GH5 fokussiert trotz MF nach?

Hier geht`s um die "Augen" für die Lumix G-, GH-, GF- und GX-Modelle. Alles rund um die Micro-Four-Thirds-Linsen von Panasonic, Olympus, Leica, Voigtländer und Co.
Antworten
Lukasposchnukas
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 15. Februar 2019, 00:28

GH5 fokussiert trotz MF nach?

Beitrag von Lukasposchnukas » Freitag 15. Februar 2019, 00:41

Moin oder viel mehr guten Abend,
ich habe soeben ein paar Nachtaufnahmen vom Mond machen wollen.
Beim Filmen hatte ich nun das Gefühl, dass die Kamera trotz der MF Einstellung von alleine weiter fokussiert.
Kann das sein, oder sieht das nur so aus?
(Beispielvideo im Link zu YouTube )

https://youtu.be/NZ4tZTENAmM

Meine Einstellungen waren:
Mov8bit
4k 60p
vlogL
iso400
Blende 6.3
Verschlusszeit 60

Objektiv 100-400
dort auch alle Hebel auf aus also MF und Power I.S. aus

Danke schon mal

Benutzeravatar
Berniyh
Beiträge: 3393
Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 15:54

Re: GH5 fokussiert trotz MF nach?

Beitrag von Berniyh » Freitag 15. Februar 2019, 07:50

Bist du evtl. auf den Touchscreen gekommen?
Es gibt bei den Kameras eine Funktion wo man auch bei MF den AF aktivieren kann, z.B. um eine Initialposition für den MF zu bekommen.

Ansonsten sollte das eigentlich nicht vorkommen und habe ich bislang auch nicht erlebt.
Kameras: G9, GM5
Objektive: 12-32mm/3.5-5.6, 12-60mm/2.8-4.0, 100-400mm/4.0-6.3, 15mm/1.7, 42.5mm/1.7, Kowa 8.5mm/2.8, Samyang 7.5mm/3.5 Fisheye, Voigtländer 25mm/0.95
Software: Darktable, (selten) GIMP

Antworten