Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Miss Sissippi
Beiträge: 735
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2017, 22:53

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von Miss Sissippi » Freitag 26. Juli 2019, 21:09

Grüße von Antonia
Fotografieren in Phase II = Staunen, Entdecken, Haare raufen

Benutzeravatar
dinus
Beiträge: 496
Registriert: Dienstag 19. April 2016, 20:31
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von dinus » Freitag 26. Juli 2019, 22:45

Drei Blüten mit dem Olympus Makro 60mm aus der Hand aufgenommen.
P1240418_DA_01_1.jpg
P1240418_DA_01_1.jpg (110.83 KiB) 718 mal betrachtet
P1240402_DA_01_1.jpg
P1240402_DA_01_1.jpg (122.89 KiB) 718 mal betrachtet
P1240389_DA_1.jpg
P1240389_DA_1.jpg (105.98 KiB) 718 mal betrachtet
Bilder
TZ31 & GX8
Objektive: Oly 9-18/f4-5.6, Lumix 12-35/f2.8, Lumix 42.5/f1.7, Lumix 35-100/f2.8, Oly 75-300/f4.8-6.7, Oly 9/f8
Altglas: Auto Mamiya/Sekor 55mm f/1.4 & Tokina Wide-Auto 28 mm f/ 2.8

Benutzeravatar
Anspo
Beiträge: 559
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2018, 06:17
Wohnort: Niedersachsen

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von Anspo » Samstag 27. Juli 2019, 09:05

BildP1060694 by Leo, auf Flickr
Gruß vom Leo

G81 & Pana 15/1.7 | 12-60/3,5 | 14-140 II | 100-300 II | Oly 60/2.8 | und sonstiges Gedöns Bild

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9324
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von Jock-l » Samstag 27. Juli 2019, 21:25

Sehr schön im Licht und helle Stellen haben Zeichnung, brennen nicht aus, gute Raumaufteilung und Freistellung- perfekt für mich ! ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Anspo
Beiträge: 559
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2018, 06:17
Wohnort: Niedersachsen

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von Anspo » Sonntag 28. Juli 2019, 09:23

Jock-l hat geschrieben:
Samstag 27. Juli 2019, 21:25
Sehr schön im Licht und helle Stellen haben Zeichnung, brennen nicht aus, gute Raumaufteilung und Freistellung- perfekt für mich ! ;)
Danke jockl. Da habe ich wohl mal einen Treffer gelandet.
Gruß vom Leo

G81 & Pana 15/1.7 | 12-60/3,5 | 14-140 II | 100-300 II | Oly 60/2.8 | und sonstiges Gedöns Bild

Benutzeravatar
magle
Beiträge: 1329
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 12:05
Wohnort: Bayerischer Untermain

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von magle » Sonntag 28. Juli 2019, 12:31

Bild_1003586 by Martin Glebe, auf Flickr
Viele Grüße,
Martin

Lumix GX9, G70
Panasonic 7-14 4.0, 12-35 2.8, 35-100 2.8, 100-400, 30 2.8 Makro, Sigma 60 2.8, Canon 250D Nahlinse

Bilder gibt es hier

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 18449
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von Guillaume » Sonntag 28. Juli 2019, 15:09

Sehr schön, Martin.
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Sony RX100 M3
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
magle
Beiträge: 1329
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 12:05
Wohnort: Bayerischer Untermain

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von magle » Sonntag 28. Juli 2019, 15:16

Vielen Dank, Peter:-).
Freut mich, dass Dir die Aufnahme gefällt:-).
(Hab ich brigens mit dem Sigma 2.8 und 10mm Zwischenring gemacht)
Viele Grüße,
Martin

Lumix GX9, G70
Panasonic 7-14 4.0, 12-35 2.8, 35-100 2.8, 100-400, 30 2.8 Makro, Sigma 60 2.8, Canon 250D Nahlinse

Bilder gibt es hier

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 674
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von Safra » Sonntag 4. August 2019, 14:38

Hortensie.JPG
Hortensie.JPG (272.69 KiB) 565 mal betrachtet
Die ist mal richtig blau!
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 18449
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von Guillaume » Sonntag 4. August 2019, 18:05

Ich trage mal eine Orchideen-Blüte bei


Bildweiße Orchidee 01 by Peter Schmal, auf Flickr
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Sony RX100 M3
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 6991
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Wittelsbacher Land / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von oberbayer » Sonntag 4. August 2019, 19:41

@Martin: Welche gelbe Blumenschönheit hast du da fotografiert?

@Sabine: Deine blaue Hortensie ist wunderbar, so richtig kräftiges Blau sieht man sehr selten. Bravo!

@Peter: Die Orchidee mit dem Blütenkelch ist immer einen Blickfang wert.
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

fmandel
Beiträge: 226
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:22

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von fmandel » Donnerstag 8. August 2019, 11:54

Im Garten der Nachbarin leuchten die Topinamburblüten ... ich kam natürlich nicht dran vorbei :mrgreen: Gruß Friedrich
Topinambur2_1200px.jpg
Topinambur2_1200px.jpg (65.65 KiB) 489 mal betrachtet
und hier https://www.picflash.org/viewer.php?img ... 36QEVY.jpg
TZ101 und GX80 ... von Nikon zu MFT konvertiert.

Benutzeravatar
magle
Beiträge: 1329
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 12:05
Wohnort: Bayerischer Untermain

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von magle » Donnerstag 8. August 2019, 12:00

oberbayer hat geschrieben:
Sonntag 4. August 2019, 19:41
@Martin: Welche gelbe Blumenschönheit hast du da fotografiert?
Hallo Herbert,
das ist Habichtskraut und findet sich an Wegrändern.
Viele Grüße,
Martin

Lumix GX9, G70
Panasonic 7-14 4.0, 12-35 2.8, 35-100 2.8, 100-400, 30 2.8 Makro, Sigma 60 2.8, Canon 250D Nahlinse

Bilder gibt es hier

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9324
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 8. August 2019, 17:14

fmandel hat geschrieben:
Donnerstag 8. August 2019, 11:54
... Topinamburblüten ... ich kam natürlich nicht dran vorbei :mrgreen: Gruß Friedrich
Oh ja, das ist herrlich als Motiv und in der fotografischen Umsetzung, das gefällt mir richtig gut. Sehr gelungen ;)

(PS: Bevor Jemand meckert- der Rahmen ist eine individuelle Sache, das sehe ich nicht wenn ich mich zum Foto äußere...)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2694
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Blüten in ihrer Vielfalt -offen-

Beitrag von prestige70 » Freitag 9. August 2019, 02:26

... :)
Dateianhänge
Sonnenblumen IX_1.JPG
Sonnenblumen IX_1.JPG (80.3 KiB) 430 mal betrachtet
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Antworten