Pre-Burst als Standard bei High-End Kameras

Hier könnt Ihr Eure (bitte konkreten) Wünsche und/oder Verbesserungsvorschläge zu bestimmten Produkten posten, die Ihr an Panasonic habt.
Forumsregeln
Bitte am besten die Kamera (-Gattung) mit angeben und möglichst "realistische" Wünsche äußern ;-) Ihr könnte auch Wunsch-Produkte nennen, die Ihr Euch als Lumix-User von Panasonic erwartet.
Ich gebe die Wünsche von Zeit zu Zeit an Panasonic weiter und hoffe, dass der eine oder andere berücksichtgt wird.
Antworten
Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7608
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Pre-Burst als Standard bei High-End Kameras

Beitrag von j73 » Sonntag 15. Januar 2023, 16:23

Was ich mir sehnlichst als Standard für neue High-End Kameras bei Lumix wünsche, ist ein SH-Preburst-Modus wie ihn die G9 hat.

Leider wurde das bei der GH6 und der S5II "vergessen". Ebenso wie die 4k/6k-Fotos mit Preburst "vergessen" wurden.

Da diese Funktionen wirklich nur Softwarefeatures sind, verstehe ich nicht, dass man das bei den neuen leistungsstarken Bildprozessoren weggelassen hat. :roll:

Das Fehlen ist um so unverständlicher weil die Technik im Hause Panasonic/Lumix verfügbar ist (siehe G9) und da die Mitbewerber OMDS (Pro Capture bei OM-5 und OM-1) und Canon (RAW Burst bei R7 oder R6II) genau solche Features inzwischen auch anbieten.
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, GX800, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7608
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Re: Pre-Burst als Standard bei High-End Kameras

Beitrag von j73 » Samstag 6. Mai 2023, 10:50

Aus der Diskussion mit Holger in einem anderen Thread habe ich folgende Anregung zur Erweiterung des Wunsches mitgenommen:
Ein SH20/30/40-RAW Preburst wie wir ihn kennen und dazu noch einen SH10-RAW-Preburst mit aktiver AF-Nachführung

Anwendungsfall: Man fokussiert auf einen Vogel, löst beim Abflug den Preburst aus und die Kamera führt dann beim Abflug den AF weiter nach, damit das Vögelchen noch scharf ist, auch wenn es aus der ursprünglich fokussierten Ebene rausfliegt. 10-12 Bilder/s sollten reichen, und da könnte das bei den neuen Prozessoren auch mit der Nachführung noch klappen.

Ich weiß, ist anspruchsvoll, aber Software-Entwickler lieben doch solche Herausforderungen.


Frank Spaeth hat geschrieben:
Mittwoch 4. Januar 2023, 16:02
@Frank: könntest Du das bitte über deine Kontakte mal einspeisen ;) ... so für die G9II und die kommenden Updates für S5II und GH6 :mrgreen: .... Danke Dir!
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, GX800, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

karatom
Beiträge: 40
Registriert: Montag 15. August 2022, 11:23
Wohnort: Schweden

Re: Pre-Burst als Standard bei High-End Kameras

Beitrag von karatom » Dienstag 12. September 2023, 10:42

Hallo !!

zumal es diese Funktion ja bei der S5 schon gab !!
Warum lässt man die in neueren Modellen weg?

Sehr schade, denn deswegen werde ich KEINE S5ii kaufen und lieber die S5 behalten.

Gruss aus Schweden
Thomas
Lumix S5, 50mm, 70-300mm
Sigma: 14-24mm, 24-70mm, 70-200mm, 150-600mm, TC-1411
Altglas mit Adaptern

https://www.instagram.com/alter.schwede69/
https://www.flickr.com/photos/thomaskehl69/
https://youpic.com/photographer/alterschwede69/

Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7608
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Re: Pre-Burst als Standard bei High-End Kameras

Beitrag von j73 » Samstag 16. September 2023, 20:59

Dafür hats bei der G9II wieder geklappt. :)
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, GX800, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

BerndP
Beiträge: 12477
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Pre-Burst als Standard bei High-End Kameras

Beitrag von BerndP » Samstag 23. September 2023, 20:24

Die spinnen doch, die Römer!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
carphunter
Beiträge: 1708
Registriert: Montag 27. Juni 2016, 06:51
Wohnort: Pinneberg
Kontaktdaten:

Re: Pre-Burst als Standard bei High-End Kameras

Beitrag von carphunter » Samstag 23. September 2023, 21:26

Wenn man den Vorab-Videos trauen darf, hat die G9 II die Wahlmöglichkeit zwischen 0,5 Sek, 1 Sek und 1,5 Sek

Somit dürfte da dem Wunsch Genüge getan sein.
Zeit ist ein kostbares Gut, meist hat man zuwenig davon.
Jörg

FZ1000,G9,G9M2,10-25,12-60,14-140,100-300ii,Oly 60mm, Oly 100-400 + TK1.4 Oly 45mm 1.8, Oly 90mm,LR/PS,https://www.flickr.com/photos/carphunter1959/ https://500px.com/carphunter19591

Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7608
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Re: Pre-Burst als Standard bei High-End Kameras

Beitrag von j73 » Sonntag 24. September 2023, 19:55

carphunter hat geschrieben:
Samstag 23. September 2023, 21:26
Wenn man den Vorab-Videos trauen darf, hat die G9 II die Wahlmöglichkeit zwischen 0,5 Sek, 1 Sek und 1,5 Sek

Somit dürfte da dem Wunsch Genüge getan sein.
Richtig. Das war ein Hauptgrund für die Vorbestellung.
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, GX800, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7608
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Re: Pre-Burst als Standard bei High-End Kameras

Beitrag von j73 » Montag 2. Oktober 2023, 09:31

Wenn sie das jetzt noch bei den Vollformat-Boliden (wieder) einführen, kann man den Thread zumachen ...
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, GX800, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

Antworten

Zurück zu „Wunschliste“