Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Hier geht`s um die "Augen" für die Lumix G-, GH-, GF- und GX-Modelle. Alles rund um die Micro-Four-Thirds-Linsen von Panasonic, Olympus, Leica, Voigtländer und Co.
Bongo Bong
Beiträge: 178
Registriert: Mittwoch 6. Februar 2013, 12:09

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Bongo Bong » Donnerstag 8. November 2018, 11:14

Ich muß auch nochmal meine Begeisterung zeigen. :mrgreen:
Nicht nur die Schärfe beeindruckt mich jedes mal, sondern auch die Geschwindigkeit mit der es Scharf stellt.
Ein Schuß ein Treffer.
Egal ob auf Entfernung....
2018-05-24_11-59-27.jpg
2018-05-24_11-59-27.jpg (201.1 KiB) 417 mal betrachtet
2018-05-24_14-49-14.jpg
2018-05-24_14-49-14.jpg (117.21 KiB) 417 mal betrachtet
2018-05-24_12-31-37_DxO.jpg
2018-05-24_12-31-37_DxO.jpg (316.8 KiB) 417 mal betrachtet

oder im Nahbereich.
2018-06-17_11-53-40.jpg
2018-06-17_11-53-40.jpg (115.89 KiB) 417 mal betrachtet

Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Anspo
Beiträge: 138
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2018, 06:17
Wohnort: Niedersachsen

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Anspo » Donnerstag 8. November 2018, 13:04

BlueSun hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 16:01
Ja? Und? Bitte für den nächsten suchenden mal hinzufügen ;)
Ja, sehr schade.

Im Test von traumflieger.de steht etwas von 18,5 cm.
Gruß vom Leo

______________________________________________________________________________________________________________
G81 mit 12-60mm Kit, Pana-Leica 15mm 1.7

Benutzeravatar
Link
Beiträge: 69
Registriert: Samstag 18. August 2018, 08:40
Wohnort: bei Berlin

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Link » Donnerstag 8. November 2018, 20:16

Eingefahren: 126mm
Eingefahren mit Geli: 170mm
Ausgefahren mit Geli: 230mm

Dies sind die Maßen von dem Objektiv!
Den Body muss man natürlich noch dazu rechnen.

Ich habe diese Frage beim großen Fluss gestellt und auch eine Antwort bekommen.
Beste Grüße
Link

Pana Gx80 + 14-140 II
Canon G7X Mark II

Benutzeravatar
BlueSun
Beiträge: 261
Registriert: Freitag 12. Oktober 2012, 08:24
Wohnort: NRW, bei Köln

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von BlueSun » Donnerstag 8. November 2018, 21:28

Danke schön :!:
Bild Gott würfelt nicht (er shufflet…)
Lumix G81 Lumix GM5
G Vario 14-140mm 3.5-5.6 II G Vario 12-32mm 3.5-5.6 G Vario 35-100mm 4.0-5.6
G 14mm 2.5 II + DMW-GWC1 G 20mm 1.7 II G 25mm 1.7 G 42.5mm 1.7 Olympus BCL 9mm 8.0
macOS iOS

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2114
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Prosecutor » Sonntag 11. November 2018, 12:17

Bild
Niels´Kameras: G9 | GX9
Erfahrungen mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Hirsch
Beiträge: 526
Registriert: Dienstag 26. September 2017, 14:56

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Hirsch » Sonntag 11. November 2018, 14:51

Klasse Bild!
Und schön, dass du es auf Flickr eingestellt hast: Hier sieht man dank der Vergrößerungsfunktion wirklich gut, wie leistungsfähig das 100-300 II ist, wenn man es beherrscht.
(Ich habe meins nicht ein Viertel so gut im Griff...)

Überhaupt: Du hast wirklich tolle Aufnahmen auf Flickr! War eine Freude, eben durch deine Galerie zu spazieren.
Viele Grüße
Harry
GX80, GX8, GX9 und vor allem alte und neue Festbrennweiten

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2114
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Prosecutor » Sonntag 11. November 2018, 15:09

Danke Harry. Ein wenig Nachbearbeitung ist bei den entfernten Motiven aber stets notwendig.
Niels´Kameras: G9 | GX9
Erfahrungen mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Hirsch
Beiträge: 526
Registriert: Dienstag 26. September 2017, 14:56

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Hirsch » Sonntag 11. November 2018, 15:25

Prosecutor hat geschrieben:
Sonntag 11. November 2018, 15:09
Ein wenig Nachbearbeitung ist bei den entfernten Motiven aber stets notwendig.
Das ist klar, aber die fällt bei Dir so diskret aus, dass man sie auch beim Vergrößern nicht merkt.
Guckt man bei Flickr in die 100-300-Gruppen, findet man zuhauf Bilder, die so brutal nachgeschärft sind, dass man (ich jedenfalls) nah dran ist, diesem Objektiv nicht viel zuzutrauen.
Viele Grüße
Harry
GX80, GX8, GX9 und vor allem alte und neue Festbrennweiten

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 15828
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13
Wohnort: Umkreis Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Lenno » Sonntag 11. November 2018, 15:33

Ich finde auch der Niels, schafft den Spagat zwischen sehr gut nachgeschärft und überschärft hinzukriegen.

