TZ101: Lange Ladezeiten bei Bildanzeige

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Antworten
Benutzeravatar
TrekkingBaer
Beiträge: 32
Registriert: Dienstag 24. Juli 2018, 09:53
Wohnort: Velpke

TZ101: Lange Ladezeiten bei Bildanzeige

Beitrag von TrekkingBaer » Freitag 16. August 2019, 19:32

Hallo zusammen,

seit neuestem habe ich bei der Anzeige von Fotos auf meiner Lumix TZ101 ein Problem mit langen Ladezeiten. Ich nutze eine 32GB SanDisk-Ultra-Karte (80MB/s, Class 10). Auf der Karte sind mittlerweile >7.400 Fotos, und ich glaube, das überlastet mittlerweile die Kamera bei der Fotowiedergabe. Das äußert sich darin, dass beim Wechsel in den Wiedergabemodus zunächst 12 Sekunden lang nichts passiert. Wenn ich mit der Zoomwippe in die Übersichtsansicht (12 Fotos) wechsele, dauert es noch einmal 8 Sekunden, bis ich die Fotos sehe. Wenn ich 50 Fotos vor oder zurück springe, fehlen Vorschaubilder und werden zunächst schwarz angezeigt, es dauert dann wieder 8-10 Sekunden, bis die Bilder geladen sind.
Habe ich jetzt nur außerordentlich viele Fotos auf der Karte und überlaste damit die Kamerasoftware?
Ich werde jetzt zunächst versuchen, das Problem durch Löschen von Dateien zu beheben. Hat einer von euch ähnliche Erfahrungen gemacht?

Viele Grüße,
TrekkingBaer
Lumix FZ1000, Lumix TZ101, Lumix FZ200

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7961
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: TZ101: Lange Ladezeiten bei Bildanzeige

Beitrag von Horka » Freitag 16. August 2019, 20:48

TrekkingBaer hat geschrieben:
Freitag 16. August 2019, 19:32
Hat einer von euch ähnliche Erfahrungen gemacht?
Ich nicht, aber ich habe auch nie so viele Bilder auf der Karte. Bei 1000 auf einer 16er merke ich keine Verzögerung.

Eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, dass viele Bilder die Bearbeitung verzögern, aber möglich ist alles. Ich bin gespannt auf Dein Ergebnis,

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
TrekkingBaer
Beiträge: 32
Registriert: Dienstag 24. Juli 2018, 09:53
Wohnort: Velpke

Re: TZ101: Lange Ladezeiten bei Bildanzeige

Beitrag von TrekkingBaer » Freitag 16. August 2019, 21:50

Hallo Horst,
ich werde hier sicher auch nicht viel herumprobieren. Nach Löschen von ca. 1400 Fotos ist es ein wenig besser geworden. Aber besser ist nicht gut. ;) Um zu prüfen, ob die Kamera irgendwas Unsinniges im Cache hat, habe ich eine andere SD-Karte eingesetzt, die so gut wie leer war. Das klappt problemlos. Also wird die Lösung in meinem Fall sein, die 32GB-Karte mal zu formatieren. Da sind bereits 16 PANA-Ordner in DCIM angelegt, d.h. es sind schon knapp 16.000 Fotos über die Karte gelaufen (teilweise auch von der FZ1000).
Ansonsten konnte ich beim Vergleichen der beiden SD-Karten nur leichte Unterschiede in den Dateien im Ordner PRIVATE/PANA_GRP/PAVC/LUMIX finden. Dort baut die Kamera eine Art Bilderdatenbank auf.
Viele Grüße,
TrekkingBaer
Lumix FZ1000, Lumix TZ101, Lumix FZ200

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7961
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: TZ101: Lange Ladezeiten bei Bildanzeige

Beitrag von Horka » Samstag 17. August 2019, 09:10

TrekkingBaer hat geschrieben:
Freitag 16. August 2019, 21:50
...
ich werde hier sicher auch nicht viel herumprobieren.
Nun, viel probieren ist wohl nicht nötig. Bei tausenden Bilder auf der Karte lohnt sich schon, die gelegentlich auf den PC zu bringen und die Karte sauber zu machen, das ist nicht viel Arbeit. Oder eine zusätzliche zu kaufen.

Vielleicht ist die Karte auch langsam geworden. Aber das wirst Du sehen, wenn Du sie formatiert hast, das ist immer empfehlenswert.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
UrsH
Beiträge: 104
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 19:50

Re: TZ101: Lange Ladezeiten bei Bildanzeige

Beitrag von UrsH » Samstag 17. August 2019, 13:21

Habe über 3000 Bilder auf er 64 GB Karte (TZ110). Kein Problem.

Übernehme die Bilder täglich auf den PC und irgendwann leere ich die Karte. Zwischen durch formatiere ich die Karte, schadet sicher nichts.

Würde sicher mal neu Formatieren.
Fotografen haben zwar den Durchblick, sind aber nicht im Bilde.

Langzeitreisender mit TZ110

Antworten