Beitrag Montag 19. Juni 2017, 19:01

Lumix FT5 - Betriebsdauer im Wasser

Hallo,

ich habe mir jetzt neu für den nächsten Urlaub in Kreta die Lumix FT5 geholt.
Als Kamera für den Schnorcheltauchgang.

Jetzt habe ich in der Anleitung gelesen, dass man die Kamera aber nur max 60 Minuten unter Wasser bedienen soll.
So ein Schnorcheltauchgang dauert aber ja doch gut mal mehr als 60 Minuten. In der Regel so 2 Stunden.

Habt ihr da Erfahrungen, ob diese Angabe nur eine "Garantieherstellerangabe" ist und man die Kamera problemlos auch länger betreiben kann,
oder ob man diese 60 Minuten wirklich einhalten muss und die Kamera ansonsten Schaden o.ä. nehmen kann.

Liebe Grüße,
Creeven