Bokeh-Thread für alle offen

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2472
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von prestige70 » Samstag 4. Februar 2017, 20:37

Das Wort Bokeh stammt aus dem japanischen und bedeutet so viel wie "unscharf" oder "verschwommen".

Das Bokeh kann einem Foto eine faszinierende Tiefe und Brillanz verleihen. Es hat auch etwas mit Zerstreuungskreisen zu tun, will aber nicht näher darauf eingehen, das wisst Ihr viel besser als ich. Interessant ist das Bokeh auch für die Portraitfotografie.

Freue mich nun auf Eure "Bokeh´s" wie auch Praxistipps und erlaube mir mal den Anfang zu machen. :)
Dateianhänge
P1020305_1_1.jpg
Bokeh/Storchschn.
P1020305_1_1.jpg (379.03 KiB) 4374 mal betrachtet
P1110054b_2_1.jpg
Bokeh mit deutlichen Zerstreuungskreisen
P1110054b_2_1.jpg (226.48 KiB) 4374 mal betrachtet
Zuletzt geändert von prestige70 am Samstag 4. Februar 2017, 20:50, insgesamt 1-mal geändert.
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 6258
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von Jock-l » Samstag 4. Februar 2017, 20:48

Schöner Auftakt und für die Spielregeln ein Vorschlag- Kamera und verwendetes Objektiv nennen (macht sich einfacher das zu lesen als Exifs aufzurufen oder zu raten, wenn Altobjektive keine Daten an die Kamera liefern ;)).

Benutzeravatar
Corinna
Beiträge: 2478
Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von Corinna » Samstag 4. Februar 2017, 20:51

Hier ist ein passender älterer Thread: http://www.lumix-forum.de/viewtopic.php?f=26&t=21095
Liebe Grüße
Corinna
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: GIMP 2.10 mit Plug-Ins, z.B. Topaz und NIK
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 Plus und 2016 Premium

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2472
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von prestige70 » Samstag 4. Februar 2017, 20:55

O.K. und danke Jock und Corinna!
Die Fotos entstanden mit der FZ200, Makrozoom und offener Blende.
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

dietger
Beiträge: 3431
Registriert: Dienstag 23. August 2011, 00:29
Wohnort: Wuppertal

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von dietger » Samstag 4. Februar 2017, 23:07

Gerne auch von mir etwas bokehhaftes.


Bild 1 : GX8/Panaleica 100-400mm

Bild 2 : GX8/Sigma 60mm mit Zwischenring

Bild 3 : GX8/Panasonic 100-300mm




Bild
Portrait of a bird by Dietger Arnst, auf Flickr


Bild
Pink by Dietger Arnst, auf Flickr


Bild
A rose for you.... by Dietger Arnst, auf Flickr
Panasonic Lumix GX8 und GX80, Lumix X Vario 2,8/12-35mm, Leica DG Summilux 1,7/15mm, Lumix 4-5,6/35-100mm, Leica DG Vario-Elmar 4-6,3/100-400mm, Sigma 2,8/60mm, Lumix 4/7-14mm
Mein Flickr Stream: http://www.flickr.com/photos/diarnst" onclick="window.open(this.href);return false;

deetaah
Beiträge: 5113
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von deetaah » Samstag 4. Februar 2017, 23:46

Mein Beitrag zum Bokeh-Thread

BildHauhechel-Bläuling weiblich
und tschüss - Dieter
Mein Flickr
Landscapes, Buildings and Waters
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 | Reisestativ Mantona DSLM Travel | PSE 12 | Pana App

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 2868
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von mopswerk » Sonntag 5. Februar 2017, 13:02

Pink ist nicht so meine Farbe, die pinke Fläche hat aber bei dem Bild was. Mein eigens gefertigter Allzeitfavorit ist immer noch das am Waldboden bei Sonnengegenlicht (oben links) mit dem ollen Trioplan 100mm und der Sony A7 gemachte Foto (bei den Farben habe ich kräftig nachgesättigt):
Das Teil ist seinerseits in In Explore gelandet:
BildBokeh Onion Ring Bubbles
by Henrik Fessler, auf Flickr
Viele hassen das Kringelbokeh, ich liebe es (generell bekommt man solche irrsinnigen Fehlabbildungen bei den heutigen Objektiven nimmer so zu sehen)
Viele Grüße,Henrik
500px | Instagram
MFT: Isch Over (Baut endlich wieder native 3:2 Sensoren). Nur noch eMount, und ab und an was Manuelles.

