[Google Earth] Wo und was ist das?

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 9310
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Horka » Samstag 29. August 2020, 09:03

In Frankreich wurde mit altertümlichen Mitteln eine altertümliche Burg gebaut. Ist das ähnlich?

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Björn
Beiträge: 6060
Registriert: Donnerstag 14. Juli 2011, 14:58
Wohnort: Oppenheim
Kontaktdaten:

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Björn » Samstag 29. August 2020, 09:29

Horst hat es eigentlich schon verraten...damit war die Suche leicht. :oops:

Das ist Campus Galli in Meßkirch/B-W, nahe dem Bodensee. Dort wird wohl ähnlich wie in Guédelon / Frankreich (die Burg, auf die Horst wohl hinaus wollte) ein komplettes Kloster auf mittelalterliche Weise aufgebaut.
Screenshot_2020-08-29 Google Earth.jpg
Quelle: Google Earth
Screenshot_2020-08-29 Google Earth.jpg (232.94 KiB) 732 mal betrachtet
Freundliche Grüße und immer gutes Licht! ;)

GH3/E-M1/TZ71/GH2/G3
H-F007014E/H-HS12035E/H-H020E/H-ES045E
17,5-F0,95/25-F0,95
45-F1,8/60-F2,8/75-F1,8/150-F2/300-F2,8
105-F2,8/135-F2,8/200-F4
LR6/PS CS6


Mein flickr

Benutzeravatar
Björn
Beiträge: 6060
Registriert: Donnerstag 14. Juli 2011, 14:58
Wohnort: Oppenheim
Kontaktdaten:

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Björn » Samstag 29. August 2020, 09:56

So, dann wäre ich ja dran...damit es nicht so lange dauert, was ganz Einfaches. Hat jeder schon gesehen.
Screenshot_2020-08-29 Google Earth(1).jpg
Screenshot_2020-08-29 Google Earth(1).jpg (256.64 KiB) 721 mal betrachtet
Freundliche Grüße und immer gutes Licht! ;)

GH3/E-M1/TZ71/GH2/G3
H-F007014E/H-HS12035E/H-H020E/H-ES045E
17,5-F0,95/25-F0,95
45-F1,8/60-F2,8/75-F1,8/150-F2/300-F2,8
105-F2,8/135-F2,8/200-F4
LR6/PS CS6


Mein flickr

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 1515
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Spaziergänger » Samstag 29. August 2020, 10:28

Sieht gefährlich aus.
.
Gruß von Ulrich

und bleibt gesund!

Benutzeravatar
Slayer
Beiträge: 2737
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Slayer » Samstag 29. August 2020, 11:17

Spaziergänger hat geschrieben:
Samstag 29. August 2020, 10:28
Sieht gefährlich aus.
Jepp, da würd ich nicht hin wollen :?
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix G9
Pana 8-18 f2,8-4/ 15 f1.7/ 42,5 f1.2/ 100-400 f4-6,3
Oly 75 f1.8
Mein flickr

EX: Pana 7-14/ 12-35I/ 20/ 14-42/ 14-140II/ 45-200/ 100-300 | Oly 9-18/ 25 f1.8/ 45 F1,8/ 60 f2,8 | Sigma 60 | Wali 7,5

Benutzeravatar
Eddi
Beiträge: 1652
Registriert: Montag 27. März 2017, 08:55
Wohnort: Konstanz

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Eddi » Samstag 29. August 2020, 13:20

Slayer hat geschrieben:
Samstag 29. August 2020, 11:17
Jepp, da würd ich nicht hin wollen :?
Nicht für viel sehr Geld würde ich da hin wollen.
Viele Grüße vom Bodensee
Eddi

TZ101 ..... G81 _ 14-140 _ 20/1,7 _ 30/2,8 _ 42,5/1,7 ..... G6 _ PZ*14-42 (zum Filmen) ..... Metz 44 AF-1 _ Rode VideoMicro kompakt
Mein Flickr

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 1515
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Spaziergänger » Samstag 29. August 2020, 13:51

Eddi hat geschrieben:
Samstag 29. August 2020, 13:20
Nicht für viel sehr Geld würde ich da hin wollen.
Es gibt Menschen, die sogar dafür bezahlen, damit sie dorthin fahren "dürfen".
.
Gruß von Ulrich

und bleibt gesund!

Benutzeravatar
Eddi
Beiträge: 1652
Registriert: Montag 27. März 2017, 08:55
Wohnort: Konstanz

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Eddi » Samstag 29. August 2020, 14:06

Björn hat geschrieben:
Samstag 29. August 2020, 09:29
Das ist Campus Galli in Meßkirch/B-W, nahe dem Bodensee. Dort wird wohl ähnlich wie in Guédelon / Frankreich (die Burg, auf die Horst wohl hinaus wollte) ein komplettes Kloster auf mittelalterliche Weise aufgebaut.
Hallo Börn,

... richtig. Das Campus Galli. Anhand eines Bauplanes aus dem 9 Jahrundert, wird bei Messkirch die, nach damaligen Verständnis, perfekte Stadt aufgebaut. Der urspüngliche Plan bei St Gallen (CH) das Kloster aufzubauen, wurde nie verwirklicht.

