr
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
basaltfreund
Ehrenmitglied
Beiträge: 15608
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von basaltfreund » Mittwoch 3. April 2019, 11:47

toller Fred....da muss ich auch mal ran :D :D
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 8112
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Horka » Mittwoch 3. April 2019, 14:51

basaltfreund hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 11:47
toller Fred....da muss ich auch mal ran :D :D
Guckst Du oberhalb Mayen. Dort gibt es Beispiele genug!

Mayen.JPG
Mayen.JPG (341.14 KiB) 785 mal betrachtet

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Dieter T.
Beiträge: 5933
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Dieter T. » Mittwoch 3. April 2019, 15:05

... und eines Tages hatte Rapunzel die Nase voll vom ständigen Auf- und Abrollen des Zopfes.
Sie dachte sich, das geht einfacher!"
und tschüss - Dieter
Mein Flickr
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 |

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26948
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von lomix » Mittwoch 3. April 2019, 20:59

Horst, das Foto zeigt Basaltfreund's Schulweg. Da kennt er jedes Steinchen persönlich! :lol:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 8112
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Horka » Mittwoch 3. April 2019, 21:44

lomix hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 20:59
Horst, das Foto zeigt Basaltfreund's Schulweg. Da kennt er jedes Steinchen persönlich! :lol:
Vielleicht hat er dort noch mit abgebrochen, als es noch etwas abzubrechen gab! :)

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26948
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von lomix » Mittwoch 3. April 2019, 22:31

Horka hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 21:44
lomix hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 20:59
Horst, das Foto zeigt Basaltfreund's Schulweg. Da kennt er jedes Steinchen persönlich! :lol:
Vielleicht hat er dort noch mit abgebrochen, als es noch etwas abzubrechen gab! :)

Horst
das ist sein hiesiges Kletterrevier! :)
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
piet
Beiträge: 5944
Registriert: Freitag 22. Juli 2011, 22:29
Wohnort: Wattenbek

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von piet » Mittwoch 10. April 2019, 12:30

die Bahntechnik erinnert mich ein wenig an die Rauchzeichen unserer frühen Vorfahren.
Auf der gesicherten Bedienerbühne (gerade nicht besetzt, ist wohl pinkeln?) steht der Bahn-Bundesbeamte mit dem Dienstgrad "Flaggenmaat" und gibt per Abdeckung der entsprechenden Petroleum-Signalleuchten mit einer Wolldecke Streckenmeldungen an sich annähernde Schienenfahrzeuge.
Ach hätten wir diese Technik doch heute noch auf der Westküstenstrecke...................
Bundesbahn 1#.jpg
Bundesbahn 1#.jpg (239.64 KiB) 678 mal betrachtet
Gruß Piet
aus dem Land zwischen den Meeren

G5, GX80 mit Pan 14-42 II; Pan 45-200; Oly 45, Sigma 19; Sigma 60, Walim 7,5;
div. Altglas u. a. Zeiss Planar 2/45; Zeiss Sonnar 2,8/90; div. Pentax-Linsen
Entwickl./Bearbeit.Silkypix Pro/Corel Paint Shop Pro

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 8112
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Horka » Mittwoch 10. April 2019, 14:09

Piet, wir leben im Heute!

Wegen des Klimawandels verbunden mit stärkeren Stürmen und Feinstaubsorge sind die Petroleumleuchten obsolet und die Sorge der DB um die Gesundheit ihrer MA verhindert, dass diese bei Sturm und Regen, Nacht und Nebel auf Gerüsten Flagge zeigen. ;)

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
piet
Beiträge: 5944
Registriert: Freitag 22. Juli 2011, 22:29
Wohnort: Wattenbek

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von piet » Mittwoch 10. April 2019, 17:12

Horka hat geschrieben:
Mittwoch 10. April 2019, 14:09
Wegen des Klimawandels verbunden mit stärkeren Stürmen und Feinstaubsorge sind die Petroleumleuchten obsolet und die Sorge der DB um die Gesundheit ihrer MA verhindert, dass diese bei Sturm und Regen, Nacht und Nebel auf Gerüsten Flagge zeigen. ;)
Horst
Unser Problem in ländlicher Gegend ist, das wir Termine in den nächsten größeren Städten (7 Min. Bahnfahrt) selten zur abgestimmten Zeit erreichen.
Also: Wir versuchen es gar nicht erst mit der Bahn, wir fahren gleich mit dem PKW und zahlen dann on top auch noch hohe Parkgebühren.
Gruß Piet
aus dem Land zwischen den Meeren

G5, GX80 mit Pan 14-42 II; Pan 45-200; Oly 45, Sigma 19; Sigma 60, Walim 7,5;
div. Altglas u. a. Zeiss Planar 2/45; Zeiss Sonnar 2,8/90; div. Pentax-Linsen
Entwickl./Bearbeit.Silkypix Pro/Corel Paint Shop Pro

Benutzeravatar
piet
Beiträge: 5944
Registriert: Freitag 22. Juli 2011, 22:29
Wohnort: Wattenbek

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von piet » Mittwoch 10. April 2019, 17:13

piet hat geschrieben:
Mittwoch 10. April 2019, 17:12
Horka hat geschrieben:
Mittwoch 10. April 2019, 14:09
Wegen des Klimawandels verbunden mit stärkeren Stürmen und Feinstaubsorge sind die Petroleumleuchten obsolet und die Sorge der DB um die Gesundheit ihrer MA verhindert, dass diese bei Sturm und Regen, Nacht und Nebel auf Gerüsten Flagge zeigen. ;)
Horst
moin Horst
Unser Problem in ländlicher Gegend ist, das wir Termine in den nächsten größeren Städten (7 Min. Bahnfahrt) selten zur abgestimmten Zeit erreichen.
Also: Wir versuchen es gar nicht erst mit der Bahn, wir fahren gleich mit dem PKW und zahlen dann on top auch noch hohe Parkgebühren.
Gruß Piet
aus dem Land zwischen den Meeren

G5, GX80 mit Pan 14-42 II; Pan 45-200; Oly 45, Sigma 19; Sigma 60, Walim 7,5;
div. Altglas u. a. Zeiss Planar 2/45; Zeiss Sonnar 2,8/90; div. Pentax-Linsen
Entwickl./Bearbeit.Silkypix Pro/Corel Paint Shop Pro

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 8112
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von Horka » Mittwoch 24. April 2019, 14:37

Drei Kandelaber

P1000667 lanxos.JPG
P1000667 lanxos.JPG (274.23 KiB) 542 mal betrachtet
Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26948
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von lomix » Mittwoch 24. April 2019, 14:49

Lügner! :lol:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
HUH
Beiträge: 4794
Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Technik und Natur--offener Thread

Beitrag von HUH » Donnerstag 2. Mai 2019, 19:10

Dieses Bild passt in diesen Thread
P1130717_DxO.jpg
P1130717_DxO.jpg (226.11 KiB) 493 mal betrachtet
Gruß Ulrich

GX80, G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr

Antworten