Mal ein Witz...

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 14608
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von videoL » Sonntag 10. Juni 2018, 21:46

Hallo Dieter,
haste Angst, du bekommst dann einen kleinen Feigling ? ;) ;) ;)
Bild
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium

deetaah
Beiträge: 5113
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von deetaah » Sonntag 10. Juni 2018, 21:51

:lol: :lol: :lol:
Also um die Ecke habe ich nun gerade nicht gedacht.
und tschüss - Dieter
Mein Flickr
Landscapes, Buildings and Waters
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 | Reisestativ Mantona DSLM Travel | PSE 12 | Pana App

Benutzeravatar
Binärius
Moderator
Beiträge: 8686
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:27
Wohnort: Neumünster

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von Binärius » Montag 11. Juni 2018, 06:55

Wirt: „Warum bestellen Sie denn immer drei Bier auf einmal?“
Gast: „Weil ich zwei Brüder habe. Einen in Amerika und einen in Australien. Wir haben uns geschworen, jedes Bier gemeinsam zu trinken.“
Eine Woche später. Der Gast bestellt nur noch zwei Bier. Der Wirt entsetzt: „Nur noch zwei Bier? Was ist passiert? Welcher ihrer Brüder ist gestorben? Der in Amerika oder der in Australien?“
Gast: „Keiner von beiden. Ich war beim Arzt. Der sagt, ich solle kein Bier mehr trinken.“
Gruß Binärius aka Jens

|| Lumix DMC-G5 || Lumix G Vario 14-42mm || Lumix G Vario 45-150mm || Pentax-M 1.7/50mm || Lumix DMC-FZ38 || Raynox-DCR 150 || ** || Lightroom || Photoshop || DXO Optics Pro || NIK Software ||
Meine Fotos auf flickr

Benutzeravatar
oberbayer
Beiträge: 5754
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Wittelsbacher Land / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von oberbayer » Montag 11. Juni 2018, 06:57

:lol: :lol: :lol: :lol: Bild
Viele Grüße aus Bayern
Herbert

FZ1000. TZ61, Marumi DHG +5 Pro und +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 16696
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von Guillaume » Samstag 16. Juni 2018, 09:47

"Verstehe ich nicht, irgendwas müssen Sie doch an Ihrem Mann bewundert haben, dass Sie ihn geheiratet haben?", will der Scheidungsrichter wissen. "Schon, aber das habe ich schon alles ausgegeben."
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Yashica Mat 124 G / MINOLTA X-500
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Tamron sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

deetaah
Beiträge: 5113
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von deetaah » Sonntag 17. Juni 2018, 08:16

"Herr Ober, das Sauerkraut ist aber nicht sauer."
"Mein Herr, das sind Nudeln."
"Na für Nudeln sind sie sauer genug."
und tschüss - Dieter
Mein Flickr
Landscapes, Buildings and Waters
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 | Reisestativ Mantona DSLM Travel | PSE 12 | Pana App

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 16696
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von Guillaume » Sonntag 17. Juni 2018, 10:25

:lol:
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Yashica Mat 124 G / MINOLTA X-500
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Tamron sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 14608
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von videoL » Montag 18. Juni 2018, 17:21

Herr Ober, haben sie Froschschenkel ?
Nein mein Herr, wenn ich meine Einlagen vergessen habe laufe ich immer so.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, 3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Video deluxe 2016 Premium

Benutzeravatar
GuenterG
Beiträge: 4336
Registriert: Montag 2. Mai 2011, 19:25
Wohnort: Mittelsachsen
Kontaktdaten:

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von GuenterG » Montag 18. Juni 2018, 20:09

Wußtet ihr schon, dass es im Himmel heißer ist, als in der Hölle?
Der Beweis ist schon alt, aber immer wieder lesenswert.
("Applied Optics 11", A14(1972))

