Luminar 2018

Alles rund um Hard- und Software, die man zur Bildbearbeitung benötigt.
panadie
Beiträge: 397
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 16:32
Wohnort: Mittelhessen

Re: Luminar 2018

Beitrag von panadie » Montag 29. Oktober 2018, 10:37

Hallo, ich nutze seit einiger Zeit Luminar 2018 auch für die RAW-Entwicklung, die RAW Engine ist ausgesprochen gut.
Durch die vielen Filter/Einstellungsmöglichkeiten (auch über die Ebenen-Funktion der gleiche Filter mehrfach auf ein Bild anwendbar) fast unschlagbar zu diesem Preis.
Alle Einstellungen/Vorlieben sind als eigene Preset speicherbar und immer wieder anwendbar.
Ein DAM folgt noch im Dezember und am 1.11. kommt ein Himmelverbesserer ohne Maskierung. Diese Update sind dann alle kostenlos zur aktuellen Version. Derzeit noch 59,- als Angebot sonst 69,- (viele geben dieses Geld "nur" für Filter oder so aus).
Also wenn das DAM dann wie angekündigt kommt, brauche ich kein LR mehr - zumal als Miete schon gar nicht.

Vorschau auf die folgenden Updates

https://skylum.com/de/blog/new-unique-f ... e-and-more
https://skylum.com/de/blog/new-luminar- ... s-and-more

Also meiner Meinung nach gleichwertig zu LR6 anderes habe ich nicht und ggü. Silkypix ist die Handhabung wesentlich einfacher und damit schneller.


Gruß Dieter
FZ1000, Marumi 3+, Close-Up 500D, TZ101, Siriu T-025X, Blitz i40, Funkauslöser, div. Filter, LR6, Luminar 2018, Affinity-Win

panadie
Beiträge: 397
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 16:32
Wohnort: Mittelhessen

Re: Luminar 2018

Beitrag von panadie » Montag 29. Oktober 2018, 12:08

Vergessen: alle Updates bis Ende 2019 sind auch kostenlos bereits enthalten. Welche dies sein werden, weiß ich aber auch noch nicht. Überraschung :lol:
Gruß Dieter
FZ1000, Marumi 3+, Close-Up 500D, TZ101, Siriu T-025X, Blitz i40, Funkauslöser, div. Filter, LR6, Luminar 2018, Affinity-Win

Cronenfelder
Beiträge: 51
Registriert: Freitag 30. September 2016, 14:23

Re: Luminar 2018

Beitrag von Cronenfelder » Montag 29. Oktober 2018, 16:40

Versprechen wie immer viel und es kommt doch nichts.

panadie
Beiträge: 397
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 16:32
Wohnort: Mittelhessen

Re: Luminar 2018

Beitrag von panadie » Montag 29. Oktober 2018, 16:47

@Cronenfelder
Hast du Erfahrungen mit Luminar oder Skylum? Wenn ja, bitte Infos - ansonsten ist der Beitrag nur destruktiv.
Bisher wurden zumindest bei Luminar die angekündigten updates auch umgesetzt, was bei vielen anderen oft zu wünschen übrig läßt.
Also raus mit deinen Erfahrungen.
Gruß Dieter
FZ1000, Marumi 3+, Close-Up 500D, TZ101, Siriu T-025X, Blitz i40, Funkauslöser, div. Filter, LR6, Luminar 2018, Affinity-Win

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 511
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Luminar 2018

Beitrag von Spaziergänger » Montag 29. Oktober 2018, 17:55

Meine Erfahrungen mit Luminar 2018 sind sehr gut.
Seit der Erstinstallation Ende 2017, wurde das Programm um vieles erweitert.
Da das Programm zuerst für den MAC erstellt wurde,
sind einige wenige Funktionen noch nicht in der PC-Version eingepflegt worden.
Mit jedem Update wurde alles besser.
Gruß von Ulrich

Bitte ohne Nachfrage keine fremden Bilder in meine Beiträge einfügen.

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 511
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Luminar 2018

Beitrag von Spaziergänger » Dienstag 30. Oktober 2018, 15:43

Nachtrag:

Systemanforderungen für Windows:

Luminar 2018 Empfohlene Systemanforderungen

Windows-basierter Hardware-PC mit einer Maus oder einem ähnlichen Eingabegerät
Grafikkarte mit Unterstützung für Open GL 3.3 oder neuer.
Prozessor: Intel Core i5 oder besser.
Hauptspeicher: 8 GB RAM oder mehr.
Betriebssystem Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (nur 64-Bit Betriebssysteme).
Festplatte: 2GB freier Speicherplatz, SSD für beste Leistung.
Bildschirmauflösung: 1280x768 oder besser.

Sie können Ihre Systemspezifikationen einsehen, indem Sie auf Computer rechtsklicken und Einstellungen wählen.
Gruß von Ulrich

Bitte ohne Nachfrage keine fremden Bilder in meine Beiträge einfügen.

