Frösche- offener Thread

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9729
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von Jock-l » Samstag 19. Mai 2018, 09:47

...:lol:
Im Augenblick bin ich der Vordere- noch nichts im Bauch ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26960
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von lomix » Samstag 19. Mai 2018, 09:53

Jock-l hat geschrieben:...:lol:
Im Augenblick bin ich der Vordere- noch nichts im Bauch ;)
1 Runde Mitleid :lol:
ich habe gerade gefrühstückt, also alles bereit für die Hochzeit, das Frauenfussballendspiel und das Männerfussballendspiel :D
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
grinsinnelins
Ehrenmitglied
Beiträge: 13612
Registriert: Montag 7. November 2011, 13:29
Wohnort: Niederrhein

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von grinsinnelins » Samstag 19. Mai 2018, 11:28

Hab auch noch einen gefunden, sollte passen :mrgreen: 8-) alle viere von sich :!:
PANA2199.jpg
PANA2199.jpg (348.79 KiB) 980 mal betrachtet
LG Bernhard
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten !!
mein-flickr

Benutzeravatar
Corinna
Beiträge: 2775
Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von Corinna » Samstag 19. Mai 2018, 11:37

Sabines Schlangenportrait und Karolines grüner Glitzerbokehfrosch (P4011974_comp_10.JPG) gefallen mir ganz besonders gut.
Liebe Grüße
Corinna
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: GIMP 2.10 mit Plug-Ins, z.B. Topaz und NIK
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 Plus und 2016 Premium

Benutzeravatar
Der GImperator
Ehrenmitglied
Beiträge: 7770
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28
Kontaktdaten:

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von Der GImperator » Samstag 19. Mai 2018, 12:48

Der ganze versammelte Quak!-Chor von Seb, Karoline, Jürgen und Eddi (und hoffentlich hab ich keinen vergessen) von der Page 1 ist absolut quaktastisch :D
Und nun: Maul halten!!! :evil: :roll: ....sonst kommt der Reiher :twisted: :mrgreen: (ich bin mit drei Teichen in unmittelbarer Nachbarschaft echt gestraft!!! :roll: :P )

Das absolut faszinierende Highlight der gesammten Serie bisher ist gar nicht mal ein Motiv aus meiner Sicht.
Sondern das Farbspektrum und die grob/übergeordnete/unspezifische Detailanmutung in diesem "Grüne-Hölle-Gewand" von Karo`s "P4011974_comp_10.JPG".
Der wildlife-igste Wildlife-Flair seit es Wildlife in Germanien gibt (und dieser fotografisch festhaltbar gemacht wurde) 8-)
G70_Pana 14-140II_Pana 42.5 f1.7_Samyang 7.5mm f3.5_Oly m.zuiko 7-14mm f2.8_FZ150
Rollei Fotopro CT-5A Stativ, Raynox DCR 150 Achromat, Lowepro Nova 160 + Apex 110 Taschen, Dell U2412M Monitor,Toblerone 400g-Packung

Benutzeravatar
Miss Sissippi
Beiträge: 735
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2017, 22:53

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von Miss Sissippi » Sonntag 27. Mai 2018, 21:08

Von mir nur ganz gewöhnliche Teichfrösche, laut und hübsch.
Dateianhänge
P1230169 - Kopie.JPG
P1230169 - Kopie.JPG (457.35 KiB) 917 mal betrachtet
P1230240 - Kopie.JPG
P1230240 - Kopie.JPG (412.24 KiB) 917 mal betrachtet
P1230260 - Kopie.JPG
P1230260 - Kopie.JPG (460.28 KiB) 917 mal betrachtet
Grüße von Antonia
Fotografieren in Phase II = Staunen, Entdecken, Haare raufen

Benutzeravatar
Swiss
Beiträge: 1571
Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 09:45

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von Swiss » Sonntag 27. Mai 2018, 21:34

Hier noch 2 Bilder von mir
BW5_7131.JPG
D4S_2296.jpg

LG
Brigitte
G2,G5, OM-D E M1
Pana Macro, 7-14, 100-300 / Oly 12-40
und noch div. von Nikon

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9729
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von Jock-l » Montag 28. Mai 2018, 08:34

Das zweite Bild mit dem tiefen Aufnahmestandort ragt für mich heraus !
Das ist so richtig Natur ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Slayer
Beiträge: 2456
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von Slayer » Montag 28. Mai 2018, 09:54

Quaaaak ;-)


