Tierpark Sababurg (offen)

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 1213
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Sinuett » Donnerstag 26. April 2018, 11:08

Moin,

ich habe für euch mal ein altes Foto gefunden.
Leider hat das mit dem Abfotografieren per Handy nur sehr schlecht geklappt.
Mit CamScanner hatte ich ein tolles Ergebnis (es sollte ja auch schnell gehen).
Leider habe ich in meinem Samsung SmartePhone das JPG nicht mehr gefunden.
War alles sehr unerquicklich eben...

Das Foto stammt aus:

Land und Leute Monographien zur Erdkunde; das Weserbergland und der Teutoburger Wald von O. Reißert.
Bielefeld und Leipzig, 1909

Man sieht sehr schön, dass die Hutewaldeichen noch viel dünner sind, als auf neueren Fotos.

Einfach mal als Gag.

Sinuett

PS. das Buch ist übrigens sehr empfehlenswert, wenn man auf alte Aufnahmen steht.

Bild20180426_110516_DxO by Klaus Sinuett, auf Flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 8859
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 26. April 2018, 11:15

Prosecutor hat geschrieben:Den Nachwuchsfalkner werde ich bei Gelegenheit ansprechen, ob er das Bild haben will...
Sehr schöne Idee, sowas mache ich auch- die Leute freuen sich oft, weil sie zwar häufiger fotografiert werden, aber nie oder wenig Feedback erhalten ... ;)
Sinuett hat geschrieben:ich habe für euch mal ein altes Foto gefunden.
...
Das Foto stammt aus:

Land und Leute Monographien zur Erdkunde; das Weserbergland und der Teutoburger Wald von O. Reißert.
Bielefeld und Leipzig, 1909

Man sieht sehr schön, dass die Hutewaldeichen noch viel dünner sind, als auf neueren Fotos.
Passt doch sehr schön zum Thema, und Heimatkundler werden sich über solche Hinweise sicher freuen ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2619
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Prosecutor » Samstag 28. April 2018, 08:55

Und so sieht es 2018 aus:
PANA9525_100mm_F2,8_1'1600_ISO320.jpg
PANA9380.jpg
PANA9411.jpg
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2619
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Prosecutor » Samstag 28. April 2018, 15:52

Es gibt natürlich auch was anderes als Greifvögel....(alles bei 300mm):

Bild

Bild

Bild
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Friedhelm Berg
Beiträge: 1638
Registriert: Dienstag 13. November 2012, 09:18
Wohnort: Bonn-Bad Godesberg

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Friedhelm Berg » Sonntag 29. April 2018, 08:31

Schöne Bilder. Danke fürs Zeigen.
Liebe Grüße
Friedhelm

FZ 20, FZ150,TZ8, DMW LTZ10, DMW RS1, Photoshop Elements 9, Premiere Elements 9

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 8859
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Jock-l » Sonntag 29. April 2018, 20:15

... sind denn eigentlich noch Otter da ?
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2621
Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 07:39
Wohnort: Kassel

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Christoph O. » Sonntag 29. April 2018, 20:20

Niels, schöne Bilder!

Jock-I,
als ich das letzte mal da war, gab es noch Otter.
Grüße
Christoph

Antworten in Wort und Bild sind immer willkommen!

Sony A7II und einiges an Altglas

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2621
Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 07:39
Wohnort: Kassel

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Christoph O. » Samstag 12. Mai 2018, 21:48

Hallo Leute,
ich war heute kurz im Tierpark Sababurg. Leider hatte ich die Eulenflugshow verpasst. Vielleicht fahre ich morgen nochmal hin, wenn das Wetter mitspielt.
Ich war nur recht kurz bei den Greifvögeln, weil ich noch unbedingt zu den Wölfen, Luchsen und Vielfraß(en) wollte. Leider glänzten die letzten drei durch Abwesenheit bzw. hatten sich gut versteckt. Deshalb eine magere Ausbeute, aber eigentlich wollte ich auch nur das Pentax Asahi Super Takumar 300mm 1/4,0 ausprobieren.

