IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
F.J.Z.
Beiträge: 71
Registriert: Sonntag 26. Juli 2020, 18:51
Wohnort: Schwedisch-Pommern

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von F.J.Z. » Sonntag 11. Oktober 2020, 14:49

Moin,
starke Explore Bilder,
Glückwunsch Herbert, Patrick, Bodo. :)
Gruß Frank
FZ 1000, B+W Polfilter, Haida Pro II ND1.8 + ND3.0, Stativ, Putztuch + Isopropyl-Alkohol.

F.J. Z.

Benutzeravatar
BodoH
Beiträge: 241
Registriert: Sonntag 19. Mai 2019, 09:53
Wohnort: Hütschenhausen

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von BodoH » Sonntag 11. Oktober 2020, 15:10

Hallo!
cani#68 hat geschrieben:
Sonntag 11. Oktober 2020, 13:53
mikesch0815 hat geschrieben:
Samstag 10. Oktober 2020, 11:50
Und die Kriterien für diese "Ehre" verstehe ich ebenso nicht.
Gut das es nicht nur mir so geht :roll:
Ein wichtiges Kriterium, welches scheinbar öfter funktioniert, fällt mir spontan ein:
:o Man sollte hier im Forum angemeldet sein!
:) ;)
Viele nette Grüße!
Bodo

- Natürlich braucht man immer Glück! - https://www.flickr.com/photos/183221005@N08/

Benutzeravatar
Björn
Beiträge: 6069
Registriert: Donnerstag 14. Juli 2011, 14:58
Wohnort: Oppenheim
Kontaktdaten:

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von Björn » Sonntag 11. Oktober 2020, 16:11

Gratuliere Bodo! Dieses Porträt war von vornherein mein Favorit unter den dreien, die Du an jenem Tag gepostet hattest. Der Explore ist wohlverdient!
Freundliche Grüße und immer gutes Licht! ;)

GH3/E-M1/TZ71/GH2/G3
H-F007014E/H-HS12035E/H-H020E/H-ES045E
17,5-F0,95/25-F0,95
45-F1,8/60-F2,8/75-F1,8/150-F2/300-F2,8
105-F2,8/135-F2,8/200-F4
LR6/PS CS6


Mein flickr

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 4375
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von cani#68 » Sonntag 11. Oktober 2020, 16:29

BodoH hat geschrieben:
Sonntag 11. Oktober 2020, 15:10
Man sollte hier im Forum angemeldet sein![/size] :) ;)
Ob das wirklich hilft... :roll: :shock:
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
BodoH
Beiträge: 241
Registriert: Sonntag 19. Mai 2019, 09:53
Wohnort: Hütschenhausen

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von BodoH » Sonntag 11. Oktober 2020, 17:34

Hallo Uwe,
"ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster"!

Du hast wirklich tolle Bilder bei Flickr eingestellt. Da sollten nach meiner Meinung einige das Zeug zu "Explores" gehabt haben.

Zu Glauben, dass dein komplettes Repertoire für die Auswahl zum "Explore" in Frage kommt, ist, so glaube ich, ein Fehler.

Nur aktuell neue Bilder kommen in Frage. Ich denke dein nächstes tolle Foto, z.B. der "Absetzer 754 in Farbe" (der war ja noch nicht online?), muss nach dem Hochladen sofort (bzw. schnellstmöglich) auf die erste Position deines Streams. Innerhalb 24 Stunden brauchst du schon einige bis viele FAVs incl. ein paar Kommentare. Ich würde jetzt keines deiner Insekten- oder Polarlichtbilder nehmen, auch wenn sie toll sind. Da ist die Konkurrenz wahrscheinlich zu groß.

Das ist natürlich ohne Gewähr - logisch - und man kann es durchaus mehrmals in der Art probieren.