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2472
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von prestige70 » Sonntag 5. Februar 2017, 13:18

Oh, ein Bild schöner als das andere...! :o
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Benutzeravatar
UweS
Beiträge: 2052
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49
Wohnort: Erzgebirge

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von UweS » Sonntag 5. Februar 2017, 14:07

Dieses Foto wurde mit der Tele Makro Funktion der TZ31 aufgenommen und kaum nachbearbeitet.

Ich finde für diese Kamera ein gutes Foto geworden.



BildRose in meinem Garten
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R

Benutzeravatar
dreakrawi
Beiträge: 959
Registriert: Freitag 24. Mai 2013, 23:10
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von dreakrawi » Sonntag 5. Februar 2017, 14:19

Hier mal ein Beitrag von mir zum Bokeh; selbst mit dem viel gescholtenen 100-300 kann man ein schönes bokeh zaubern.

Bild
Balztanz einer Heckenbraunelle by Andrea K.-W., auf Flickr
https://www.flickr.com/photos/126022799@N04/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;"
http://www.dreasart.jimdo.com" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;"
G70, pana 14-42/100-300 oly 45 sigma 60/19 oly 60

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 24572
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von lomix » Sonntag 5. Februar 2017, 15:05

ein tolles Foto, Andrea!
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2125
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von Prosecutor » Sonntag 5. Februar 2017, 15:40

Das extremste Bokeh führt nur noch zu farbigen Flächen...

Bild_1060779_234_5,2_500_250 by Niels, auf Flickr
Niels´Kameras: G9 | GX9
Erfahrungen mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 16696
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von Guillaume » Sonntag 5. Februar 2017, 17:04

Hier sind ja schon richtig schöne Bokeh-Beispiele gezeigt worden. Da möchte ich auch drei Bilder aus dem letzten Jahr beisteuern:


Blätter mit Bokeh.jpg
Blätter mit Bokeh.jpg (527.17 KiB) 4174 mal betrachtet
Objektiv: 75-300mm bei 300mm f/6.7 1/320 sec


Rose mit Bokeh.jpg
Rose mit Bokeh.jpg (353.42 KiB) 4174 mal betrachtet
Objektiv: 75-300mm bei 275mm f/6.7 1/320 sec.


gelbe Blüten mit Bokeh.jpg
gelbe Blüten mit Bokeh.jpg (502.11 KiB) 4174 mal betrachtet
Objektiv: 12-50mm bei 43mm (Makrostellung( f/6.0 1/400 sec.
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Yashica Mat 124 G / MINOLTA X-500
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Tamron sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2472
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von prestige70 » Sonntag 5. Februar 2017, 17:53

Bin voller Bewunderung, wie viele sich dem Thema mit herrlichen Fotos verschrieben haben. :!: :)

Das Revier dieses Piepmatzes, den ich noch nicht bestimmen konnte, liegt offenkundig an der K 13.
Titel dieser Bokehaufnahme: "Toni an der K 13"!
Das andere Vögelchen ist die Gabelschwanzracke.
Dateianhänge
P1100051_2_1.JPG
Toni an der K 13/FZ200,Blende 2,8,1/125/ISO 100.
P1100051_2_1.JPG (175.36 KiB) 4160 mal betrachtet
P1020153va (2)2_1_1.jpg
Gabelschwanzracke/FZ200/2,8
P1020153va (2)2_1_1.jpg (327.91 KiB) 4160 mal betrachtet
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

dietger
Beiträge: 3431
Registriert: Dienstag 23. August 2011, 00:29
Wohnort: Wuppertal

Re: Bokeh-Thread für alle offen

Beitrag von dietger » Sonntag 5. Februar 2017, 18:02

Beim letzen Bild sieht man zwar einen gut eingefangenen bunten
Vogel aber das Bokeh lässt für meinen Geschmack doch zu wünschen übrig.
Sieht irgendwie nach Maschendrahtzaun oder Gardine aus.


Dietger
Panasonic Lumix GX8 und GX80, Lumix X Vario 2,8/12-35mm, Leica DG Summilux 1,7/15mm, Lumix 4-5,6/35-100mm, Leica DG Vario-Elmar 4-6,3/100-400mm, Sigma 2,8/60mm, Lumix 4/7-14mm
Mein Flickr Stream: http://www.flickr.com/photos/diarnst" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten