FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Windows camera codec pack für win 10

<<

partisan

Beiträge: 3348

Registriert: Freitag 25. Mai 2012, 12:49

Beitrag Donnerstag 18. Februar 2016, 16:28

Windows camera codec pack für win 10

Hallo,

microsoft macht mich fertig... :evil:

Problem: Ich habe auf windows 10 mein update gemacht. Nun werden mir meine Raw nicht mehr von windows als preview angezeigt.

Das von microsoft dafür angebotene "camera codec pack" funktionierte bei mir mit window 7 prima, nun nicht mehr.
Ein erneutes Installieren dieses codecs führt dazu, dass das Betriebssystem motzt, dass die software nicht mit WIn 10 kompatibel sei. ich finde aber keine aktuelleren codecs!

Damit verstanden wird, worum es mir geht:
http://www.chip.de/downloads/Microsoft- ... 37252.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Jemand ne Idee?

Danke ** mat
Lumix GM1, Oly OMD 5 II; pan 7-14mm, pan 12-32mm, pan 14mm, Voigtländer 17,5mm, pan 20mm, pan 25mm f 1,4, oly 45mm, pan 100-300mm, oly 300mm f4; Sirui T-025X mit C-10X, Manfrotto 190 CLB, Benro KB-2; PS CS6, LR6, Nik
<<

partisan

Beiträge: 3348

Registriert: Freitag 25. Mai 2012, 12:49

Beitrag Donnerstag 18. Februar 2016, 16:32

Re: Windows camera codec pack für win 10

o Nein, dass Problem haben anscheind alle: :o

"There is a relatively easy work around to install the Windows 8 camera codec into W10 so that you can view raw files in explorer and photo viewer.

If you try and install the latest MS raw codec http://www.microsoft.com/en-us/download ... x?id=26829" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false; it wont install because it will tell you that it is not compatible with W10. So the work around that works is...

1) Download the latest Windows camera codec (an msi file) from the link above
2) Download this msi editor - orca - http://www.brentnorris.net/blog/archives/319" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false; - 2.2mb
3) Open the msi file in the editor and delete the line 'launch condition'. Save the file.
4) Now launch the msi file by double clicking on it. This will install the camera codecs and your will be able to view your raw files in explorer and photo viewer"

ich hasse dieses (Zitat. s.ob.): "relativ easy work around...." :x

Wenn ich in irgendwelchen Editoren herumspiele... Bei mir klappt so etwas nie auf anhieb!!
Ich trau mich das nicht! Mit irgendwelcher us software...


oweia....

** mat
Lumix GM1, Oly OMD 5 II; pan 7-14mm, pan 12-32mm, pan 14mm, Voigtländer 17,5mm, pan 20mm, pan 25mm f 1,4, oly 45mm, pan 100-300mm, oly 300mm f4; Sirui T-025X mit C-10X, Manfrotto 190 CLB, Benro KB-2; PS CS6, LR6, Nik
<<

partisan

Beiträge: 3348

Registriert: Freitag 25. Mai 2012, 12:49

Beitrag Donnerstag 18. Februar 2016, 17:20

Re: Windows camera codec pack für win 10

nächste windows Problem, ohne dass das alte behoben ist...

https://ngb.to/threads/18351-Win-10-akz ... -m%C3%B6gl
Keine Passworterkennung im abgesichertem Modus möglich??? :shock:

Warum kommt man bei microsoft immer vom 100em zum 1000en, immer immer :x

Sorry und danke fürs rausschreien dürfen...

PS: Codec-Problem nicht gelöst, ich dachte ich lasse es einfach und nutze adobe bridge.
Dabei stelle ich fest: camera raw öffnet noch mit 7.x, obwohl ich 9.x installiert habe,
9.4, das aktuelle zeigt adobe zwar an, läd aber ein 9.3erx runter..

Ich gebs einfach auf.

Bin kurz davor mein ganzes Geraffel zu verkaufen.
Bekomme die Tage ne alte Minolta mit tollen Objektiven und ne Voigtländer.
Bei mir um Supermarkt bietet gerade ein altes Fotolabor incl Chemiklien - riesenaustattung - für 200 Euro an.
Dann habe ich endlich wieder Zeit und Ruhe.

Sorry Freunde, ich bin anscheinend genervt :lol:

** mat
Lumix GM1, Oly OMD 5 II; pan 7-14mm, pan 12-32mm, pan 14mm, Voigtländer 17,5mm, pan 20mm, pan 25mm f 1,4, oly 45mm, pan 100-300mm, oly 300mm f4; Sirui T-025X mit C-10X, Manfrotto 190 CLB, Benro KB-2; PS CS6, LR6, Nik
<<

Der GImperator

Benutzeravatar

Beiträge: 6557

Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28

Beitrag Donnerstag 18. Februar 2016, 20:20

Re: Windows camera codec pack für win 10

partisan hat geschrieben:1) Download the latest Windows camera codec (an msi file) from the link above
2) Download this msi editor - orca - http://www.brentnorris.net/blog/archives/319" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false; - 2.2mb
3) Open the msi file in the editor and delete the line 'launch condition'. Save the file.
4) Now launch the msi file by double clicking on it. This will install the camera codecs and your will be able to view your raw files in explorer and photo viewer"


Haken und Ösen gibts ja immer mal; rein vom Lesen ist das allerdings nicht nur relativ, sondern sogar super einfach ;)

Wenns dir als dt. Anleitung leichter reinläuft !?!?....:

1. Neuesten Windows Cam Codec vom obigen Link runterladen
2. Den msi-Editor (siehe "orca"-Link) runterladen
3. Den Cam Codec (-> msi-Datei) "öffnen mit" dem dafür (siehe 2.) runtergeladenen Editor und die Zeile "launch condition" ("Startbedingung") löschen. (Aus der Distanz, schwer zu urteilen, ob sowas Probleme bereitet. [Im Zweifel (egal, bei was) mit rechtem-Maus-Click auf die Datei/Zeile/... gehen und die Optionen im sich öffnenden Auswahlfenster anschauen/die Zutreffende auswählen. Alternativ muß man auch oft- statt Rechtsklick- die Zeile markieren].
Speichern!
4. Nun das ("gehackte") msi-file (-> den Cam Codec) mit Doppelklick öffnen/starten.
Nun werden die entsprechenden Cam Codecs installiert.