Jock-I,
hier kannst Du schauen wo es die Fischotter gibt,
http://www.tierpark-sababurg.de/service/parkplan/
P5120027-2.jpg
P5120027-2.jpg (305.83 KiB) 1002 mal betrachtet
P5120038-2.jpg
P5120038-2.jpg (427.33 KiB) 1002 mal betrachtet
P5120020-2.jpg
P5120020-2.jpg (298.58 KiB) 1002 mal betrachtet
Grüße
Christoph

Antworten in Wort und Bild sind immer willkommen!

Sony A7II und einiges an Altglas

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26159
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von lomix » Sonntag 13. Mai 2018, 00:17

tolle Fotos, nur..die Vögel der Flugshows wiederholen sich doch oft, da reisst mich ein Weisskopfseeadlerfoto weniger aus dem Sessel wie ein Feldhase wildlife! :D
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2619
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Prosecutor » Sonntag 13. Mai 2018, 08:04

Eulenflugshow
Bild

Der Falke war nur mit Hilfe des Olympus-Punktvisiers einzufangen. Per Sucher habe ich das noch nicht hinbekommen.
Bild

Was Brauchbares dabei? :P
PANA2524.jpg
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2621
Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 07:39
Wohnort: Kassel

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Christoph O. » Sonntag 13. Mai 2018, 10:01

Hallo Niels,
dann sind wir uns über den Weg gelaufen. Mit dem Fotografen auf dem letzten Bild habe ich mich gestern noch ganz nett unterhalten. Man sieht sich da öfters.
Die Flugbilder sind immer wieder beeindruckend. Respekt daß Du den Falken und die Eule so eingefangen hast.
Grüße
Christoph

Antworten in Wort und Bild sind immer willkommen!

Sony A7II und einiges an Altglas

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2619
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Prosecutor » Sonntag 13. Mai 2018, 14:10

Hi Christoph, dann hab ich dich auch von der Seite auf einem Bild. Hatte nur auf die Kamera gesehen und keine Lumix gesehen..... ;)
Was hatte der denn für ne Brennweite?
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2621
Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 07:39
Wohnort: Kassel

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Christoph O. » Sonntag 13. Mai 2018, 14:18

Niels,
ist ja witzig.
Ich bin doch jetzt meistens mit meiner Pen-F unterwegs. Meine FZ1000 setzt langsam Flugrost an. ;)

Der "Kollege" war letztens (siehe auch das Bild mit der Allee, auf Seite 2 dieses Threads.) mit einem 500mm 1/4,0 und einem 300mm 1/2,8 unterwegs. Diesmal hatte er ja einen Kamera-Trolley/Hackenporsche dabei. Könnte also diesmal noch mehr gewesen sein.

Ich werde nächstes Mal hier Bescheid geben, wenn ich wieder mal im Park bin. Vielleicht trifft man sich mal.
Grüße
Christoph

Antworten in Wort und Bild sind immer willkommen!

Sony A7II und einiges an Altglas

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2619
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Prosecutor » Sonntag 27. Mai 2018, 18:40

Nachwuchs bei den Elchen, leider etwas weit weg...
PANA4656_300mm_F5,6_1'640_ISO320.jpg
PANA4653_300mm_F5,6_1'640_ISO320.jpg
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2621
Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 07:39
Wohnort: Kassel

Re: Tierpark Sababurg (offen)

Beitrag von Christoph O. » Samstag 18. August 2018, 21:54

Hallo Niels,
schöne Nachwuchsbilder.
Ich war heute mit dem BSW Fotoklub im Tierpark. Wir haben da unser Sommerfest vom Klub gefeiert. Heißt, kurze Fotosafari und dann Essen und Klönen.
Meine längste Autofokusbrennweite ist ja leider nur das Olympus 60mm Macro. Also habe ich damit mal versucht die Greifvogelschau einzufangen. War lustig, mit dem kleinen Fipsobjektiv zwischen den Telekanonen zu stehen. :lol:

P8180082-2.jpg
P8180082-2.jpg (240.72 KiB) 725 mal betrachtet
P8180078-2.jpg
P8180078-2.jpg (65.64 KiB) 725 mal betrachtet
P8180073-2.jpg
P8180073-2.jpg (283.16 KiB) 725 mal betrachtet
P8180069-2.jpg
P8180069-2.jpg (290.77 KiB) 725 mal betrachtet
Grüße
Christoph

Antworten in Wort und Bild sind immer willkommen!

Sony A7II und einiges an Altglas

Antworten