Bild
Quaaaak by Slayer, auf Flickr
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix G81
Pana 8-18 f2,8-4/ 15 f1.7/ 42,5 f1.2/ 100-300 f4-5,6
Oly 75 f1.8
Mein flickr

EX: TZ8 / FZ150/ G5/ G70 | Pana 7-14/ 12-35I/ 20/ 14-42/ 14-140II/ 45-200 | Oly 9-18/ 25 f1.8/ 45 F1,8/ 60 f2,8 | Sigma 60 | Wali 7,5

Benutzeravatar
Der GImperator
Ehrenmitglied
Beiträge: 7770
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28
Kontaktdaten:

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von Der GImperator » Montag 28. Mai 2018, 12:13

Jock-l hat geschrieben:Das zweite Bild mit dem tiefen Aufnahmestandort ragt für mich heraus !
Das ist so richtig Natur ;)
Das ist so richtig kompetente Tierfotografie!
Super Standpunkt/Persp., super Totalen-Portrait. Echt wild. Echt life. :!:
ABER das Pic davor beeindruckt mich fast noch mehr. Das "krasseste Suchbild" seit langem (wir brauchen vielleicht mal ne große Sammel-Thread "Camouflage" :idea: :) ). Genial von der Natur, super von der Fotografin :)

Für mich gilt weiterhin- ich hör sie ständig... ich seh sie nie! :? Anders herum würde ich eindeutig bevorzugen!!!! :roll:
G70_Pana 14-140II_Pana 42.5 f1.7_Samyang 7.5mm f3.5_Oly m.zuiko 7-14mm f2.8_FZ150
Rollei Fotopro CT-5A Stativ, Raynox DCR 150 Achromat, Lowepro Nova 160 + Apex 110 Taschen, Dell U2412M Monitor,Toblerone 400g-Packung

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 759
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von Safra » Montag 28. Mai 2018, 13:02

Ich kann Dir welche schicken. Im Dutzend günstiger ... Machen z.Zt. einen Höllenlärm, so dass man nachts das Fenster schließen muss. Die wandern in ihrer Verzweiflung über die hohe Populationsdichte sogar schon in die Minitümpel der Nachbarschaft aus. Ich hatte gehofft, dass die Ringelnatter mal richtig Luft macht, aber die ist nicht mehr zu sehen. Ist vermutlich satt und verdaut irgendwo.
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

Benutzeravatar
hanswernertr4
Beiträge: 1376
Registriert: Dienstag 7. Juni 2011, 20:13
Wohnort: PLZ 64XXX

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von hanswernertr4 » Montag 28. Mai 2018, 13:43

Ob die wohl schmeckt ?
P1310094.jpg
P1310094.jpg (234.69 KiB) 876 mal betrachtet
Beste Grüße
Hans-Werner

LX 7, FZ 200

Benutzeravatar
Swiss
Beiträge: 1571
Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 09:45

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von Swiss » Montag 28. Mai 2018, 19:22

Na ja ….ich bin ja nicht der grösste, aber die da rechts ist noch kleiner :lol:
BW5_3939 (2).JPG


wer wirft den ersten Stein.... :twisted:

BW5_1451 (2).JPG
LG
Brigitte
G2,G5, OM-D E M1
Pana Macro, 7-14, 100-300 / Oly 12-40
und noch div. von Nikon

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2630
Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 07:39
Wohnort: Kassel

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von Christoph O. » Montag 28. Mai 2018, 19:38

Ich kann auch mitquaken.
War seit langem mal wieder mit meiner FZ1000 unterwegs. Über den Vergleich mit der Pen-F schweigt drs Sängers Höflichkeit. ;)
Aber man kann Sachen formatfüllend abbilden, das wäre mit Mft schwierig und sehr teuer.
P8960384.jpg
P8960384.jpg (502.55 KiB) 856 mal betrachtet
P8960398.jpg
P8960398.jpg (468.73 KiB) 856 mal betrachtet
Grüße
Christoph

Antworten in Wort und Bild sind immer willkommen!

Sony A7II und einiges an Altglas

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9729
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Frösche- offener Thread

Beitrag von Jock-l » Samstag 16. Juni 2018, 22:22

... ich war ja wieder in den Gärten der Welt unterwegs, die Heidelibellen aufsuchen...
Der Frosch war aber kein "Nebenprodukt", es ging vorrangig um das Antesten eines alten Nikkors an der GX8 (Nikkor-P 105mm f2,5).
Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, war das eine Aufnahme bei f5,6.
Dateianhänge
nikkor_105_14.jpg
nikkor_105_14.jpg (97.91 KiB) 773 mal betrachtet
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Antworten