Kamera mit viel Zoom fürs Fahrrad gesucht

FT, FX, FS... Hier gibt`s Fragen und Antworten
Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 3337
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Kamera mit viel Zoom fürs Fahrrad gesucht

Beitrag von Prosecutor » Freitag 18. Juni 2021, 08:00

Niels´Kameras: S5 |G9 | G110
Erfahrungen mit FZ30, FZ1000, G1, G2, G3, G6, G70, G81, GF1, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX9, GX80, GX800
flickr

Benutzeravatar
Brassi01
Beiträge: 4304
Registriert: Dienstag 26. März 2013, 09:52
Wohnort: Winsen / Luhe

Re: Kamera mit viel Zoom fürs Fahrrad gesucht

Beitrag von Brassi01 » Freitag 18. Juni 2021, 08:43

Ich nehme auf Motorrad Touren die V-lux in einer kleinen Colttasche mit. Sie ist baugleich mit der FZ 1000 und macht gute Bilder, ist leicht und kompakt genug.
VLG Bernd


V-Lux 114, S1R, S24-105, div. Leica Altgläser, Sig. 150-600 mit MC21
G9, PL 12-60 f2,8-4,0, PL 100-400 f4,0-6,3 PL 8-18-f2,8-4,0

Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 1771
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Kamera mit viel Zoom fürs Fahrrad gesucht

Beitrag von Sinuett » Montag 21. Juni 2021, 18:31

Danke noch mal (auch speziell Nils für den Vergleich und Hans für die Berechnung).
Das sind schon mal richtig gute Anregungen und ich werde nicht umhin kommen, die Teile anzusehen
und anzufassen.
Vielleicht ist der Einwand von Hans aber doch richtig.

Viele Grüße

Klaus Sinuett

BerndP
Beiträge: 3470
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Kamera mit viel Zoom fürs Fahrrad gesucht

Beitrag von BerndP » Montag 21. Juni 2021, 19:39

Auch wenn es in Niels camerasize Vergleich zu sehen war, geschrieben (bei Horst korrigiert) hat es noch keiner: die FZ 1000 I oder II hat 25 und nicht 28 bis 400 mm Brennweite.
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

hans_01
Beiträge: 562
Registriert: Donnerstag 14. November 2019, 20:13

Re: Kamera mit viel Zoom fürs Fahrrad gesucht

Beitrag von hans_01 » Dienstag 22. Juni 2021, 11:27

Hallo Klaus (Sinuett),

du schreibst:
Vielleicht ist der Einwand von Hans aber doch richtig.
Wenigstens einer, der meine "Mathematische Beweisführung" als Entscheidungs-Grundlage in seine Kauf-Abwägungen mit einbezieht :-) . Danke.

Hier im Forum habe ich noch nie einen Brennweiten-Vergleich von Kameras gesehen, wo eine einheitliche Detailauflösung als Kriterium gegolten hat.

Noch mal meine Berechnungen:
Folgend, Entfernung mit der jeweiligen Kamera zum Objekt, wodurch eine Auflösung von 0,1 mm erreicht wird:

7,86 m mit der GX80 und dem L 100300, ist KB 600 mm

6,85 m mit der FZ300, ist KB 600 mm

6,25 m mit der FZ1000 II, ist KB 400 mm

5,65 m mit der TZ202, ist KB 360 mm
In meiner Berechnung ist auch schön zu sehen, dass die FZ1000 II (KB 400 mm) gar nicht soweit von der FZ300 (KB 600 mm) entfernt ist.
Mit der FZ1000 II muss lediglich 10 % näher an das Objekt heran gegangen werden.

Die TZ202 ist wiederum nicht weit von der FZ1000 II entfernt.

Klaus, viel Erfolg bei der optimalen Entscheidung.

SG
Hans

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 2663
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Kamera mit viel Zoom fürs Fahrrad gesucht

Beitrag von Gamma-Ray » Dienstag 22. Juni 2021, 12:28

Ich finde deinen Brennweitenvergleich übrigens auch sehr gut Hans und er bestätigt mich bei meinem Vorschlag. ;)

Die FZ300 ist immer noch gut handlich für den genannten Zweck und sehr flexibel insgesamt.
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Läufer
Beiträge: 470
Registriert: Donnerstag 30. November 2017, 16:53

Re: Kamera mit viel Zoom fürs Fahrrad gesucht

Beitrag von Läufer » Freitag 2. Juli 2021, 20:45

Hallo Sinuett,

müsste ich mich jetzt nochmal für eine Bridgekamera fürs Fahrrad mit viel Zoom entscheiden, wäre es bei den 1/2.3 die FZ300 wegen der durchgängigen Blende von 2.8 auch bei 600 Tele (ich hatte den Vorgänger FZ200, eine tolle Kamera) und bei den 1"Sensoren die Sony RX 10 III wegen des Tele 600 mm. Man muss nicht unbedingt bei Pana bleiben, wenn man bei anderen Marken etwas findet, was einem besser liegt.
Aber ich habe ja die G81 mit dem PL100-400. :D
Gruß Ronald
2 G81, PL 100-400, Lumix 14-140II, Lumix 20/1.7, Oly 60 Makro, Laowa 7.5/2, Raynox DCR 150, Sony RX 100 VI

Benutzeravatar
Sinuett
Beiträge: 1771
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 18:54

Re: Kamera mit viel Zoom fürs Fahrrad gesucht

Beitrag von Sinuett » Freitag 2. Juli 2021, 20:47

Danke für die Anregungen!

Antworten

Zurück zu „Sonstige Lumix Kompaktkameras“