Sollte es demnächst klappen, dann war das Forum ein Kriterium!
Viele nette Grüße!
Bodo

- Natürlich braucht man immer Glück! - https://www.flickr.com/photos/183221005@N08/

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 20846
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von Guillaume » Sonntag 11. Oktober 2020, 17:38

Nö, das hilft nicht wirklich. :lol: Hilfreich dagegen ist, technisch gute und motivisch überraschende Bilder einzustellen. Für meinen Teil habe ich festgestellt, dass Bilder, die ich in Zeiten eines kreativen Lochs mache, garantiert nicht mit dem Explore "belohnt" werden (wie zurzeit). Hilfreich ist auch, die Bilder möglichst breit in entsprechenden Gruppen zu platzieren (Blumen in Blumengruppen, Fisheye-Fotos in Fisheyegruppen, sw Fotos in sw-Gruppen usw.) Ansonsten habe ich kein Rezept.
liebe Grüße.
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Fujifilm X100V
Diverse Objektive von Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

PIXELFIRE
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2019, 19:25

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von PIXELFIRE » Sonntag 11. Oktober 2020, 18:05

Wieder eine Einladung zu Explore
BildSunrise by Robert Chlup, auf Flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 9813
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von oberbayer » Sonntag 11. Oktober 2020, 18:12

Meinen Glückwunsch zum Explore!
Gruß aus Bayern, Herbert

TZ202, FZ1000, G9
PL 12/f1.4 + 10-25/f1.7 + 12-60/f2.8-4.0 + 42,5/f1.2 + 50-200/f2.8-4.0 + 100-400/f4.0-6.3 + 200/f2.8+TK1.4 -Lumix 20/f1,7 & 35-100/f2.8 -M.Zuiko 60/f2,8 Macro uvm.
mein-flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 9813
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von oberbayer » Sonntag 11. Oktober 2020, 18:14

BodoH hat geschrieben:
Sonntag 11. Oktober 2020, 17:34
Hallo Uwe,
"ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster"!

Du hast wirklich tolle Bilder bei Flickr eingestellt. Da sollten nach meiner Meinung einige das Zeug zu "Explores" gehabt haben.

Zu Glauben, dass dein komplettes Repertoire für die Auswahl zum "Explore" in Frage kommt, ist, so glaube ich, ein Fehler.

Nur aktuell neue Bilder kommen in Frage. Ich denke dein nächstes tolle Foto, z.B. der "Absetzer 754 in Farbe" (der war ja noch nicht online?), muss nach dem Hochladen sofort (bzw. schnellstmöglich) auf die erste Position deines Streams. Innerhalb 24 Stunden brauchst du schon einige bis viele FAVs incl. ein paar Kommentare. Ich würde jetzt keines deiner Insekten- oder Polarlichtbilder nehmen, auch wenn sie toll sind. Da ist die Konkurrenz wahrscheinlich zu groß.

Das ist natürlich ohne Gewähr - logisch - und man kann es durchaus mehrmals in der Art probieren.


Sollte es demnächst klappen, dann war das Forum ein Kriterium!
Ich kenne die Kriterien auch nicht.
Mein letzter Explore ist ein vier Jahre altes Bild das ich erst jetzt hochgeladen hatte.
Es ist ein altes Bild, nur neu hochgeladen. Die Exif sind auch vorhanden.
Einen Algorithmus für die Auswahl kann ich auch nicht erkennen.
Ich glaube inzwischen es so etwas wie ein Zufallsgenerator.
Schaut mal an in welchen Zeitabständen meine Bilder ausgewählt wurden. Das liegt zwischen ein paar Tagen und Monaten.

explore oberbayer statistik.jpg
explore oberbayer statistik.jpg (213.49 KiB) 170 mal betrachtet
Gruß aus Bayern, Herbert

TZ202, FZ1000, G9
PL 12/f1.4 + 10-25/f1.7 + 12-60/f2.8-4.0 + 42,5/f1.2 + 50-200/f2.8-4.0 + 100-400/f4.0-6.3 + 200/f2.8+TK1.4 -Lumix 20/f1,7 & 35-100/f2.8 -M.Zuiko 60/f2,8 Macro uvm.
mein-flickr

Benutzeravatar
magle
Beiträge: 1673
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 12:05
Wohnort: Bayerischer Untermain

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von magle » Sonntag 11. Oktober 2020, 18:29

Glückwunsch zum Explore, Robert :) .
Viele Grüße,
Martin

TZ202, GX9, G70
Panasonic 7-14 4.0, 12-35 2.8, 35-100 2.8, 100-400, 30 2.8 Makro, Sigma 60 2.8, Canon 250D Nahlinse

Bilder gibt es hier

Benutzeravatar
Bine2007
Beiträge: 3149
Registriert: Montag 16. April 2012, 21:51
Wohnort: Hessen

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von Bine2007 » Sonntag 11. Oktober 2020, 19:47

Glückwunsch zum Explore Robert und Bodo.

