wie schnell muß eine SDXC-Karte sein ?

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Antworten
hpnolting
Beiträge: 56
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 13:47

wie schnell muß eine SDXC-Karte sein ?

Beitrag von hpnolting » Mittwoch 5. November 2014, 12:40

Speicherplatzbedarf für FZ1000.pdf
Bitraten und Speicherplatzbedarf für PanaFZ1000
(92.13 KiB) 39-mal heruntergeladen
Hallo,
wie schnell muß eine SDXC-Karte sein für den Einsatz der High Speed Funktion und der 4K-Videos der PanaFZ1000?

Für die beiden Funktionen ist sicherlich die Schreibgeschwindigkeit der Bitrate entscheidend. Ich arbeite z. Zt. mit der Samsung Pro 32 GB SDHC Speicherkarte (90 MB/s, Class 10, UHS-I) , die eine Schreibgeschwindigkeit von 80 Mbit/s haben soll (laut Katalog). Für die aufgenommenen Videos habe ich folgend Werte ermittelt:


  • Format GB/Std Bitrate [Mbit/s]
    Video Full HD 50p 28Mb/s 12,40 25
    4K-mp4-Video 26,70 63
    High Speed (HS) 9,40 20
Der Wert der HS-Funktion erscheint mir zu klein. Ein HS-Video wird von der FZ1000 als 4xZeitlupe mit einer 25f/s und einer Bitrate von 20 Mbit/s ausgegben. Bedeutet das, dass zum Schreiben die 4-fache Bitrate also 80 Mbit/s benötigt wird? Das wäre exakt das Limit meiner Karte.

Im Handbuch werden 90 Mbit/s und eine Karte mit UHS-3 vorgeschlagen. Diese sind bekanntlich extrem teuer (z. Zt).

Das Experiment mit meiner SD-Karte hat vernünftige Ergebnisse erzielt (Zeitlupe Wassertropfen https://vimeo.com/110361079" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;, 4K-Garten https://vimeo.com/110559270" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;).

Falls meine SD-Karte zu langsam ist, passt sich die Elektronik eventuell an? Kann man das hoffen?

Was ist Eure Erfahrung?

Gruß HPN

Benutzeravatar
Dietz
Ehrenmitglied
Beiträge: 7415
Registriert: Montag 30. Januar 2012, 17:24
Wohnort: Ruhrpott

Re: wie schnell muß eine SDXC-Karte sein ?

Beitrag von Dietz » Mittwoch 5. November 2014, 14:38

Ich glaube SDHC funzen grundsätzlich nicht mit 4k.
Da mustt du zu einer SDXC UHS-I U3 greifen.

Viele Grüße
Dietz


Einzige Ursache für die globale Erwärmung ist die sinkende Zahl von Piraten seit Beginn des 19. Jahrhunderts. ;)
https://de.wikipedia.org/wiki/Fliegende ... emp-de.svg" onclick="window.open(this.href);return false;

hpnolting
Beiträge: 56
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 13:47

Re: wie schnell muß eine SDXC-Karte sein ?

Beitrag von hpnolting » Mittwoch 5. November 2014, 15:10

Dietz hat geschrieben:Ich glaube SDHC funzen grundsätzlich nicht mit 4k.
Da mustt du zu einer SDXC UHS-I U3 greifen.
OK, ich habe damit bereits die beiden Videos gefilmt und die oberen Zahlen ermittelt.
Funkionieren tut die Karte.
Gruß HPN

Benutzeravatar
Dietz
Ehrenmitglied
Beiträge: 7415
Registriert: Montag 30. Januar 2012, 17:24
Wohnort: Ruhrpott

Re: wie schnell muß eine SDXC-Karte sein ?

Beitrag von Dietz » Mittwoch 5. November 2014, 15:24

Na, ist doch prima. :)
Hatte das nur in einer Sony ausprobiert mit einer schnellen SDHC.
Die fing es gar nicht mit Video an, ohne SDXC.

Viele Grüße
Dietz


Einzige Ursache für die globale Erwärmung ist die sinkende Zahl von Piraten seit Beginn des 19. Jahrhunderts. ;)
https://de.wikipedia.org/wiki/Fliegende ... emp-de.svg" onclick="window.open(this.href);return false;

peblinky
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 23. September 2014, 11:01

Re: wie schnell muß eine SDXC-Karte sein ?

Beitrag von peblinky » Mittwoch 12. November 2014, 08:32

Muss mich da kurz mal einschalten.

Hat jemand mal diese Karte probiert:

http://www.amazon.de/SanDisk-SDSDXN-032 ... reme+32+gb" onclick="window.open(this.href);return false;

Meint ihr die funktioniert mit 4k in der FZ1000?
Rein von den Daten her müsste es gehen. Und es wäre relativ günstig.

Danke und Gruß

MiBu
Beiträge: 15
Registriert: Samstag 28. Juli 2012, 11:49
Wohnort: Aachen

Re: wie schnell muß eine SDXC-Karte sein ?

Beitrag von MiBu » Samstag 15. November 2014, 11:55

hei, ich hab 2 von denen: [url]http://www.a ... com0511-21
die sind sogar noch schneller und recht preiswert.
mfG
M.Bussemaas

mailto: MiBu325@gmail.com

Antworten