Rückruf-Aktion für GH5 G9 GX9

Hier gibt`s Infos und Diskussionen rund um die Micro-Four-Thirds-Modelle der Lumix G-, GH-, GF- und GX-Reihe.
Antworten
Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2623
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Rückruf-Aktion für GH5 G9 GX9

Beitrag von Prosecutor » Montag 1. April 2019, 20:23

Irgendwelche Firmware-Bugs sollen zu Schäden an der Hardware führen (Überhitzung). Angeblich sind nur die neueren Modelle ab GH5 betroffen. Der Pana-Service wickelt die Rückruf-Aktion kostenlos ab. Da kann ich gleich zwei Kameras einschicken :(

https://www.panasonic.com/de/rueckruf
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
olgi49
Beiträge: 2325
Registriert: Montag 2. Dezember 2013, 10:12
Wohnort: Teufelsmoor

Re: Rückruf-Aktion für GH5 G9 GX9

Beitrag von olgi49 » Montag 1. April 2019, 20:36

:lol:
April, April
Viele Grüße
Gisela

Sachliche und konstruktive Kritik?Bild Immer her damit! Bild

Mittags kommt bei uns der Postbote, danach wird es wieder ruhiger.

mein Flickr

TZ 101, LF1, GX7, 12-32, 14-140, 45-175, FZ150, FZ30, Raynox -150

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7877
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Rückruf-Aktion für GH5 G9 GX9

Beitrag von Horka » Montag 1. April 2019, 20:36

Danke für die Erinnerung, hatte ich beinahe vergessen.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2623
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Rückruf-Aktion für GH5 G9 GX9

Beitrag von Prosecutor » Montag 1. April 2019, 20:39

:mrgreen:
Ich hatte auf die Rückmeldung gehofft, dass der Link nicht geht, dann hätte ich mit Serverüberlastung geantwortet. :lol:
Niels´Kameras: G9 | GX9 | GX800
Erfahrung mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9036
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Rückruf-Aktion für GH5 G9 GX9

Beitrag von Jock-l » Montag 1. April 2019, 20:54

Traut sich keiner- Frank, das ist ein wichtiges Thema, bitte oben anpinnen :D
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
The13
Beiträge: 504
Registriert: Montag 5. Februar 2018, 21:37
Wohnort: Sindelfingen

Re: Rückruf-Aktion für GH5 G9 GX9

Beitrag von The13 » Montag 1. April 2019, 21:09

Zur Sicherheit werde ich meine G81 auch mal einsenden.

AMed
Beiträge: 72
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 17:01

Re: Rückruf-Aktion für GH5 G9 GX9

Beitrag von AMed » Donnerstag 16. Mai 2019, 21:44

Habe meine auch eingesendet.
Wurde wegen Explosionsgefahr sofort vernichtet.
:oops:
AMed

Benutzeravatar
Hanseat68
Beiträge: 2564
Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13
Wohnort: im Süderelberaum

Re: Rückruf-Aktion für GH5 G9 GX9

Beitrag von Hanseat68 » Freitag 17. Mai 2019, 18:19

AMed hat geschrieben:
Donnerstag 16. Mai 2019, 21:44
Habe meine auch eingesendet.
Wurde wegen Explosionsgefahr sofort vernichtet.
:oops:
AMed
geht leider erst wieder zum 1. April 2020 :mrgreen:
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver

Antworten