Cashback-Aktion Lumix S

Hier gibt`s Infos und Diskussionen rund um die neuen Vollformat-Kameras
Antworten
Benutzeravatar
Frank Spaeth
Administrator
Beiträge: 5285
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:00
Wohnort: Lüneburger Heide
Kontaktdaten:

Cashback-Aktion Lumix S

Beitrag von Frank Spaeth » Montag 7. Oktober 2019, 11:16

Für den Zeitraum vom 01. Oktober bis zum 31. Dezember 2019 erhalten Käufer einer LUMIX S1 oder S1R 400€ vom Fachhändler zurück. Wer im Aktionszeitraum eines der ausgewählten LUMIX S Modelle bei einem teilnehmenden Händler in Deutschland oder Österreich kauft, bekommt den Cashback unmittelbar beim Kauf an der Kasse erstattet. Die Aktion umfasst die Modelle DC-S1E-K, DC-S1ME-K, DC-S1RE-K und DC-S1RME-K.

Weitere Informationen zur Cashback-Aktion, eine Liste der teilnehmenden Händler sowie die Teilnahme Bedingungen gibt es unter www.panasonic.com/de/mein-panasonic/akt ... hback.html.
Grüße
Frank Späth
lumix-forum
Neu! Meine Bücher online lesen: https://bit.ly/2BufyEW
Unser Flickr-Album: http://www.flickr.com/photos/lumixforum/
Unser Vimeo-Kanal: http://vimeo.com/user10418195/videos

pilobulus
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 07:00

Re: Cashback-Aktion Lumix S

Beitrag von pilobulus » Mittwoch 9. Oktober 2019, 19:09

400€ Rabatt gab's zumindest beim S1R-Set schon im Juli/August, dachte damals okay nehme ich mit, mittlerweile werden 400€ wohl kaum mehr neue Käuferscharen anlocken.
Mag sein, dass sie sich in Asien besser verkauft, aber mehr wie ein Schattendasein neben Sony, Nikon, Canon, ... werden die S1/R hier nicht führen können. Da hilft es auch nicht, wenn die neue Leica SL2 gar für >7500€ zu haben ist, nackt versteht sich. Den Push, den die S1H bei den (Profi-) Filmern verursacht, der wird hier nicht groß auf die anderen beiden umschlagen.
Auch die +2000€ mit denen die neue Sigma FP (immerhin mit dem 45er) an den Start geht, wird's nicht raus reißen.

SteffK
Beiträge: 362
Registriert: Donnerstag 4. Mai 2017, 07:45

Re: Cashback-Aktion Lumix S

Beitrag von SteffK » Donnerstag 10. Oktober 2019, 07:22

Das Schattendasein der S1 Serie sehe ich leider auch. Gemessen an der Qualität klar zu Unrecht, denn der Vollformat Erstling ist meiner Ansicht nach erstaunlich gut gelungen. Die drei Varianten für Allrounder (S1), Foto (S1R) und Video (S1H) sind ebenfalls eine weitgehend gelungene Abstufung und ich rechne damit dass weitere Firmware Updates Verbesserungen bringen. Aber Panasonic stößt eben in einen "haben wir immer schon mit fotografiert" Markt vor, der von Sony und Canon dominiert wird. Insbesondere die Sony Objektive sind nicht adaptierbar und für Canon User mit einer halbwegs modernen Cam besteht auch nicht wirklich Wechseldruck. Für Neulinge bei Vollformat wie mich ist die S1 dagegen ein echtes Leckerchen.

Benutzeravatar
Schmiddi
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 12:28
Wohnort: Wolfsburg

Re: Cashback-Aktion Lumix S

Beitrag von Schmiddi » Donnerstag 10. Oktober 2019, 08:22

Das Panasonic als Neueinsteiger auf dem KB Markt nicht sofort nennenswerte Stückzahlen absetzen kann, war klar. Der Markt für DSLM bzw. für Systemkameras allgemein schrumpft und ist gekennzeichnet durch einen Verdrängungswettbewerb. Das wird Panasonic ebenfalls bewusst sein, die sind ja nicht blauäugig.

