Neue Baureihe Lumix BGH

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Antworten
Benutzeravatar
Thorsten_K
Beiträge: 845
Registriert: Dienstag 17. Juli 2018, 08:51
Wohnort: Nürnberg

Neue Baureihe Lumix BGH

Beitrag von Thorsten_K » Donnerstag 15. Oktober 2020, 12:28

--
Lumix G9, GH5 & GX9 , 8-18/F2.8, 12-60/F2.8-4, 100-400/F4.0-6.3; Canon EOS 5DsR 11-24,24-70L II, 70-200LIS | CaptureOne 20 - Final Cut Pro X | Atomos Ninja V

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 12608
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Neue Baureihe Lumix BGH

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 15. Oktober 2020, 19:22

Gab es da nicht andere Anbieter für industrielle Anwendungen und Co., mir scheint das Konzept bzw. techn. Daten irgendwie bekannt vorzukommen, nur weiß ich gerade nicht wie bzw. wo einzuordnen ...

Danke Dir ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 5088
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

Re: Neue Baureihe Lumix BGH

Beitrag von jessig1 » Donnerstag 15. Oktober 2020, 20:32

Jock-l hat geschrieben:
Donnerstag 15. Oktober 2020, 19:22
Gab es da nicht andere Anbieter für industrielle Anwendungen und Co., mir scheint das Konzept bzw. techn. Daten irgendwie bekannt vorzukommen, nur weiß ich gerade nicht wie bzw. wo einzuordnen ...

Danke Dir ;)
Gibt es unter der Bezeichnung Z Cam E1, E2 usw mit unterschiedlichem Bajonett, zB auch für mft.
Gruß Jürgen

Alle wußten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat es einfach gemacht.

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten