FZ 1000 Lieferengpass ?

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Benutzeravatar
Fotofex
Beiträge: 47
Registriert: Donnerstag 22. August 2013, 19:38
Wohnort: östlich von Bonn

FZ 1000 Lieferengpass ?

Beitrag von Fotofex » Donnerstag 23. Oktober 2014, 14:37

Hallo Loide,
Habe Heute beim großen Fluß gesehen, dass die jetzt ein bis zwei Monate Lieferzeiten für die FZ 1000 haben. Andere Onlineshops sehen auch nicht besser aus. Der eine kann liefern, der andere wartet auf Ware. Vor allem aber die größeren scheinen Lieferschwierigkeiten zu haben. Nicht das ich keine bekommen könnte, aber ist das nicht auffällig? Auf der Photokina hatte ich auch nicht den Eindruck das Panasonic die FZ 1000 besonders hervorhebt, außer bei der 4K Technik. Sehe ich das jetzt zu eng, oder ist da was faul?

Gruß Walter

P.s.: Bei Leica sieht es ähnlich aus.
Lumix DMC FZ 1000 - DMC FZ 200 - DMC FZ 50 - TZ25 - Telekonverter DMW-LT55 -
Marumi+3 und +5 Achromat - Metz Mecablitz 44AF-1 und 45CT4 - Yongnuo Blitz YN560 III mit YN560-TX
diverse Filter und Stative.

Benutzeravatar
NitramG
Beiträge: 66
Registriert: Sonntag 22. Juni 2014, 17:19
Wohnort: Schweiz

Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

Beitrag von NitramG » Donnerstag 23. Oktober 2014, 14:56

Hallo Walter,

kurze Info aus der Schweiz.
Hier ist die FZ1000 bei mindestens 22 Onlineshops erhältlich, 12 davon haben diese sogar an Lager.
Der Preis ist auch schon etwas gefallen ;)

In einem Laden konnte ich Sie aber leider noch nicht besichtigen, ich müsste da mal ein paar zusätzliche Kilometer fahren....
Gruss
Martin
Ausrüstung: FZ1000, Raynox DCR 150/250, Makroschlitten, Stativ, Geduld und Zeit

Benutzeravatar
Fotofex
Beiträge: 47
Registriert: Donnerstag 22. August 2013, 19:38
Wohnort: östlich von Bonn

Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

Beitrag von Fotofex » Donnerstag 23. Oktober 2014, 15:10

Hallo Martin,
das scheint ein ähnlicher Eindruck wie hier zu sein. es wundert mich halt, dass Amazon diese Lieferprobleme hat. Auch Foto Koch in Düsseldorf hat sie erst seit dem vergangenen Wochenende im Programm. Das hat den Anschein, dass Panasonic nur kleckerweise ausliefert. Große Kölner online shop's führen sie auch nicht.
Ich frage mich, was will Panasonic damit bezwecken?

Gruß Walter
Lumix DMC FZ 1000 - DMC FZ 200 - DMC FZ 50 - TZ25 - Telekonverter DMW-LT55 -
Marumi+3 und +5 Achromat - Metz Mecablitz 44AF-1 und 45CT4 - Yongnuo Blitz YN560 III mit YN560-TX
diverse Filter und Stative.

Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 17832
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

Beitrag von videoL » Donnerstag 23. Oktober 2014, 15:13

Hallo Walter,
Preisstabilität bis Weihnachten ?
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Fotofex
Beiträge: 47
Registriert: Donnerstag 22. August 2013, 19:38
Wohnort: östlich von Bonn

Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

Beitrag von Fotofex » Donnerstag 23. Oktober 2014, 15:17

Hallo Videowilli,
OK, aber, was nützt die Preisstabilität, wenn ich keine Mengen verkaufe?

Gruß Walter
Lumix DMC FZ 1000 - DMC FZ 200 - DMC FZ 50 - TZ25 - Telekonverter DMW-LT55 -
Marumi+3 und +5 Achromat - Metz Mecablitz 44AF-1 und 45CT4 - Yongnuo Blitz YN560 III mit YN560-TX
diverse Filter und Stative.

Fritze
Beiträge: 3018
Registriert: Samstag 8. September 2012, 18:23
Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

Beitrag von Fritze » Donnerstag 23. Oktober 2014, 15:49

Ich werde ebenfalls warten bis nach Weihnachten.
Der grösste Lacher war am 13.10. im MediaMarkt Weilheim Obb. dort war die fz1000 mit 899.--€ angeboten.
Wer ist so blöd und zahlt 50.--€ mehr als im Fachhandel.
Gruss Fritze
    Gruss Fritze,
    FZ1000, GM 5, Stativ SIRUI T - 1004 X, Tischstativ SIRUI 3T - 35
    12-32mm, 35-100mm, 15mm, 25mm., 30mm Makro

    nobby62
    Beiträge: 22
    Registriert: Sonntag 17. August 2014, 19:19

    Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

    Beitrag von nobby62 » Donnerstag 23. Oktober 2014, 17:32

    Fritze hat geschrieben:Ich werde ebenfalls warten bis nach Weihnachten.
    Der grösste Lacher war am 13.10. im MediaMarkt Weilheim Obb. dort war die fz1000 mit 899.--€ angeboten.
    Wer ist so blöd und zahlt 50.--€ mehr als im Fachhandel.
    Gruss Fritze
    Na von Leute, die in der Bucht einen Geschenkgutschein über 50€ für 60€ ersteigern !
    Das mit dem Lieferengpass liegt sicherlich daran, das es zu der FZ1000 ja noch eine baugleiche Kamera gibt. Da werden die Sensoren knapp !

    Norbert

    Benutzeravatar
    Fotofex
    Beiträge: 47
    Registriert: Donnerstag 22. August 2013, 19:38
    Wohnort: östlich von Bonn

    Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

    Beitrag von Fotofex » Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:41

    Da ist was dran....vielleicht hat Sony Lieferprobleme und jetzt gibt es keine zölligen mehr....wie gesagt, die Nobelmarke zeigt das gleiche Phänomen...aber vielleicht wissen die Insider ja etwas ;)

    Gruß Walter
    Lumix DMC FZ 1000 - DMC FZ 200 - DMC FZ 50 - TZ25 - Telekonverter DMW-LT55 -
    Marumi+3 und +5 Achromat - Metz Mecablitz 44AF-1 und 45CT4 - Yongnuo Blitz YN560 III mit YN560-TX
    diverse Filter und Stative.

    schwarzvogel
    Beiträge: 807
    Registriert: Montag 20. Juni 2011, 12:33

    Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

    Beitrag von schwarzvogel » Freitag 24. Oktober 2014, 08:21

    Fotofex hat geschrieben:Hallo Loide,
    Habe Heute beim großen Fluß gesehen, dass die jetzt ein bis zwei Monate Lieferzeiten für die FZ 1000 haben. Andere Onlineshops sehen auch nicht besser aus. Der eine kann liefern, der andere wartet auf Ware. Vor allem aber die größeren scheinen Lieferschwierigkeiten zu haben. Nicht das ich keine bekommen könnte, aber ist das nicht auffällig? Auf der Photokina hatte ich auch nicht den Eindruck das Panasonic die FZ 1000 besonders hervorhebt, außer bei der 4K Technik. Sehe ich das jetzt zu eng, oder ist da was faul?

    Gruß Walter

    P.s.: Bei Leica sieht es ähnlich aus.
    Meine Beobachtung:
    1. Preis seit Einführung um 10 EUR gefallen.
    2. Lieferbarkeit verbessert
    http://www.idealo.de/preisvergleich/Off ... sonic.html" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;
    3. "Konkurrenz" Sony RX10 in der gleichen Zeitspanne ca. 50 EUR preiswerter:
    http://www.idealo.de/preisvergleich/Off ... -sony.html" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;
    4. Meine "Vergleichs-G6" seit langem konstant bei ca 740 EUR
    http://www.idealo.de/preisvergleich/Off ... sonic.html" onclick="window.open(this.href);return false;
    mfG schwarzvogel

    Benutzeravatar
    zawiro
    Beiträge: 1665
    Registriert: Mittwoch 21. März 2012, 16:33
    Wohnort: Stephanskirchen/Bayern

    Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

    Beitrag von zawiro » Freitag 24. Oktober 2014, 09:35

    Könnte es nicht sein, dass die Nachfrage weltweit gut ist und dass die Fertigungskapazitäten eines neuen Produkts erst langsam hochgefahren werden können? Gewollt oder geplant?

    Cleveres Marketing verlangt auch Strategie und ist ein bisschen komplexer als nur "hier Ware, da Preis" und alles nur auf seinen Home Market reflektiert ;) .
    Viele Grüße aus dem Chiemgau!
    Wilfried
    Nobody is perfect ;)



    Lumix GX80, 14-140/II Pana, 20mm/1.7 Pana, 9-18mm Olympus, Olympus 12-50mm, Sigma 60mm, Lumix 14-42, Lumix LF1, Lumix TZ101
    Bearbeitung: FastStone, Photomatix Pro u.a.

    Benutzeravatar
    Fotofex
    Beiträge: 47
    Registriert: Donnerstag 22. August 2013, 19:38
    Wohnort: östlich von Bonn

    Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

    Beitrag von Fotofex » Freitag 24. Oktober 2014, 10:09

    Es scheint sich in den letzten Tagen tatsächlich etwas getan zu haben. Die Verfügbarkeit hat sich verbessert, auch der Preis ist etwas gesunken. Am Montag sah das noch anders aus. Wollen wir hoffen das es so bleibt. Aber interessant wäre es trotzdem, zu wissen was da los war.