Daher halte ich es für verfrüht das S-System für tot zu erklären. Panasonic wird sicherlich eine Durstrecke eingeplant haben. Eventuell ist man mit den verkauften Stückzahlen nicht zufrieden, da man zu Beginn des Projektes mit höheren Zahlen kalkuliert hat. Dieser Start dürfte aber ein paar Jahre zurück liegen und vielleiucht war man da zu optimistisch.

Natürlich kann alles auch ganz anders kommen und Panasonic stellt zum Jahresanfang die S-Serie ein, wer weiß das schon. Ich glaube aber nicht daran. Panasonic hat als Konzern einen ziemlich langen Atem und ist ja auch kein Neuling auf dem Gebiet Foto und Video auch nicht auf dem Gebiet KB. Viele vergessen, dass Pana schon seit Jahrzehnten im Bereich professioneller Videokameras tätig ist und auch schon lange für die Elektronik der Leicas (KB) Kameras verantwortlich ist.

Ehrlich gesagt halte ich es für wahrscheinlicher, dass Nikon vom Markt verschwindet. Hinter Nikon steckt kein Konzern mit diversen Sparten. Canon und Sony sind da wie Panasonic viel breiter aufgestellt. Klar ist natürlich auch, dass diese Konzerne ganz andere Stückzahlen erwarten, die kann man aber nur holen wenn man andere Anbieter vom markt verdrängt.

Die ganzen Cashback Aktionen sind doch ein übliches Marktinstrument. Daher würde ich das nicht überbewerten.
Grüße Jörg

pilobulus
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 07:00

Re: Cashback-Aktion Lumix S

Beitrag von pilobulus » Donnerstag 10. Oktober 2019, 17:18

Neben der fehlenden Literatur ist ein weiterer Indiz für die düftige Verbreitung die fehlende RAW unterstützung bei Luminar und Affinity u.a. Nicht jeder mag Lightroom u./o. Photoshop. Sehr schade, passt im Prinzp ja auch in den "Was nervt ..." Thread.

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 3665
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Cashback-Aktion Lumix S

Beitrag von mopswerk » Donnerstag 10. Oktober 2019, 19:35

pilobulus hat geschrieben:
Donnerstag 10. Oktober 2019, 17:18
Neben der fehlenden Literatur ist ein weiterer Indiz für die düftige Verbreitung die fehlende RAW unterstützung bei Luminar und Affinity u.a.
Na ja, das ist doch bei allen Cams so... bei der RX100 VI musste ich auch lange warten.
Wird denn nix an Software mitgeliefert, um die RAWs nach DNG zu konvertieren?
Viele Grüße,Henrik
500px | Instagram
MFT: Isch Over (Baut endlich wieder native 3:2 Sensoren). Nur noch eMount, und ab und an was Manuelles.

pilobulus
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 07:00

Re: Cashback-Aktion Lumix S

Beitrag von pilobulus » Freitag 11. Oktober 2019, 07:10

mopswerk hat geschrieben:
Donnerstag 10. Oktober 2019, 19:35
...
Wird denn nix an Software mitgeliefert, um die RAWs nach DNG zu konvertieren?
Natürlich, wer würde die S1/R wg der jpgs kaufen?
Silkypix, das nicht nur konvertiert gibt's als DL und wer mag kann gar eine spezielle Lumix-Pro-Version kaufen.
Und reine Konverter (Adobe DNG) können's es auch, aber alles in allem ist die Nutzung zus. Tools im Postprocessing reine Zeitverschwendung.

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 3665
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Cashback-Aktion Lumix S

Beitrag von mopswerk » Freitag 11. Oktober 2019, 16:34

pilobulus hat geschrieben:
Freitag 11. Oktober 2019, 07:10
Natürlich, wer würde die S1/R wg der jpgs kaufen?
<...>
Und reine Konverter (Adobe DNG) können's es auch, aber alles in allem ist die Nutzung zus. Tools im Postprocessing reine Zeitverschwendung.
Es war halt eine Frage. Zeitverschwendung ist das so lange nicht, bis die diversen Raw Entwickler halt die neuen Raws unterstützen ... aber man sollte den Softwareherstellern auch etwas Zeit lassen und nicht alles immer gleich & sofort erwarten ;) ... die Cam ist ja jetzt auch noch nicht so lange draussen.
Viele Grüße,Henrik
500px | Instagram
MFT: Isch Over (Baut endlich wieder native 3:2 Sensoren). Nur noch eMount, und ab und an was Manuelles.

