Makros mit der LF1?

Edelkompakte für Kenner und Könner – hier geht`s um die LX-Reihe.
Antworten
Benutzeravatar
zawiro
Beiträge: 1796
Registriert: Mittwoch 21. März 2012, 16:33
Wohnort: Stephanskirchen/Bayern

Makros mit der LF1?

Beitrag von zawiro » Mittwoch 7. Juli 2021, 18:45

Bei meiner heutigen Wanderung kam mir am Wegesrand dieser wunderschöne Feuerlilienbusch unter. Trotz ziemlich viel Wind habe ich versucht, eine Blüte davon im Makro-Modus der LF1 festzuhalten. Es war wohl mehr ein Glücksspiel, denn mit dem kleinen Display, das auch schon von der Auflösung her in die Jahre gekommen ist, und dem winzigen Sucher ist es praktisch unmöglich, manuell zu fokussieren. So habe ich es doch der Kamera in diesem Modus überlassen und einfach nach Gefühl ausgelöst. Insgesamt hat mich das Ergebnis in Anbetracht der Umstände doch recht gefreut.

Mit Faststone etwas bearbeitet.

Über praktische Tipps, wie man das Ganze besser kontrollieren kann, würde ich mich sehr freuen, natürlich auch über sonstige Anmerkungen und Anregungen.


Bild
Viele Grüße aus dem Chiemgau!
Wilfried
Nobody is perfect ;)



Lumix GX80, 14-140/II Pana, 20mm/1.7 Pana, 9-18mm Olympus, Olympus 12-50mm, Sigma 60mm, Lumix 14-42, Lumix LF1, Lumix TZ101
Bearbeitung: FastStone, Photomatix Pro u.a.

Antworten

Zurück zu „Lumix Kompaktkameras der LX- und LF-Reihe“