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2114
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Prosecutor » Sonntag 11. November 2018, 16:07

Wobei ich meistens DxO PhotoLab benutze und darin nie (!) manuell nachschärfe. Das Programm erhöht die Schärfe automatisch gemäß den Daten der DxO-Objektivdatenbank. Eingreifen muss ich bei Farbe/Tonwerten.
Niels´Kameras: G9 | GX9
Erfahrungen mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Hirsch
Beiträge: 526
Registriert: Dienstag 26. September 2017, 14:56

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Hirsch » Sonntag 11. November 2018, 16:22

Prosecutor hat geschrieben:
Sonntag 11. November 2018, 16:07
Wobei ich meistens DxO PhotoLab benutze und darin nie (!) manuell nachschärfe.
Wow...
Viele Grüße
Harry
GX80, GX8, GX9 und vor allem alte und neue Festbrennweiten

Benutzeravatar
Link
Beiträge: 69
Registriert: Samstag 18. August 2018, 08:40
Wohnort: bei Berlin

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Link » Sonntag 11. November 2018, 18:00

DxO Photolab ist wirklich nice als Programm.
Habe heute Testweise DxO, Lightroom und Luminar gegeneinander antreten lassen.
Für mich hat DxO die besseren Resultate erzeugt. Lightroom hat die *raw's eher verschlimmert und Luminar... Naja! Ich bin kein Freund von Presets, auch wenn die Bilder teilweise identisch sind.
DxO macht dies teilweise automatisch und man muss nur ein wenig eingreifen.

Morgen teste ich dann noch FastStone, aber die ersten Eindrücke hatten mich nicht überzeugt. Da muss man, so wie es aussah, wirklich jeden Regler per Hand ziehen.
Beste Grüße
Link

Pana Gx80 + 14-140 II
Canon G7X Mark II

Benutzeravatar
Holger R.
Beiträge: 1180
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25
Wohnort: bei Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Holger R. » Montag 12. November 2018, 07:21

.
wirklich tolles Bild, Niels!


Link hat geschrieben:
Sonntag 11. November 2018, 18:00
....Lightroom hat die *raw's eher verschlimmert....
Echt? Ich finde Lightroom super, komme gut zurecht und meine auch das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ich konnte mit DxO nix anfangen, mein Rechner hat 3min gebraucht, um 1 Bild zu exportieren.


Jetzt bin ich ja voll beleidigt, daß Niels der beste Nichtschärfer ist. Ich dachte, ich sei der beste Nachschärfer. :P

Bild
01007409 by Holger Reinert, auf Flickr
Gruß Holger

Mein Flickr-Best-of-Album
meine Flickr GX9-Gruppe
meine Facebook GX9-Gruppe

-GX9 & GX80 & GM1
-Leica 25 f1,4- Lumix 20 f1,7 & 42,5 f1,7 & 14-140 f3,5-5,6 & 100-300 (II) f4,0-5,6 - M.Zuiko 9-18 f4,0-5,6 & 60 f2,8 Macro - SIGMA 60 f2,8

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 2114
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Prosecutor » Montag 12. November 2018, 07:55

Selber :P
Ein sehr süßes Kätzchen. DxO braucht nur dann so lange, wenn du den PRIME-Entrauschungsalgorithmus aktiviert hast. Dafür gibt´s dann auch die wohl beste Entrauschung am Markt mit Detailerhalt.
Niels´Kameras: G9 | GX9
Erfahrungen mit FZ30, G1, G2, G3, G6, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX80
flickr

Benutzeravatar
Link
Beiträge: 69
Registriert: Samstag 18. August 2018, 08:40
Wohnort: bei Berlin

Re: Bilder mit dem neuen 100-300 II (für alle)

Beitrag von Link » Montag 12. November 2018, 08:16

@Holger

Lightroom ist ein mächtiges Bilderverwaltungsprogramm und man kann auch gute Ergebnisse beim entwickeln erreichen. Bei Pana Objektiven ist es bei mir durchgefallen. Das hat mit der FZ300 angefangen, bei der Lx100 hat sich das fortgesetzt und nun wurde mir es wieder bestätigt.
Bei der a6000 + Objektive habe ich sehr gute Ergebnisse erzielt und die waren besser als bei DxO.
Nun könnte man natürlich denken... Hmmm, die Panas bringen bei ihm schlechte Ergebnisse, weil er sie nicht in Lightroom hat.
Richtiiig!!!
Ich habe es bisher nicht geschafft diese bei Lightroom zu integrieren. Hab schon viel darüber gelesen und auch probiert, aber ich schaffe es nicht. Schade!
Das DxO langsamer ist, ist mir nur geringfügig aufgefallen.
Da finde ich Luminar schlimmer.

Das Bild ist übrigens richtig klasse getroffen.
Herrlich wie das Tierchen die Zunge raussteckt.
Beste Grüße
Link

Pana Gx80 + 14-140 II
Canon G7X Mark II

Antworten