Benutzeravatar
Monree
Beiträge: 244
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 14:30
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Luminar 2018

Beitrag von Monree » Dienstag 30. Oktober 2018, 17:27

Danke für die Infos.
Meine Luminar-Testphase dauert noch 10 Tage. Ich denke es ist so ähnlich wie LR aufgebaut...
Und es ist möglicherweise ein Konkurrent für Adobe LR...

VG. Monika
Lumix-G9, Objektive Lumix Leica 8-18 mm/F2.8-4.0,1:2,8 12-35mm,1:2.8, 35-100 mm, Leica DG 25 mm 1.4 ,60 mm 2.8 Macro
https://www.m-bednorz-fotografie.de
https://www.flickr.com/photos/132739363@N04"

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 511
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Luminar 2018

Beitrag von Spaziergänger » Donnerstag 1. November 2018, 18:19

Heute wurde wieder ein neues Update gesendet.
Incl. AI Sky Enhancer

https://skylum.com/de/luminar?utm_sourc ... dium=email

In ca. 47 Tagen soll die erweiterte neue Version angeboten werden. Steht im Link.
Gruß von Ulrich

Bitte ohne Nachfrage keine fremden Bilder in meine Beiträge einfügen.

panadie
Beiträge: 397
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 16:32
Wohnort: Mittelhessen

Re: Luminar 2018

Beitrag von panadie » Donnerstag 1. November 2018, 18:34

Hallo, Luminar 2018 ist bei AHADESIGN jetzt für 49,- Euro zu haben. 10,- Nachlass von Skylum und nochmals mit Gutschein-Code AHADESIGN

https://www.ahadesign.eu/9-news/2136-lu ... ziert.html
Alle Updates bis Ende 2019 sind abgedeckt.

Bei Traumflieger ist ein ausführlicher Vergleich zwischen Lightroom und Luminar zu sehen. Außer dass noch das Verwaltungstool noch fehlt, wird es da bei der Bildbearbeitung als gleichwertig bis sogar besser bewertet. Das Video ist allerdings 45 Min. lang, dafür aber ausführlich.
Ich bin also kein Promotor für Luminar, aber ich finde es gut - insbesondere für die Hobby-Fotografen unter uns und evtl auch noch eine alte LR-Version haben.
Noch ein Link bzgl. des DAM https://www.photoscala.de/2018/07/02/li ... unktionen/
Gruß Dieter
FZ1000, Marumi 3+, Close-Up 500D, TZ101, Siriu T-025X, Blitz i40, Funkauslöser, div. Filter, LR6, Luminar 2018, Affinity-Win

panadie
Beiträge: 397
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 16:32
Wohnort: Mittelhessen

Re: Luminar 2018

Beitrag von panadie » Freitag 2. November 2018, 10:03

Hallo, hier noch der Link zum Traumflieger Video
https://www.traumflieger.de/reports/Fre ... :1453.html
und noch RAW-Akademie
https://www.youtube.com/watch?v=126fDuzC48M

Gruß Dieter
FZ1000, Marumi 3+, Close-Up 500D, TZ101, Siriu T-025X, Blitz i40, Funkauslöser, div. Filter, LR6, Luminar 2018, Affinity-Win

panadie
Beiträge: 397
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 16:32
Wohnort: Mittelhessen

Re: Luminar 2018

Beitrag von panadie » Montag 19. November 2018, 17:03

Hallo, hier nochmals für 49,-
https://www.photoscala.de/2018/11/19/lu ... ihnachten/
Dieter
FZ1000, Marumi 3+, Close-Up 500D, TZ101, Siriu T-025X, Blitz i40, Funkauslöser, div. Filter, LR6, Luminar 2018, Affinity-Win

panadie
Beiträge: 397
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 16:32
Wohnort: Mittelhessen

Re: Luminar 2018

Beitrag von panadie » Freitag 7. Dezember 2018, 11:52

Hallo,
hier mal ein Video zur neuen Luminar 3 (Bilbliothek), wird ab 18.12.2018 an die Luminar 2018 verteilt. Alle Updates sind bis einschl. 2019 kostenlos.
Video: https://www.youtube.com/watch?v=K65MsMrqVDw
Bei AHADESIGN gibt es Luminar 2018 noch für 49,- mit Anspruch auf die Updates. https://www.ahadesign.eu/
Gruß Dieter
FZ1000, Marumi 3+, Close-Up 500D, TZ101, Siriu T-025X, Blitz i40, Funkauslöser, div. Filter, LR6, Luminar 2018, Affinity-Win

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 84
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: Luminar 2018

Beitrag von chrisspeed » Freitag 7. Dezember 2018, 12:28

Leider noch keine Tag Vergabe möglich, soll aber laut Roadmap nachgereicht werden.

Es ist auch eine Importmöglichkeit für Lightroom Kataloge angekündigt. Das wäre natürlich super!
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

Antworten