HDR mit LX100II nicht aktivierbar

Edelkompakte für Kenner und Könner – hier geht`s um die LX-Reihe.
Antworten
TomasoBello
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 21:53

HDR mit LX100II nicht aktivierbar

Beitrag von TomasoBello » Sonntag 15. Dezember 2019, 22:07

Hallo Leute,
ich bin neu in der Lumix Gemeinde. Die letzten Jahre habe ich ausschließlich mit Canon Vollformat fotografiert. Keine der kleinen Kompakte von Canon stellte mich zufrieden. Nun habe ich eine LX100II gekauft und erfreue mich wirklich daran.
Habe mir das Buch zur Kamera von Kyra und Christian Sänger gekauft und auch studiert.
Ich verzweifle, da ich die HDR Funktion nicht aktiviert bekomme. Da diese aber schon einmal aktiviert war, bin ich inzwischen recht deprimiert und zweifle an mir selbst.
Alles was nicht eingestellt werden darf meine ich beachtet zu haben.
Kein Serienbild / Kein 4K / Kein Post Focus / kein Brackting / kein Zeitraffer / kein Stop-Motion
Was habe ich nicht beachtet. Würde mich über einen Tipp von einem Mitglied im Forum freuen der mehr Erfahrung hat als ich.

Grüße
Tom

Benutzeravatar
Dieter T.
Beiträge: 6391
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 16:04

Re: HDR mit LX100II nicht aktivierbar

Beitrag von Dieter T. » Sonntag 15. Dezember 2019, 23:42

Moin Tom und willkommen im Forum :D
Wahrscheinlich hast Du übersehen, dass bei HDR-Aufnahmen RAW und RAW in Kombination mit jpeg nicht eingestellt werden soll.


Opera Momentaufnahme_2019-12-15_233540_www.kulturbuero.ch.png
Opera Momentaufnahme_2019-12-15_233540_www.kulturbuero.ch.png (44.16 KiB) 857 mal betrachtet
und tschüss - Dieter
Mein Flickr
Landscapes, buildings, waters
Panasonic LUMIX FZ 1000 | Achromat Marumi +5 | FZ 200 | Raynox 150 |

TomasoBello
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 15. Dezember 2019, 21:53

Re: HDR mit LX100II nicht aktivierbar /Problem gelöst

Beitrag von TomasoBello » Dienstag 17. Dezember 2019, 20:24

Hallo Dieter,
ja, sorry! Habe vergessen diese zu erwähnen. Auch daran habe ich gedacht. Habe JPEG und auch die passende Qualität eingestellt. Trotzdem hat es nicht funktioniert. Da ich förmlich am verzweifeln war habe ich heute Abend noch einmal alles Settings kontrolliert. Die Lösung habe ich tatsächlich gefunden. ich stellte fest, dass das problem unterjeglichem Programm bestand. Hatte P eingestellt. Drückte man die +1a Taste, wurde nur ein Bild gespeichert.
Ich habe herausgefunden, dass HDR auch dann nicht funktioniert, wenn man ein individuelles Farbprogramm eingestellt hat (z.B. 1CLR). Dieses habe ich deaktiviert. Die HDR Funktion konnte ich dann endlich anklicken, aktivieren und die Settings vornehmen.
Auch im Buch von den Sänger`s stand davon nichts. In der Tat steht es nirgends. Nun weiß ich es und die anderen auch.
Ich danke Dir für Deinen Input.
Grüße
Tom

Antworten

Zurück zu „Lumix Kompaktkameras der LX- und LF-Reihe“