warum lässt man ein langjährigen User

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Gesperrt
Benutzeravatar
Hanseat68
Beiträge: 3073
Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13
Wohnort: im Süderelberaum

warum lässt man ein langjährigen User

Beitrag von Hanseat68 » Montag 23. März 2020, 02:50

so einfach sein Konto löschen ????,ohne zu Fragen warum :cry:
zum Glück kann keiner unsere gemeinsamen Treffen hier löschen !!!
ich vermisse Dich mein Freund Piet !!
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 4273
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: warum lässt man ein langjährigen User

Beitrag von cani#68 » Montag 23. März 2020, 14:57

Was sagt denn der Kollege dazu, warum er raus ist?
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
phoenix66
Beiträge: 743
Registriert: Freitag 13. September 2019, 16:45
Wohnort: 07548 Gera

Re: warum lässt man ein langjährigen User

Beitrag von phoenix66 » Montag 23. März 2020, 15:26

das wird ihn keiner mehr fragen können. Denn RAUS ist raus :)

meint der Martin
Panasonic Lumix G 81 mit Tamron 14-150 mm; Fuji S 1; Nikon P 900
PC: Linuxmint-20 cinnamon 64 bit,
Browser Chrome
https://www.flickr.com/photos/146254480@N08/

Benutzeravatar
Binärius
Moderator
Beiträge: 9460
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:27
Wohnort: Neumünster

Re: warum lässt man ein langjährigen User

Beitrag von Binärius » Montag 23. März 2020, 15:35

Ich finds ja auch sehr schade, war ja auch mit Piet mal im Dosenmoor.
Sehr netter Kerl!
Fakt ist, wenn ein User die Löschung seines Accounts wünscht, ist der Boardbetreiber verpflichtet dieses zu tun.
Lasst es uns dabei bewenden.
Gruß Binärius aka Jens

Lumix FZ38 || Lumix G5/G81 || Lumix G Vario 14-42mm II || Lumix G Vario 45-150mm || Samyang 2.0/12mm || Sigma 2.8/19/30/60mm || Olympus 8.0/9mm || Pentax-M 1.7/50mm || Raynox-DCR 150/250
Meine Fotos auf flickr

Benutzeravatar
basaltfreund
Ehrenmitglied
Beiträge: 16374
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Re: warum lässt man ein langjährigen User

Beitrag von basaltfreund » Montag 23. März 2020, 15:48

Hanseat68 hat geschrieben:
Montag 23. März 2020, 02:50
so einfach sein Konto löschen ????,ohne zu Fragen warum :cry:
zum Glück kann keiner unsere gemeinsamen Treffen hier löschen !!!
ich vermisse Dich mein Freund Piet !!
....wenn du über andere Kanäle zu ihm Kontakt hast frag ihn mal....echt schade :( :(
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge

Benutzeravatar
jackyo
Beiträge: 2747
Registriert: Freitag 18. November 2011, 14:21
Wohnort: CH-7000 Chur (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: warum lässt man ein langjährigen User

Beitrag von jackyo » Montag 23. März 2020, 15:49

Hanseat68 hat geschrieben:
Montag 23. März 2020, 02:50
so einfach sein Konto löschen ????,ohne zu Fragen warum :cry:
Hi Oliver

Wenn Du im wilden Westen zwei mal überlegt hast ob Du abdrücken sollst, warst Du tot!
Bei uns im Forum gilt, wer zweimal überlegt bevor er zurückschiesst, ist länger dabei.

Aber jetzt im Ernst. Wenn Ihr doch so gute Freunde seid, sag dem Piet doch er soll sich hier einfach wieder anmelden. Vielleicht mit der Bemerkung, dass sein Entschluss auszutreten vielleicht doch etwas voreilig war und dass er gerne wieder bei uns dabei wäre.

Und glaub mir, keiner wird hier irgendwelche Häme über Ihn ausschütten, viele würden sich freuen wenn er zurückkommt. Versuch's doch einfach mal...

Viel Glück und Grüsse
jackyo
Fotograf*Innen setzen sich mit gesellschaftspolitischen Entwicklungen auseinander. Sie fotografieren und dokumentieren Diese und leisten damit einen Beitrag zur freien Meinungsbildung...
jackyo

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 20668
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: warum lässt man ein langjährigen User

Beitrag von Guillaume » Montag 23. März 2020, 16:57

Da stimme ich Jackyo voll zu.
liebe Grüße.
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Fujifilm X100V
Diverse Objektive von Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
Sennheiser
Beiträge: 5396
Registriert: Montag 19. Mai 2014, 19:57
Wohnort: Remscheid

Re: warum lässt man ein langjährigen User

Beitrag von Sennheiser » Montag 23. März 2020, 17:56

Ich habe meine Traurigkeit und meinen Ärger schon an anderer Stelle darüber zum Ausdruck gebracht, das der Auslöser zu Piets Entschluß eine dümmliche Diskussion war, die mit dem Thema des Forums, der Fotografie nicht das geringste zu tun hatte, und besser bei Facebook und Co. aufgehoben gewesen wäre.
Gruß Rolf

FZ300 - FZ1000 - Raynox DCR-150 + 250 - Canon 500D - Photoshop - Zerene Stacker - Magix Video deluxe Plus
meine Fotos

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 20668
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: warum lässt man ein langjährigen User

Beitrag von Guillaume » Montag 23. März 2020, 18:12

Hier noch einmal für Interessierte zum Nachlesen. viewtopic.php?f=14&t=47642&start=45 (Bei mir Seite 4)

In einem - nach meinem Verständnis - ziemlich sinnlosen Thread hat sich die Diskussion hochgeschaukelt, woraufhin Piet bat, abgemeldet zu werden.
liebe Grüße.
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Fujifilm X100V
Diverse Objektive von Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 1502
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: warum lässt man ein langjährigen User

Beitrag von Safra » Montag 23. März 2020, 19:15

Ich habe mir die Sache auch gerade noch einmal angesehen. M.E. hat Piet überzogen und beleidigt reagiert. Es war seine Entscheidung. Wenn mir ein Thread nicht passt, dann lese und schreibe ich eben dort nicht. Ihn jetzt zu bitten wieder einzusteigen... ich weiß nicht. Und diese Diskussion hier scheint mir auch fehl am Platz.
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

FZ 1000

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2830
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: warum lässt man ein langjährigen User

Beitrag von Prosecutor » Montag 23. März 2020, 19:26

Sehe ich auch so. Diese Diskussion hat nichts mit Fotografie zu tun (falsches Unterforum!) und ist sowieso überflüssig.
Niels´Kameras: G9 | G110
Lumix-Historie: FZ30, G1, G2, G6, GF3, GF7, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX9, GX80, GX800
flickr

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 20668
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: warum lässt man ein langjährigen User

Beitrag von Guillaume » Montag 23. März 2020, 20:40

Ich denke, wir sollten den Thread hier schließen. Oliver, da Du Piet am besten kennst, kannst Du Dich ja mit ihm noch einmal ins Einvernehmen setzen, ob er zurückkehren möchte. Es war seine eigenständige Entscheidung, hier auszusteigen. Da müssen wir m.E. nicht weiter darüber diskutieren.
liebe Grüße.
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Fujifilm X100V
Diverse Objektive von Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Gesperrt