Unsere Quelle ist die Bibel.
In Jes.30,26 lesen wir: Ferner wird das Licht des Mondes stark wie das Licht der Sonne sein und das Licht der Sonne wird siebenmal stärker sein
als das Licht von sieben Tagen. Daher erhält der Himmel vom Mond soviel Strahlung, wie wir von der Sonne erhalten, und darüber hinaus von der Sonne 7 x 7 = 49 mal soviel wie die Erde von der Sonne erhält, also im ganzen 1 + 49 = 50 mal soviel. Das Licht, das wir vom Mond erhalten, ist
1/10000 des Lichts, das wir von der Sonne empfangen, daher können wir es vernachlässigen. Mit diesen Daten können wir die Temperatur des Himmels berechnen:
Die Strahlung, die auf den Himmel fällt, wird ihn bis zu jenem Punkt aufheizen, an dem der Wärmeverlust durch Abstrahlung genauso groß ist, wie die Wärme, die durch Einstrahlung aufgenommen wird. Anders gesagt, der Himmel verliert durch Strahlung fünfzigmal soviel Wärme wie die Erde. Unter Verwendung des Stefan-Boltzmannschen Gesetzes für die Strahlung (H/E)^4 = 50, wobei E die absolute Temperatur der Erde - nämlich 300K - ist, ergibt dies für die Temperatur H des Himmels 798K (525°C).

Die Temperatur der Hölle läßt sich nicht exakt bestimmen, doch muß sie jedenfalls kleiner als 444,6°C sein, jener Temperatur, bei der Schwefel vom flüssigen in den gasförmigen Zustand übergeht. In der Offenbarung 21,8 finden wir: Aber die Furchtsamen und Ungläubigen sollen ihren Platz in dem See finden, der von Feuer und Schwefel brennet. Ein See aus geschmolzenem Schwefel bedeutet, daß seine Temperatur unterhalb des Siedepunktes liegen muß, der 444,6°C beträgt. Oberhalb dieses Punktes wäre der Schwefel dampfförmig und es könnte kein See entstehen. Wir haben also als
Temperatur des Himmels 525°C, als Temperatur der Hölle weniger als 445°C.
Schlußfolgerung: Der Himmel ist heißer als die Hölle!
Liebe Grüße
Günter

DC-G9, DMC-GH3 und jede Menge Makro-Objektive und -Zubehör

Benutzeravatar
oberbayer
Beiträge: 5754
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Wittelsbacher Land / Bayern
Kontaktdaten:

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von oberbayer » Montag 18. Juni 2018, 20:14

Daraus folgere ich das ich in die Hölle will weil ich die Hitze nicht mehr ganz so gut vertrage :lol: :lol: :lol:
Viele Grüße aus Bayern
Herbert

FZ1000. TZ61, Marumi DHG +5 Pro und +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
mikesch0815
Beiträge: 8194
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 23:29
Wohnort: Schotten
Kontaktdaten:

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von mikesch0815 » Montag 18. Juni 2018, 20:16

:lol: :lol: :lol: :lol:

so weit
Maico
Kameras, Objektive, Computer und tadam... viele Fotos auf meinem Flickr-Account...

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 6923
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von Horka » Montag 18. Juni 2018, 20:50

Ich werde die Gleichungen meinem Freund aus gemeinsamen kirchlichen Jugendtagen erläutern. Er ist gegen Darwin und übernimmt die Erdalterrechnung aus der Bibel (ca. 6000 Jahre). Mal sehen.

Wenn ich die Berechnung und die dahinterstehende Logik nachvollziehe, verstehe ich nicht, wo ein Witz sein soll. :? :) ;)

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
GuenterG
Beiträge: 4336
Registriert: Montag 2. Mai 2011, 19:25
Wohnort: Mittelsachsen
Kontaktdaten:

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von GuenterG » Dienstag 19. Juni 2018, 05:23

Humor hat halt auch viel mit Toleranz und Souveränität zu tun, und da ist Religion eben ein heikles Thema auf Grund der überproportionalen Häufung von in der Tendenz eher intoleranten Personen. Siehe auch "Der Name der Rose".
Anyway, ich habe hier noch einen schönen Text zur Frage, ob die Hölle endotherm oder exotherm ist. :mrgreen:
--
Im Folgenden eine wirklich gestellte Frage im Abschlusstest Chemie der UNI Maynooth (Grafschaft Kildare, Irland).

Die Antwort eines Studenten war so "tiefschürfend" ; dass der Professor sie seinen Kollegen nicht vorenthalten wollte und über das Internet verbreitete, weshalb wir uns nun ebenfalls darüber amüsieren dürfen.

