Stativ unbedingt notwendig ?

FT, FX, FS... Hier gibt`s Fragen und Antworten
Rossi2u
Beiträge: 697
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 15:30
Wohnort: Dortmund

Re: Stativ unbedingt notwendig ?

Beitrag von Rossi2u » Freitag 27. November 2015, 20:32

Ich war zwar noch nicht auf Safari, aber kleines Gorillapod oder (vermutlich noch besser) ein Bohnensack tun es da mit Sicherheit auch. Tagsüber wirst Du ein großes Stativ nicht rumschleppen bzw. ständig im Jeep oder Bus hin- und herräumen wollen, und für stabilen Stand (so dafür überhaupt Platz vorhanden ist, denn aussteigen wird vermutlich eher selten sein) wirst Du es je nach Neigung des Untergrunds unter dem Auto/Bus mit etwas Pech immer wieder anders einstellen müssen. Und bis das erledigt ist - die Löwen oder Wasweißichwelcheviecher werden darauf nicht warten wollen.
GH3|12-35/2,8|20/1,7 II|Oly 45/1,8|C-180 1,7x
Fujifilm X10|Metz 40-MZ2

K. Rockwell: "Even Ansel said: The single most important component of a camera is the twelve inches behind it."
Ich hoffe, nicht auf verlorenem Posten zu stehen...

Pete-2015
Beiträge: 17
Registriert: Sonntag 22. November 2015, 17:35
Wohnort: 27711 Osterholz-Scharmbeck

Re: Stativ unbedingt notwendig ?

Beitrag von Pete-2015 » Samstag 28. November 2015, 13:56

Hallo Leute,

Danke . . . für die vielen Hinweise und Tipps . . . Danke.
Ich werde jetzt erst einmal die Tipps durchlesen und dann hoffentlich die beste Lösung - für mich - finden.

Gruß Pete

Antworten