Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
videoL
Ehrenmitglied
Beiträge: 15247
Registriert: Donnerstag 3. März 2011, 14:32
Wohnort: Berlin-Lichterfelde

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von videoL » Samstag 13. Juli 2019, 08:28

Hallo Antonia,
die letzte Bearbeitung gefällt mir gut.
Viele Grüße Bild videowilli
Das Motiv, es kommt darauf an, wie man es sieht.
Ohne Kritik kann ich nicht besser werden.

Kamera = FZ 1000, LED Videoleuchte, Stative, DCR 150, Canon 500d, Kenko Pro1 +3 Dioptrin,3D Schlitten, Hoya Filter
Foto = PSE 10, FastStone
Video = Magix Pro X

Benutzeravatar
Miss Sissippi
Beiträge: 721
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2017, 22:53

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von Miss Sissippi » Samstag 13. Juli 2019, 18:57

Danke Willi... auch dir, Jock-l für deine Anregungen.
Die Strebe hat mich tatsächlich erst gestört, nachdem du mich draufgeschubst hast. Der Blick muss noch mehr geschult und geschärft werden, aber das wird hoffentlich die Zeit bringen.
Grüße von Antonia
Fotografieren in Phase II = Staunen, Entdecken, Haare raufen

Benutzeravatar
wozim
Administrator
Beiträge: 6441
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2011, 07:37
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von wozim » Sonntag 14. Juli 2019, 14:42

Mal eine etwas andere Bearbeitung.

Bild
Ich liebe Mohn - I love Poppy by Wolfgang Zimelka, auf Flickr
Gruß Wolfgang

https://www.flickr.com/photos/fz100/

G3, GX80, 14 - 140 mm 3,6 - 5,6, Oly 45 mm 1:1,8, Sigma 19 mm und 60 mm 1:2,8, umfangreiche Altglassammlung, div. Raynox-Linsen

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 532
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von Safra » Sonntag 14. Juli 2019, 17:52

Mohn.JPG
Mohn.JPG (141.18 KiB) 67 mal betrachtet

Blauer Tibetmohn (Meconopsis betonificolia)
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 25906
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von lomix » Sonntag 14. Juli 2019, 19:18

wozim hat geschrieben:
Sonntag 14. Juli 2019, 14:42
Mal eine etwas andere Bearbeitung.

Bild
Ich liebe Mohn - I love Poppy by Wolfgang Zimelka, auf Flickr
sehr schick ! :)
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
ManneM
Beiträge: 102
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 17:19
Wohnort: Ostallgäu

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von ManneM » Freitag 19. Juli 2019, 17:29

lomix hat geschrieben:
Sonntag 14. Juli 2019, 19:18
sehr schick ! :)
Stimmt!

Mein "Model" kommt aus einem Feldgarten... und hat tolle Aussicht.
ImGarten_Juli2019_08_1000x752px.JPG
ImGarten_Juli2019_08_1000x752px.JPG (651.66 KiB) 28 mal betrachtet
Lumix FZ200, Lumix G81, Viltrox EF-M2, Sigma 10-20/4-5.6, Sigma 19/2.8, Sigma 17-70/2.8-4, Sigma 18-125/3.8-5.6, Sigma 18-250/3.5-5.6, Canon 28-135/3.5-5.6

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 8554
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von Jock-l » Freitag 19. Juli 2019, 22:45

Safra hat geschrieben:
Sonntag 14. Juli 2019, 17:52
Blauer Tibetmohn (Meconopsis betonificolia)
Was es nicht alles für Farben gibt :o Danke fürs Zeigen ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Hanseat68
Beiträge: 2467
Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13
Wohnort: im Süderelberaum

Re: Unser täglich Mohn gib uns heute---offen für alle Mohnbilder

Beitrag von Hanseat68 » Freitag 19. Juli 2019, 22:57

blühende Landschaften wurde uns 1990 versprochen, hier stimmt es ;)
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver

Antworten