Bei mir hat es auch mal wieder ge(Kracht). War schon vor drei Tagen, aber ich habe es erst eben gesehen. Ist ein Foto vom Mai, aber ich habe es erst vor ein paar Tagen in Flickr geladen.

BildP2010486-only one drop by Christa L., auf Flickr
LG Christa


http://www.flickr.com/photos/99268694@N07/

TZ10, FZ150, GX7, GX8, G9, Vario 14-140 mm, Raynox150, Raynox250, CanonD500, Leica 100-400, Olympus 60 mm

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 9813
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von oberbayer » Sonntag 11. Oktober 2020, 20:00

Glückwunsch Christa! Ein Tropfen reicht für den Explore wenn er so gekonnt wie von dir in Szene gebracht werden kann!
Gruß aus Bayern, Herbert

TZ202, FZ1000, G9
PL 12/f1.4 + 10-25/f1.7 + 12-60/f2.8-4.0 + 42,5/f1.2 + 50-200/f2.8-4.0 + 100-400/f4.0-6.3 + 200/f2.8+TK1.4 -Lumix 20/f1,7 & 35-100/f2.8 -M.Zuiko 60/f2,8 Macro uvm.
mein-flickr

Benutzeravatar
magle
Beiträge: 1673
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 12:05
Wohnort: Bayerischer Untermain

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von magle » Sonntag 11. Oktober 2020, 20:29

Auch Dir meinen Glückwunsch zum Explore, Christa ;) .
Viele Grüße,
Martin

TZ202, GX9, G70
Panasonic 7-14 4.0, 12-35 2.8, 35-100 2.8, 100-400, 30 2.8 Makro, Sigma 60 2.8, Canon 250D Nahlinse

Bilder gibt es hier

Benutzeravatar
Slayer
Beiträge: 2738
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von Slayer » Sonntag 11. Oktober 2020, 21:18

Glückwunsch euch allen... das geht ja gerade richtig ab.

Auch Wolfgang und Bernd habe ich heute im Explore gefunden. Aber noch nicht hier ;)
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix G9
Pana 8-18 f2,8-4/ 15 f1.7/ 42,5 f1.2/ 100-400 f4-6,3
Oly 75 f1.8
Mein flickr

EX: Pana 7-14/ 12-35I/ 20/ 14-42/ 14-140II/ 45-200/ 100-300 | Oly 9-18/ 25 f1.8/ 45 F1,8/ 60 f2,8 | Sigma 60 | Wali 7,5

Benutzeravatar
Bine2007
Beiträge: 3149
Registriert: Montag 16. April 2012, 21:51
Wohnort: Hessen

Re: IN EXPLORE - Der offene "Flickr-Angeber-Thread"

Beitrag von Bine2007 » Sonntag 11. Oktober 2020, 21:42

oberbayer hat geschrieben:
Sonntag 11. Oktober 2020, 20:00
Glückwunsch Christa! Ein Tropfen reicht für den Explore wenn er so gekonnt wie von dir in Szene gebracht werden kann!
Danke Herbert. Als ich den Tropfen fotografierte, war es noch früh am Morgen und die Sonne glitzerte auf meinen Kohlrabiblättern. Was sich im Tropfen spiegelt ist mein Salat im Hochbeet.
LG Christa


http://www.flickr.com/photos/99268694@N07/

TZ10, FZ150, GX7, GX8, G9, Vario 14-140 mm, Raynox150, Raynox250, CanonD500, Leica 100-400, Olympus 60 mm

Antworten