pilobulus
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 07:00

Re: Cashback-Aktion Lumix S

Beitrag von pilobulus » Freitag 11. Oktober 2019, 17:54

Sry, aber andere schaffen es ja auch, auch in der kürze der Zeit, die "Daten" sind bekannt, aber in der SW-Entwicklung hat anderes Vorrang, so z.B. bei Skylum. Und ja natürlich ist es Zeitverschwendung wenn ich warten muss, bis ein Batchjob zur Konvertierung seine Arbeit getan hat, das dauert je nach Bildermenge selbst mit I9, SSD, 32GB u.a..

pilobulus
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 07:00

Re: Cashback-Aktion Lumix S

Beitrag von pilobulus » Freitag 22. November 2019, 18:55

Aktuelles Zitat im Brenner-Newsletter:

" ... Wenn Sie bei uns im Zeitraum vom 21. November bis zum 02. Dezember 2019 eine Panasonic LUMIX S1R (Body oder S1RM Kit) kaufen, erhalten Sie zu den bereits bekannten 400,- EURO SOFORT-Cashback zusätzlich weitere 500,- EURO SOFORT-Cashback unmittelbar beim Kauf an der Kasse/im Warenkorb abgezogen. Das heißt, Sie haben die Möglichkeit im Aktionszeitraum eine LUMIX S1R Body oder S1RM Kit mit insgesamt 900,- EURO Direktabzug zu kaufen! ..."

Wenn nicht jetzt wann dann?

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 3665
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Cashback-Aktion Lumix S

Beitrag von mopswerk » Freitag 22. November 2019, 19:37

pilobulus hat geschrieben:
Freitag 22. November 2019, 18:55
Das heißt, Sie haben die Möglichkeit im Aktionszeitraum eine LUMIX S1R Body oder S1RM Kit mit insgesamt 900,- EURO Direktabzug zu kaufen! ..."
:shock: und das für ein neues Modell :!: ... werde trotzdem nicht schwach.
Viele Grüße,Henrik
500px | Instagram
MFT: Isch Over (Baut endlich wieder native 3:2 Sensoren). Nur noch eMount, und ab und an was Manuelles.

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9715
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Cashback-Aktion Lumix S

Beitrag von Jock-l » Freitag 22. November 2019, 22:55

SteffK hat geschrieben:
Donnerstag 10. Oktober 2019, 07:22
Das Schattendasein der S1 Serie sehe ich leider auch. Gemessen an der Qualität klar zu Unrecht, denn der Vollformat Erstling ist meiner Ansicht nach erstaunlich gut gelungen.
Vielleicht stellen wir die falschen Gedanken angetrieben von den Sprechblasen in div. Foren und anderen Plätzen im Netz an- der Preisrabatt soll vielleicht vor Weihnacht wankende Käufer endlich "überreden" zuzuschlagen; sind wir doch alle irgendwo gewohnt darauf zu schauen, wie ein Folgemodell angekündigt/geliefert wird, um daraus abzulesen wie ernst es einem Hersteller ist... Eine solche Erwartungshaltung hat Sony ja vorgemacht, kurze Zeiten zwischen kleinen (Entwicklungs)Schritten aber große Versionsnummernänderung, aber auch das wird irgendwann so nicht mehr funktionieren...

Zur Vollformatreihe von Pana zurück und dem möglicherweise falschen Denken bei uns- wir vergessen evtl. zu schnell, daß sich da einige Player auf einen Mount einigten etc. pp.
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

SteffK
Beiträge: 362
Registriert: Donnerstag 4. Mai 2017, 07:45

Re: Cashback-Aktion Lumix S

Beitrag von SteffK » Montag 2. Dezember 2019, 08:15

900 Euro Cashback für die S1R zeigt ja wohl klar, dass das Teil wie Blei in den Regalen liegt. Was mich nicht verwundert. Die 47MP machen nur bei Sonnenlicht Sinn, sobald das Licht schlechter wird, verliert die S1R gegen die S1 optisch, Foto wie Video, noch dazu fehlen ihr viele und wichtige Videofunktionen. Was für "viel hilft viel" Gläubige und das sind wohl nicht so viele.

Antworten