Bonusfrage:
Ist die Hölle exotherm (= gibt Wärme ab) oder endotherm (= absorbiert Wärme)?

Die meisten Studenten mutmaßten mit Hilfe von Boyles Gesetz, dass sich Gas beim Ausdehnen abkühlt und die Temperatur bei Druck sinkt oder etwas in dieser Art.
Ein Student allerdings schrieb folgendes:

Zuerst müssen wir herausfinden, wie sehr sich die Masse der Hölle über die Zeit verändert. Dazu benötigt man die Zahl der Seelen, die in die Hölle wandern und die Zahl jener Seelen, die die Hölle verlassen. Ich bin der Meinung, dass man mit einiger Sicherheit annehmen darf, dass Seelen, die einmal in der Hölle sind, selbige nicht mehr verlassen. Deswegen verlässt keine Seele die Hölle. Bezüglich der Frage, wie viele Seelen in die Hölle wandern, können uns die Ansichten der vielen Religionen Aufschluss geben, die in der heutigen Zeit existieren.

Bei den meisten dieser Religionen wird festzustellen sein, dass man in die Hölle wandert, wenn man ihnen nicht angehört.
Da es mehr als nur eine dieser Glaubensbekenntnisse gibt und weil man nicht mehr als einer Religion angehören kann, kann man davon ausgehen, dass alle Seelen in die Hölle wandern. Angesichts der bestehenden Geburt- und Todesraten ist zu erwarten, dass die Zahl der Seelen in der Hölle exponentiell wachsen wird.
Betrachten wir nun die Frage des sich ändernden Umfangs der Hölle; Da laut Boyles Gesetz, sich der Rauminhalt der Hölle proportional zum Wachsen der Seelenanzahl ausdehnen muss, damit Temperatur und Druck in der Hölle konstant bleiben, haben wir zwei Möglichkeiten:

1. Sollte sich die Hölle langsamer ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, wird die Temperatur und der Druck in der Hölle so lange steigen bis die ganze Hölle auseinander bricht.
2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis die Hölle zufriert.

Welche der Möglichkeiten ist es nun?
Wenn wir Sandras Prophezeiung miteinbeziehen, die sie mir gegenüber im ersten Studienjahr geäußert hat - nämlich, dass "es in der Hölle
ein kalter Tag sein wird, bevor ich mit dir schlafe" – sowie die Tatsache, dass ich gestern mit ihr geschlafen habe, kommt nur Möglichkeit zwei
in Frage. Deshalb bin ich überzeugt, dass die Hölle endotherm ist und bereits zugefroren sein muss.

Aus der These, wonach die Hölle zugefroren ist, folgt, dass keine weiteren Seelen dort aufgenommen werden können und sie erloschen ist .. womit nur noch der Himmel übrig bleibt und die Existenz eines göttlichen Wesens beweist - was wiederum erklärt, warum Sandra gestern Abend die ganze Zeit "Oh mein Gott" geschrieen hat.

Dieser Student erhielt als Einziger ein *Sehr Gut*.
Liebe Grüße
Günter

DC-G9, DMC-GH3 und jede Menge Makro-Objektive und -Zubehör

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2422
Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 07:39
Wohnort: Kassel

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von Christoph O. » Dienstag 19. Juni 2018, 11:54

Das nenne ich mal intelligenten Humor! :lol:
Grüße
Christoph

Antworten in Wort und Bild sind immer willkommen!

Olympus Pen-F 60mm 2,8/ Laowa 7,5mm 2,0/ Minolta 58mm 1,4 + 85mm 1,7 + 35mm 1,8/ Revuenon 50mm 1,4/ Vivitar Series1 200mm 3,0 +135mm 2,3/ Speedbooster/ NikonNo.6T/ Canon 500D

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 491
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Mal ein Witz...

Beitrag von Spaziergänger » Freitag 22. Juni 2018, 22:49

Heute Nacht hab ich von der Arbeit geträumt.

Und?

In der Firma habe ich gleich 8 Überstunden aufgeschrieben.
Gruß von Ulrich

Bitte ohne Nachfrage keine fremden Bilder in meine Beiträge einfügen.

Antworten