5. NUR MUT!!! Durch diesen Eingriff sollte eigentlich auch nix "kaputt" gehen können, falls du irgendwas vermasselst.
Außerdem macht doch Windoof meines Wissens seit W8 automatisch vollständige System-Backups und du kannst somit sehr leicht dein System "an einen früheren Zeitpunkt" zurücksetzen.


partisan hat geschrieben:nächste windows Problem, ohne dass das alte behoben ist...


Yep; Windoof ist wie der verhasste Onkel oder Nachbar, dem man leider kaum entkommen kann.
DAS Problem hat mich spontan an so`ne relativ typische Windoof-Bug-Geschichte erinnert, die sich von Wissenden (mit Diagnose-Software, z.B. der Computer-Geek ausm PC-Club oder Mitarbeiter von den PC-Tech-Ketten wie Arlt, Atelco etc) locker in 1, 2 Min. lösen lässt. Windoof schreibt nämlich schonmal irgendwelche Sachen (die z.B. beim einfachen Booten ablaufen) ins falsche Register... und schon sperrt einen das OS komplett aus.
An nen Diagnostik-Rechner gehängt, den falschen Eintrag finden und löschen lassen, fertig.


partisan hat geschrieben:Sorry Freunde, ich bin anscheinend genervt :lol:


Ich finde 1. DAS HILFT (manchmal) seelisch-moralisch und 2. auch dafür ist ein Online-Forum/Community auch mal da :) (solange man nicht ein dauergenervter Quengelgeist ist, der andauernd mit seinem nächsten Elend um die Ecke kommt und alle nur noch nervt und runterzieht :P )

LG vom militanten W7-Verfechter (aka Win10-Kotzverächter) Gimpy :twisted:
G70_Pana 14-140II_Pana 42.5 f1.7_Samyang 7.5mm f3.5_FZ150
Rollei Fotopro CT-5A Stativ, Raynox DCR 150 Achromat, Lowepro Nova 160 + Apex 110 Taschen, Dell U2412M Monitor,Toblerone 400g-Packung
<<

klaas

Beiträge: 282

Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 14:39

Beitrag Donnerstag 18. Februar 2016, 21:49

Re: Windows camera codec pack für win 10

Vor ein paar Tagen habe ich meinen PC von Win 8.1 auf Win 10 aktualisiert. Das bereits unter Win 8.1 installierte Codec läuft unter Win 10 einwandfrei.

Klaas
Lumix GH2 mit 12-60 mm, 20 mm, 14-42 mm, 45-200 mm, Nikon Coolscan V ED.
Windows 10 64 Bit, Lightroom 6.7, Photomatix Essentials, Gimp 2.8, Nikon Scan 4.0.3.
<<

Wolfgang B.

Benutzeravatar

Beiträge: 3399

Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 14:00

Wohnort: Wahl-Berliner aus Wuppertal

Beitrag Donnerstag 18. Februar 2016, 22:00

Re: Windows camera codec pack für win 10

Hallo Leuts,

irgendwie versteh ich das Ganze nicht wirklich. Wenn ich mir bei Microsoft https://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=26829 durchlese, welche Kameras mit dem aktuellen Codec-Paket unterstützt werden, dann finde ich dort keine aktuellen Panasonics.
Das aktuell Codec-Paket 9721.0 stammt vom vom 22.04.2014 und unterstützt laut Microsoft folgende Panas:

"Lumix DMX-FZ40, Lumix DMC-FZ150, Lumix DMC-FZ200, Lumix DMC-G1, Lumix DMX-G2, Lumix DMC-G3, Lumix DMX-G5, Lumix DMC-GF1, Lumix DMC-GF2, Lumix DMC-GF3, Lumix DMX-GF5, Lumix DMC-GH1, Lumix DMC-GH2, Lumix DMC-GH3, Lumix DMX-GX1, Lumix DMC-LX3, Lumix DMC-LX5, Lumix DMX-LX7"

Ich bin Win 7-Hasser und habe von Win XP auf Win 8.1 und von da auf Win 10 gewechselt. Alle Betriebssysteme, auch das Win 8 meiner Frau erkennen die RAWs unserer GH2 und G6, nicht jedoch die RAWs der G70.

Sehe ich das richtig, dass das aktuelle Codec-Paket den Besitzern aktueller Panas ohnehin nichts nützt?

Beste Grüße, Wolfgang
G70, G81, Pana 7-14mm, Pana 2,8/12-35mm, Pana 2,8 35-100 mm, Oly 1,8/45mm, Oly 1,8/75mm, Oly 2,8/12-40 mm, Sigma 2,8/60mm, Pana 14-140, Pana 100-300

Nikon, Canon sprach die Tante, als sie Lumix noch nicht kannte.

http://ansichtssachen.bruchhagen.de

Zurück zu Bildbearbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum