FSA 100-300 quietscht

Hier geht`s um die "Augen" für die Lumix G-, GH-, GF- und GX-Modelle. Alles rund um die Micro-Four-Thirds-Linsen von Panasonic, Olympus, Leica, Voigtländer und Co.
Antworten
Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 241
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

FSA 100-300 quietscht

Beitrag von chrisspeed » Freitag 28. Dezember 2018, 14:32

Hallo,

mein Lumix 100-300 II quietscht, wenn es auf 300mm steht. Wahrscheinlich der Motor im Inneren. Ich nehme mal an, das ist nicht normal?

Warum läuft der eigentlich permanent, wenn nicht fokusiert wird? Also es steht auf AFS, trotzdem arbeitet im Objektiv was, wenn ich die Kamera hin und her schwenke, auch mit Objektivdeckel? Der Stabi ist es nicht, den hatte ich aus gemacht.
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

Benutzeravatar
basaltfreund
Ehrenmitglied
Beiträge: 15490
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Re: FSA 100-300 quietscht

Beitrag von basaltfreund » Freitag 28. Dezember 2018, 15:05

bei mir ist kein quitschen zu hören
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge

Benutzeravatar
Fotopanther
Beiträge: 1940
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2011, 12:24
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: FSA 100-300 quietscht

Beitrag von Fotopanther » Freitag 28. Dezember 2018, 16:00

chrisspeed hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 14:32
Hallo,

mein Lumix 100-300 II quietscht, wenn es auf 300mm steht. Wahrscheinlich der Motor im Inneren. Ich nehme mal an, das ist nicht normal?

Warum läuft der eigentlich permanent, wenn nicht fokusiert wird? Also es steht auf AFS, trotzdem arbeitet im Objektiv was, wenn ich die Kamera hin und her schwenke, auch mit Objektivdeckel? Der Stabi ist es nicht, den hatte ich aus gemacht.
Hast Du den Quick-AF aktiviert? Dann stellt die Kamera nämlich quasi immer scharf, auch, wenn sie Dir nur um den Hals baumelt. Damit soll man schneller fokussieren können.
Eine sichere Methode, um den Akku schnell leerzusaugen. (Bedienungsanleitung S. 210)

Der Fotopanther
Das Equipment, welches wir gebrauchen, spielt nur eine kleine Rolle. Vielmehr kommt es darauf an, es zu beherrschen!
__________________________________________
Meine Homepage
Mein Flickr

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 241
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: FSA 100-300 quietscht

Beitrag von chrisspeed » Freitag 28. Dezember 2018, 18:23

Danke guter Tipp, schau ich mal nach.
Ich werde das objektiv einschicken, klingt einfach nicht gesund.
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

Benutzeravatar
Anspo
Beiträge: 559
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2018, 06:17
Wohnort: Niedersachsen

Re: FSA 100-300 quietscht

Beitrag von Anspo » Freitag 28. Dezember 2018, 18:37

chrisspeed hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 14:32
Hallo,

mein Lumix 100-300 II quietscht, wenn es auf 300mm steht.
Hallo Christian,
als weitere Rückmeldung. Eben ausprobiert. Bei meinem quietscht nix. Weder bei 100 noch (dem ganzen Gebrassel was dazwischen liegt :D ) oder bei 300.
Ist absolut ruhig.
Gruß vom Leo

G81 & Pana 15/1.7 | 12-60/3,5 | 14-140 II | 100-300 II | Oly 60/2.8 | und sonstiges Gedöns Bild

Benutzeravatar
berlin
Beiträge: 1077
Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 14:08

Re: FSA 100-300 quietscht

Beitrag von berlin » Freitag 28. Dezember 2018, 19:19

Das ist der Haltestrom des Stabis, der ist getaktet, mancher hört das und ein anderer wieder nicht.
"Ich hab hier bloß ein Amt und keine Meinung" Schiller.
Bernhard

Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 4637
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

Re: FSA 100-300 quietscht

Beitrag von jessig1 » Freitag 28. Dezember 2018, 19:35

chrisspeed hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 14:32
...mein Lumix 100-300 II quietscht,...
Wäre noch zu klären, ob dein quietschen (durch Reibung einen hohen, schrillen, lang gezogenen Ton von sich geben) das "normale" summen ist.
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 241
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: FSA 100-300 quietscht

Beitrag von chrisspeed » Freitag 28. Dezember 2018, 20:27

jessig1 hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 19:35
chrisspeed hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 14:32
...mein Lumix 100-300 II quietscht,...
Wäre noch zu klären, ob dein quietschen (durch Reibung einen hohen, schrillen, lang gezogenen Ton von sich geben) das "normale" summen ist.
Ist schon ziemlich laut, mein 14-140 gibt keinen so hohen Ton von sich. Ich könnte ja mal eine Aufnahme machen und irgendwie präsentieren.
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 241
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: FSA 100-300 quietscht

Beitrag von chrisspeed » Freitag 28. Dezember 2018, 20:28

berlin hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 19:19
Das ist der Haltestrom des Stabis, der ist getaktet, mancher hört das und ein anderer wieder nicht.
Ah ok. Quick AF ist bei mir aus, also sollte diese permamente Arbeitsgeräusch dieser Taktstrom sein.
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

pfau
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 18:21

Re: FSA 100-300 quietscht

Beitrag von pfau » Freitag 28. Dezember 2018, 22:38

Zunächst einmal entschuldige ich mich, dass ich diese Diskussion erst jetzt gesehen habe, aber ich freue mich, dass sich das offenbar erledigt hat. Ein Freund fotografiert ebenfalls mit dem 100-300 mm f4.0-5.6 und hatte mir ebenfalls vor einiger Zeit von diesem Quietschen berichtet. In seinem Fall hatte das denselben Grund wie beim Diskussionsstarter. Das ist zwar nicht das Gelbe vom Ei, aber immerhin hat es sich relativ einfach lösen lassen.

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 241
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: FSA 100-300 quietscht

Beitrag von chrisspeed » Freitag 28. Dezember 2018, 23:31

pfau hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 22:38
Zunächst einmal entschuldige ich mich, dass ich diese Diskussion erst jetzt gesehen habe, aber ich freue mich, dass sich das offenbar erledigt hat. Ein Freund fotografiert ebenfalls mit dem 100-300 mm f4.0-5.6 und hatte mir ebenfalls vor einiger Zeit von diesem Quietschen berichtet. In seinem Fall hatte das denselben Grund wie beim Diskussionsstarter. Das ist zwar nicht das Gelbe vom Ei, aber immerhin hat es sich relativ einfach lösen lassen.
Das Problem hat sich nicht erledigt, es quietscht ja weiterhin.
Wie konnte der Freund das Problem lösen?

P.S. wozu Entschuldigung?
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

pfau
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 18:21

Re: FSA 100-300 quietscht

Beitrag von pfau » Dienstag 9. April 2019, 21:44

chrisspeed hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 23:31
pfau hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 22:38
Zunächst einmal entschuldige ich mich, dass ich diese Diskussion erst jetzt gesehen habe, aber ich freue mich, dass sich das offenbar erledigt hat. Ein Freund fotografiert ebenfalls mit dem 100-300 mm f4.0-5.6 und hatte mir ebenfalls vor einiger Zeit von diesem Quietschen berichtet. In seinem Fall hatte das denselben Grund wie beim Diskussionsstarter. Das ist zwar nicht das Gelbe vom Ei, aber immerhin hat es sich relativ einfach lösen lassen.
Das Problem hat sich nicht erledigt, es quietscht ja weiterhin.
Wie konnte der Freund das Problem lösen?

P.S. wozu Entschuldigung?
Oh je, jetzt muss ich mich erst recht entschuldigen... ich hatte die Benachrichtigung nicht gesehen! Und ich hoffe, dass du das Problem mittlerweile lösen konntest. Falls nicht... er hat das Objektiv zur Reparatur eingeschickt.

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 241
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: FSA 100-300 quietscht

Beitrag von chrisspeed » Mittwoch 10. April 2019, 05:54

Ja, das Problem ist gelöst. Auch ich hatte es zur Reperatur geschickt, jetzt ist alles gut :)
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

Antworten