FZ1000 Fotoschule

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
katerfritzy
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 9. September 2018, 11:31

Re: FZ1000 Fotoschule

Beitrag von katerfritzy » Sonntag 9. September 2018, 11:37

Wie kann ich das verschiebbare Fokusfeld (zweite Auswahlmöglichkeit von rechts und Steuerkreuz unten drücken) wieder zurücksetzen? Ich komme sonst nicht mehr an den Makromodus

Benutzeravatar
zawiro
Beiträge: 1396
Registriert: Mittwoch 21. März 2012, 16:33
Wohnort: Stephanskirchen/Bayern

Re: FZ1000 Fotoschule

Beitrag von zawiro » Sonntag 9. September 2018, 17:10

Hallo katerfritzy
hier in diesem Thema geht es um das Buch zur FZ1000, da wirst du wenig Antworten auf deine Frage bekommen.

Mach ein eigenes Thema auf unter >Forenübersicht > Lumix Kompakt > Lumix Kompaktkameras der FZ und TZ-Reihe<. Dort wirst du eher gute Antworten auf deine Frage bekommen. Ich habe leider keine FZ1000, deshalb nur diese Empfehlung.
...viele Grüße aus dem Chiemgau,
Wilfried
Nobody is perfect



Lumix GX80, 14-140/II Pana, 20mm/1.7 Pana, 9-18mm Olympus, Lumix LF1
Bearbeitung: FastStone, Photomatix Pro.

katerfritzy
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 9. September 2018, 11:31

Re: FZ1000 Fotoschule

Beitrag von katerfritzy » Sonntag 9. September 2018, 18:37

Danke für deinen Hinweis. Ich war der Meinung, dass ich hier richtig bin, denn ich habe das Buch, kann aber im Buch keinen Hinweis zu mein Problem finden.

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15391
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: FZ1000 Fotoschule

Beitrag von videoL » Montag 10. September 2018, 11:00

Hallo katerfritzy zuerst herzlich Bild im Forum.
Das geht so:
Kamera einschlaten
Steuerrad links drücken bis Einfeldfokus markiert ist
Steuerrad Blümchen drücken
Jetzt mit dem Steuerrad links, rechts, hoch oder runter drücken bis das Fokusfeld an der gewünschten Stelle ist
Mit dem Rändelrad kann man jetzt die Feldgrösse einstellen.
Einmal auslösen (geht am einfachsten) und alles ist ok.
Viel Erfolg.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Antworten