FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

TZ-101 Post-Focus anhand der Exif Daten erkennen?

<<

beetle04021969

Beiträge: 18

Registriert: Freitag 2. September 2016, 09:37

Beitrag Montag 19. Juni 2017, 22:59

TZ-101 Post-Focus anhand der Exif Daten erkennen?

Kann man anhand der Exif Daten erkennen ob ein Bild mit der Post-Focus Funktion gemacht wurde.
Ich markiere Videos innerhalb von Lightroom mit einer Farbe und würde jetzt gerne Post-Focus Aufnahmen ausfiltern, um diesen eine andere Farbe/Markierung geben zu können.
<<

Der GImperator

Benutzeravatar

Beiträge: 6458

Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28

Beitrag Montag 19. Juni 2017, 23:11

Re: TZ-101 Post-Focus anhand der Exif Daten erkennen?

Weiß nicht. Im Zweifel kommts eh auf das jeweilige Exif-Tool an. Die unterscheiden sich teils doch sehr in der Masse und Klasse bzgl. der von ihnen ausgelesenen Daten.

ABER ein Alternativvorschlag, falls sich nix ergibt v.w. PF in Exifs : sortiere doch ggf. nach der Bildgröße aus.
Bei meiner 16mpx auflösenden Cam sind die im 3:2-Format 3500x2300 groß (im Gegensatz zu 4600x3000 native HQ bei 3:2).
Abhängig von meinen Gewohnheiten beim Einstellen der Cam für Fotos, würde ich so die PF-Pics sehr leicht identifizieren können.

Und noch ne Idee bzgl. der Metadaten:
sollte "PF" nicht dezidiert reingeschrieben sein, dann vielleicht über nen Umweg eines Exif-Eintrages zu 4K-Modus (schließlich wird der beim PF genutzt).

PS: da bist du mir übrigens nicht genau genug- reichen dir Tipps bzgl. wie`s irgendwie geht oder stellst du die Frage ausschließlich in Bezug auf Metadaten wie sie von LR in LR gelesen/angezeigt werden ?
Gezielt geschaut hab ich da nie (nutze LR-Mediathek/ordner-Funktion nicht), aufgefallen ists mir aber auch nicht (ab und an lese ich dann doch auch mal Metadaten in LR).
G70_Pana 14-140II_Pana 42.5 f1.7_Samyang 7.5mm f3.5_FZ150
Rollei Fotopro CT-5A Stativ, Raynox DCR 150 Achromat, Lowepro Nova 160 + Apex 110 Taschen, Dell U2412M Monitor,Toblerone 400g-Packung
<<

beetle04021969

Beiträge: 18

Registriert: Freitag 2. September 2016, 09:37

Beitrag Dienstag 20. Juni 2017, 05:22

Re: TZ-101 Post-Focus anhand der Exif Daten erkennen?

Danke erst einmal für Deine Antwort.
Grundsätzlich ist es mir egal wie ich die Post-Focus Videos identifiziere. Wichtig ist nur, das ich sie von anderen 4K Videos unterscheiden kann, da es sich ja nicht um Videos im eigentlichen Sinne handelt. In den Exif Daten steht tatsächlich 4k Movie, doch ist dieser Eintrag halt bei allen 4k Filmen gleich. Im Moment löse ich es, indem ich nach Videos mit einer länge von unter 3 Sekunden suche, was dann aber immer noch eine optische Sichtung von Nöten macht, da dort natürlich auch andere kurze Clips mit aufgeführt werden.
<<

UweS

Benutzeravatar

Beiträge: 2044

Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49

Wohnort: Erzgebirge

Beitrag Dienstag 20. Juni 2017, 07:49

Re: TZ-101 Post-Focus anhand der Exif Daten erkennen?

Post Focus ist kein normales Video sondern eine Funktion um eine Aufnahme mit unterschiedlicher Schärfentiefe zu machen.
Post Focus muss aktiviert werden um in diesem Modus aufzunehmen.
Bei der GX80 zB. werden die Aufnahmen bei der Kamera Wiedergabefunktion mit Post-Focus gekennzeichnet.
Ist doch bestimmt bei der TZ 101 ebenso?
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R
<<

El_Capitan

Beiträge: 164

Registriert: Freitag 24. April 2015, 07:22

Beitrag Dienstag 20. Juni 2017, 10:49

Re: TZ-101 Post-Focus anhand der Exif Daten erkennen?

@UweS - Post Fokus und Fokus Stacking sind schon unterscheidbar: Bei Post Fokus sucht man das Bild mit der erwünschten Schärfenlage, bei Fokus Stacking wird ein Bild hoher Schärfentiefe errechnet. Der Unterschied zwischen 4K-Video und 4K-Foto besteht darin, dass bei 4K-Foto zu jedem Einzelbild die EXIF-Daten gespeichert werden. Jedenfalls habe ich das bisher so verstanden.
Beste Grüße

Claas-Hinrich
<<

UweS

Benutzeravatar

Beiträge: 2044

Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49

Wohnort: Erzgebirge

Beitrag Dienstag 20. Juni 2017, 12:57

Re: TZ-101 Post-Focus anhand der Exif Daten erkennen?

Ja ich weiß schon, meine Antwort geht an der eigentlichen Frage etwas vorbei.
Also nach der PF Aufnahme ist eine MP4 Datei gespeichert, wo ich mit meinen Programmen keine EXIF Daten auslesen kann.
Während oder nach dem Stacken mit Helicon Focus sind in den einzelnen Frames auch keine EXIF zu sehen.
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R
<<

panadie

Beiträge: 353

Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 16:32

Wohnort: Mittelhessen

Beitrag Dienstag 20. Juni 2017, 15:57

Re: TZ-101 Post-Focus anhand der Exif Daten erkennen?

Hallo, in PhotoFun Studio wird die Postfokus mit dem entsprechenden Symbol gekennzeichnet und in den Eigenschaften mit "Aus 4k mit Standbildern" angezeigt. Also müssten die Infos auch in den erweiterten EXIF zu finden sein (je nach EXIF-Viewer).
Gruß Gieter
Dateianhänge
Postfokus.jpg
Postfokus.jpg (129.46 KiB) 303-mal betrachtet
FZ1000, Marumi 3+, Close-Up 500D, TZ101, Siriu T-025X, Blitz i40, Funkauslöser, div. Filter, LR6, Affinity-Win

Zurück zu Lumix Kompaktkameras der FZ- und TZ-Reihe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hermann Wetzel, milovanovic und 8 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum