Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Antworten
Benutzeravatar
Dieter T.
Beiträge: 6179
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04
Wohnort: Halle (Saale)

Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von Dieter T. » Freitag 3. Januar 2020, 00:59

Da wir offensichtlich keinen Thread mit Nebelbildern haben, mache ich mal den Anfang
mit meinen persönlichen Favoriten


Bild
Nebel / Jogging
by Dieter T., auf Flickr


Bild
Morgennebel2
by Dieter T., auf Flickr
und tschüss - Dieter
Mein Flickr
Landscapes, buildings, waters
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 |

Benutzeravatar
Hanseat68
Beiträge: 2884
Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13
Wohnort: im Süderelberaum

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von Hanseat68 » Freitag 3. Januar 2020, 01:05

Moin Dieter,
frohes und gesundes 2020,
das erste Bild find ich mit dem einsamen Jogger super,wirkt trotz des Nebels klar und deutlich ;)
das zweite wirkt auf mich am Himmel künstlich, warum so viel Farbrauschen ?
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 27448
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von lomix » Freitag 3. Januar 2020, 01:17

oh, bei dem Wetter sitze ich gerne im Sessel :lol:
BildEifel am 30.12.2016--Sfumato-- by lo go, auf Flickr
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Hanseat68
Beiträge: 2884
Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13
Wohnort: im Süderelberaum

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von Hanseat68 » Freitag 3. Januar 2020, 01:19

und trinkst dabei ein Kaffee oder Tee.
sauberes Bild Lothar.
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver

Benutzeravatar
Hanseat68
Beiträge: 2884
Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13
Wohnort: im Süderelberaum

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von Hanseat68 » Freitag 3. Januar 2020, 01:39

ein schönes Lichtspot / Nebelmotiv aus 2012 "Kinder wie die Zeit vergeht"
war morgens im Urlaub bei Nebel früh aufgestanden, dann kam noch die Sonne raus.
Oli war glücklich.
08_07_Klein Sperrenwalde_03_4.jpg
08_07_Klein Sperrenwalde_03_4.jpg (528.27 KiB) 724 mal betrachtet
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver

Benutzeravatar
Dieter T.
Beiträge: 6179
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von Dieter T. » Freitag 3. Januar 2020, 08:47

Danke Oliver für Deinen Kommentar
Hanseat68 hat geschrieben:
Freitag 3. Januar 2020, 01:05
... warum so viel Farbrauschen ?
Ich habe nach einer günstigen Einstellung gesucht. Das Farbrauschen könnte daran liegen,
dass ich bei Mittenmessung und 1-Feld-Fokus die Sonne in den Fokus gesetzt hatte.
und tschüss - Dieter
Mein Flickr
Landscapes, buildings, waters
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 |

Benutzeravatar
ManneM
Beiträge: 448
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 17:19
Wohnort: Ostallgäu

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von ManneM » Freitag 3. Januar 2020, 10:10

Mit jedem Höhenmeter raus aus der Nebeldecke

Bild

Sigma 18-300mm
Viele Grüße, Manfred
Lumix FZ200, Lumix G81, Viltrox EF-M2, Sigma 10-20/4-5.6, Sigma 19/2.8, Sigma 17-70/2.8-4, Sigma 18-125/3.8-5.6, Sigma 18-250/3.5-5.6, Sigma 18-300/3.5-6.3, Canon 28-135/3.5-5.6

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 3786
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von cani#68 » Freitag 3. Januar 2020, 10:40

Gute Idee - Nebel bildet immer wieder tolle Motive...

Mein diesbezüglicher Fav. aus 2019 ist der "neblige" Bagger am Tagebau
190118_For_92190.jpg
190118_For_92190.jpg (49.06 KiB) 660 mal betrachtet
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
Eddi
Beiträge: 1566
Registriert: Montag 27. März 2017, 08:55
Wohnort: Konstanz

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von Eddi » Freitag 3. Januar 2020, 10:54

Hallo Uwe,
der Nebel-Bagger ist dir super gelungen !!!
Viele Grüße vom Bodensee
Eddi

G6 _ PZ*14-42 ___ G81 _ 14-140 _ 20/1,7 _ 30/2,8 _ 42,5/1,7 ___ Metz 44 AF-1 _ Movo Linsen Wechsler
Mein Flickr

Benutzeravatar
ifi1
Beiträge: 2289
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von ifi1 » Freitag 3. Januar 2020, 10:58

Die Suppe wird immer dicker und gefriert, gestern abend.

Bild
Foggy shopping mile
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


Flickr

U53
Beiträge: 20
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2020, 10:12

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von U53 » Freitag 3. Januar 2020, 13:41

Zur blauen Stunde abends um 16.30 Uhr

blaue Stunde.JPG
blaue Stunde.JPG (276.77 KiB) 614 mal betrachtet
LG
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

dietger
Beiträge: 3589
Registriert: Dienstag 23. August 2011, 00:29
Wohnort: Wuppertal

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von dietger » Freitag 3. Januar 2020, 15:37

Burg Eltz

Bild
P1000616 by Dietger Arnst, auf Flickr
Panasonic Lumix G9, GX8 und GX80, Lumix X Vario 2,8/12-35mm, Leica DG Summilux 1,7/15mm, Lumix 4-5,6/35-100mm, Leica DG Vario-Elmar 4-6,3/100-400mm, Sigma 2,8/60mm, Lumix 4/7-14mm
Mein Flickr Stream: http://www.flickr.com/photos/diarnst

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 1064
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von Spaziergänger » Freitag 3. Januar 2020, 16:00

dietger hat geschrieben:
Freitag 3. Januar 2020, 15:37
Burg Eltz
schön gesehen, :!:
nur auf dem alten 500er sah ich sie lieber. :lol:
Gruß von Ulrich

Benutzeravatar
ifi1
Beiträge: 2289
Registriert: Freitag 18. März 2016, 15:18
Wohnort: Altdorf

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von ifi1 » Freitag 3. Januar 2020, 16:08

dietger hat geschrieben:
Freitag 3. Januar 2020, 15:37
Burg Eltz
Mal nicht frontal, schön umrahmt - durch den Nebel noch interessanter. :D
Meine Bilder sind grundsätzlich bearbeitet...

Liebe Grüße aus Middel-Frangn
Iris


Flickr

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 8365
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Nebelbilder - offen für alle im Forum zugelassenen Kameras

Beitrag von Horka » Freitag 3. Januar 2020, 16:28

Ich habe nicht davon gelesen, dass die Burg abgebrannt ist. :)

Horst
Handliche Kameras

Antworten