Belichtungsprobleme bei Motiven mit Himmel im Hintergrund

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9306
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Belichtungsprobleme bei Motiven mit Himmel im Hintergrund

Beitrag von Jock-l » Freitag 19. Juli 2019, 22:47

mopswerk hat geschrieben:
Freitag 19. Juli 2019, 13:37
Womit ich auch giute Erfahrung gemacht habe: Aus einem Raw 3 unterschiedlich belichtete Versionen und daraus ein Pseudo HDR gebastelt .
Genau dort hatte ich bereits gestanden, als ich schrieb einmal auf den Himmel ausarbeiten und einmal auf das Motiv- anschließende Verrechnung (Ineinanderkopieren) etc.

Aber vielleicht sind das bislang unbekannte Begrifflichkeiten, ich meine wenn der TO sich meldet ob er etwas damit anfangen kann oder wo es Auffassungs/Verständnisprobleme gibt wären wir ein gutes Stück weiter... ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Antworten