    Gruß Walter
    Lumix DMC FZ 1000 - DMC FZ 200 - DMC FZ 50 - TZ25 - Telekonverter DMW-LT55 -
    Marumi+3 und +5 Achromat - Metz Mecablitz 44AF-1 und 45CT4 - Yongnuo Blitz YN560 III mit YN560-TX
    diverse Filter und Stative.

    Benutzeravatar
    mädschik
    Beiträge: 60
    Registriert: Dienstag 8. Mai 2012, 17:53
    Wohnort: Fürstenwalde

    Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

    Beitrag von mädschik » Freitag 24. Oktober 2014, 10:41

    Hallo!
    Ich hatte sie vor kurzem bei Amazon ( DUKE FOTOGRAFÍA ) für 817 € gekauft. Die kam direkt mit TNT von Madrid (Paketverfolgung)...........1 Woche von Bestellung an.
    Alles bestens ich mußte nur die Firmenware 2 aufspielen.
    Fz1000/ HX20V / G5 X / Magix: VDL2017, Pro X / Corel Video Pro X9/
    ASRock / i7-6700k/16GB RAM / Windows 10 64 bit /GTX 1060

    Frederick
    Beiträge: 160
    Registriert: Montag 1. August 2011, 09:12

    Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

    Beitrag von Frederick » Freitag 24. Oktober 2014, 11:33

    Hallo,
    ich habe meine FZ1000 jetzt gut einen Monat. Ich habe sie beim Fachhändler vor Ort gekauft. Weil er unter anderem Panasonic Fachhändler ist hat er auf Anfrage auch zwei Modelle geliefert bekommen. Ich glaube insgesamt das von Panasonic die Fachhändler vor den Onlineplattformen beliefert werden, was ich auch grundsätzlich gut finde. Die guten Geräte bleiben eigentlich auch lange preisstabil. Ich konnte z.B. meine FZ200 noch für über 300 Euro wieder verkaufen.
    Geiz ist natürlich geil und jeder freut sich wenn er günstig ein Gerät bekommt. Allerdings finde ich das die 849 Euro UVP auch sehr angemessen sind für die gebotene Leistung der FZ1000!

    Viele Grüße
    Fred
    Lumix FZ2000, LX15

    https://www.flickr.com/photos/91850662@N05" onclick="window.open(this.href);return false;

    Fritze
    Beiträge: 3018
    Registriert: Samstag 8. September 2012, 18:23
    Wohnort: Berlin-Reinickendorf

    Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

    Beitrag von Fritze » Freitag 24. Oktober 2014, 20:39

    Frederick hat geschrieben:Hallo,
    ich habe meine FZ1000 jetzt gut einen Monat. Ich habe sie beim Fachhändler vor Ort gekauft. Weil er unter anderem Panasonic Fachhändler ist hat er auf Anfrage auch zwei Modelle geliefert bekommen. Ich glaube insgesamt das von Panasonic die Fachhändler vor den Onlineplattformen beliefert werden, was ich auch grundsätzlich gut finde. Die guten Geräte bleiben eigentlich auch lange preisstabil. Ich konnte z.B. meine FZ200 noch für über 300 Euro wieder verkaufen.
    Geiz ist natürlich geil und jeder freut sich wenn er günstig ein Gerät bekommt. Allerdings finde ich das die 849 Euro UVP auch sehr angemessen sind für die gebotene Leistung der FZ1000!

    Viele Grüße
    Fred
    Wer zahlt heutzutage noch den UVP
    Gruss Fritze
      Gruss Fritze,
      FZ1000, GM 5, Stativ SIRUI T - 1004 X, Tischstativ SIRUI 3T - 35
      12-32mm, 35-100mm, 15mm, 25mm., 30mm Makro

      Benutzeravatar
      ollieh
      Beiträge: 411
      Registriert: Mittwoch 22. Mai 2013, 09:24
      Wohnort: Berlin
      Kontaktdaten:

      Re: FZ 1000 Lieferengpass ?

      Beitrag von ollieh » Samstag 25. Oktober 2014, 09:51

      Ich habe meine bei Amazon am 25. August für 732€ bekommen. Musste 3 Wochen warten. Da war mal ein Tag im August wo man die FZ1000 für ein paar stunden für dem Preis von 732€ bestellen konnte, und dann 3 Wochen warten musste. Kann ja sein das Amazon jetzt wegen diese Aktion von Panasonic keine bis wenige FZ1000 bekommt.

      Lese gerade man kann sie auch schon für 1018€ plus Versand bekommen. ;) :)
      Gruß Oliver

      Antworten