Weil es im 9. Jahrundert noch keine Kartoffeln in Europa gab, gibt es im Restaurant auch nichts was mit der Kartoffel zu tun hat.
Und die Feuerlöscher (z.B. beim Schmied) waren eine Auflage der Behörden.
Ansonsten wird dort alles mit den Mitteln aus dem 9. Jahrundert gebaut.

https://www.campus-galli.de/
Viele Grüße vom Bodensee
Eddi

TZ101 ..... G81 _ 14-140 _ 20/1,7 _ 30/2,8 _ 42,5/1,7 ..... G6 _ PZ*14-42 (zum Filmen) ..... Metz 44 AF-1 _ Rode VideoMicro kompakt
Mein Flickr

Benutzeravatar
körnerich
Beiträge: 534
Registriert: Sonntag 11. März 2018, 22:20
Wohnort: Sauerland

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von körnerich » Samstag 29. August 2020, 14:40

[/quote]Es gibt Menschen, die sogar dafür bezahlen, damit sie dorthin fahren "dürfen".[/quote]

Hoffentlich bezahlen sie nicht mit ihrer Gesundheit.
Gruß Jörg

Keine Zeit hat jeder

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 9310
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Horka » Samstag 29. August 2020, 16:14

Ich bin mal wieder auf dem Herr-Lehrer-ich-weiß.was-Trip. ;)

https://lumix-forum.de/viewtopic.php?f= ... 30#p554589

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 9310
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Horka » Samstag 29. August 2020, 18:46

Jörg, Eddi, Patrick und Ulrich haben angedeutet, dass sie etwas wissen, ohne sich zu outen. Bei mir wurde es mehr als Andeutung. Damit wird hier meiner Erfahrung nach niemand mehr das Ergebnis nennen.

Ich schlage deswegen vor, dass Björn uns ein neues Rätsel einstellt, es ist ja für ihn Routine. :)

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Björn
Beiträge: 6060
Registriert: Donnerstag 14. Juli 2011, 14:58
Wohnort: Oppenheim
Kontaktdaten:

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Björn » Samstag 29. August 2020, 19:00

Horka hat geschrieben:
Samstag 29. August 2020, 18:46
[...] Ich schlage deswegen vor, dass Björn uns ein neues Rätsel einstellt, es ist ja für ihn Routine. :) [...]
Routine? Gleich bei der ersten Teilnahme? Okaaay... ;)

Da sich keiner getraut hat, das "Kernkraftwerk Tschernobyl mit dem neuen Sarkophag" beim Namen zu nennen, sondern nur "du weißt schon was"...komme ich dem Vorschlag nach und präsentiere ein neues Rätsel. Da ich aber vorher nicht die 210 Seiten durchsucht habe, ob das schon mal da war, bitte ich Euch, den Ort beim Namen zu nennen und nicht wieder nur Andeutungen zu machen.
Screenshot_2020-08-29 Google Earth(5).jpg
Screenshot_2020-08-29 Google Earth(5).jpg (210.08 KiB) 605 mal betrachtet
Freundliche Grüße und immer gutes Licht! ;)

GH3/E-M1/TZ71/GH2/G3
H-F007014E/H-HS12035E/H-H020E/H-ES045E
17,5-F0,95/25-F0,95
45-F1,8/60-F2,8/75-F1,8/150-F2/300-F2,8
105-F2,8/135-F2,8/200-F4
LR6/PS CS6


Mein flickr

Benutzeravatar
Eddi
Beiträge: 1652
Registriert: Montag 27. März 2017, 08:55
Wohnort: Konstanz

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Eddi » Sonntag 30. August 2020, 08:11

Europa?
Viele Grüße vom Bodensee
Eddi

TZ101 ..... G81 _ 14-140 _ 20/1,7 _ 30/2,8 _ 42,5/1,7 ..... G6 _ PZ*14-42 (zum Filmen) ..... Metz 44 AF-1 _ Rode VideoMicro kompakt
Mein Flickr

Benutzeravatar
Björn
Beiträge: 6060
Registriert: Donnerstag 14. Juli 2011, 14:58
Wohnort: Oppenheim
Kontaktdaten:

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Björn » Sonntag 30. August 2020, 08:28

Nein, nicht Europa.
Freundliche Grüße und immer gutes Licht! ;)

GH3/E-M1/TZ71/GH2/G3
H-F007014E/H-HS12035E/H-H020E/H-ES045E
17,5-F0,95/25-F0,95
45-F1,8/60-F2,8/75-F1,8/150-F2/300-F2,8
105-F2,8/135-F2,8/200-F4
LR6/PS CS6


Mein flickr

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 9310
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: [Google Earth] Wo und was ist das?

Beitrag von Horka » Sonntag 30. August 2020, 08:42

Das sieht nach Linksverkehr aus. Japan? Australien?

Horst
Handliche Kameras

Antworten