Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Hier könnt Ihr Vorschläge, Ideen, Fragen und Anregungen rund ums lumix-forum posten, die nichts direkt mit den jeweiligen Kameras zu tun haben. Damit helft Ihr mir, das Forum Stück für Stück Euren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen.
Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 15996
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von Guillaume » Montag 4. Juni 2018, 16:05

Ich bin ja schon einige wenige Jahre hier im Forum aktiv und schaue fast täglich hier einmal vorbei. Bei der 1. Anmeldung hatte ich seinerzeit angekreuzt, dass ich dauerhaft angemeldet bleiben möchte. Das hat bisher immer prima geklappt, bis auf die beiden Male, als ich mir einen neuen PC angeschafft hatte.
Jedoch seit Donnerstag/Freitag letzter Woche klappt das nicht mehr so richtig. Wenn ich meinen PC anschalte und das 1.Mal ins Forum gehe, sehe ich für wenige Augenblicke, dass ich angemeldet wurde. Doch Sekunden später bin ich draußen und abgemeldet. Ich sehe keine neuen Beiträge mehr und bekomme Werbeeinblendungen. Erst nach einer erneuten Anmeldung (bei der ich selbstverständlich das besagte Kästchen anklicke) bin ich wieder drin. Das klappt wunderbar, auch wenn ich das Forum verlasse und vielleicht am Abend noch einmal vorbei schaue.
Nur am nächsten Tag beginnt das Spiel (und täglich grüßt das...) wieder von vorn.

Ws mache ich falsch?
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Yashica Mat 124 G / MINOLTA X-500
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Tamron sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
winterhexe
Beiträge: 3481
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:13

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von winterhexe » Montag 4. Juni 2018, 16:22

tja...

an dem forum liegt es nicht, denn bei mir klappt alles wie immer...

somit liegt es meistens an den browsereinstellungen.. ich würde einmal im cookie-manager nachschauen, ob du denn auch die cookies für dieses forum dauerhaft erlaubt hast.. weil die cookies ja auch sämtliche login-daten speichern

falls ja, könnte es weiterhin nur an bestimmten sicherheitseinstellungen des browsers liegen...

viel glück beim detektiv spielen :)

gruss hermine

Benutzeravatar
piet
Beiträge: 5299
Registriert: Freitag 22. Juli 2011, 22:29
Wohnort: Wattenbek

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von piet » Montag 4. Juni 2018, 16:27

80 km nördlich von dir funktioniert das auch :roll:
Gruß Piet
aus dem Land zwischen den Meeren

G5, GX80 mit Pan 14-42 II; Pan 45-200; Oly 45, Sigma 19; Sigma 60, Walim 7,5;
div. Altglas u. a. Zeiss Planar 2/45; Zeiss Sonnar 2,8/90; div. Pentax-Linsen
Entwickl./Bearbeit.Silkypix Pro/Corel Paint Shop Pro

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 15996
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von Guillaume » Montag 4. Juni 2018, 16:36

Schön, dass es bei Euch funktioniert. So war es bisher bei mir auch. Ich bin mir sicher, dass es nicht am Forum liegt. Hermine, Du hast mich da auf etwas aufmerksam gemacht. Am Freitag habe ich ein kleines MacOS Update aufgespielt und seitdem tritt dieses Phänomen auf. Da der Browser eigentlich nicht involviert war, muss sich der bug irgendwo sonst versteckt haben. Ich forsche mal im Netz weiter.
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Yashica Mat 124 G / MINOLTA X-500
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Tamron sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Rossi2u
Beiträge: 602
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 15:30
Wohnort: Dortmund

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von Rossi2u » Montag 4. Juni 2018, 17:36

Guillaume hat geschrieben: ich meinen PC anschalte
...
Am Freitag habe ich ein kleines MacOS Update aufgespielt und seitdem tritt dieses Phänomen auf. Da der Browser eigentlich nicht involviert war, muss sich der bug irgendwo sonst versteckt haben.
Wie jetzt? Ein PC läuft doch unter Windows, und ein Mac ist doch kein PC ... Und ein Mac hat doch keine Mac-ken? Soll den verblendeten Windows-Nutzern doch immer weis gemacht werden ... :mrgreen: :twisted:

Meine Vermutung: Da wird neuerdings irgendwo irgendwann ein Cookie gelöscht ... Und da MacOS inzwischen genau so tief in den Internet-Datenverkehr eingebunden sein wird wie der Browser, kann ich mir gut vorstellen, dass da irgendwo ein Häkchen an der falschen Stelle hängt ... Eventuell auch im Browser - bei dem auch was verstellt sein kann, selbst wenn der "eigentlich nicht involviert war". Da hat Apple inzwischen vermutlich die gleiche Praxis wie Microsoft ...

Viel Spaß beim Suchen!
GH3|12-35/2,8|20/1,7 II|Oly 45/1,8|C-180 1,7x
Fujifilm X10|Metz 40-MZ2

K. Rockwell: "Even Ansel said: The single most important component of a camera is the twelve inches behind it."
Ich hoffe, nicht auf verlorenem Posten zu stehen...

Benutzeravatar
Der GImperator
Beiträge: 7069
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28
Kontaktdaten:

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von Der GImperator » Montag 4. Juni 2018, 17:47

Meine Vermutung bei sowas ist: "ein Zusammenspiel aus eigenem Browser-Cache und Forum (weil forenseitig- oder weiß der Geier wo- irgendein "Refresh-Prozedere" in irgendeiner Form stattgefunden hatte).
Ist für mich die einzige Erklärung, warum ich dieses Phänomen ("ab und zu mal", in meinem Fall) hatte.
Mit meinen eigenen händischen zyklischen "Browser-Reinigungen" (oder Versionsupdates), die ich ja geplant vornehme und Auffälligkeiten/Veränderungen mit Blick auf die Umstände ziemlich exakt wahrnehmen kann, hat es jedenfalls definitiv nix zu tun.
Auch mit PC-on/off-Prozeduren hat es definitiv nix zu tun! Es passiert tatsächlich "scheinbar einfach mal so"- eben warste noch angemeldet am Foren-surfen. PC läuft weiter, ich ne Std. im Haushalt am werkeln oder so, zurück zum laufenden PC, L-F ansteuern wollen, schwupps lande ich völlig unverhofft auf der Anmelde-Page.

Ich hatte es übrigens ebenfalls letzten DO/FR :!: :idea: mal wieder.... nach längerer Zeit (u.U. sogar das erste mal in diesem Jahr, aber-> ?). Ich hatte es auch schon mal vermehrt/wiederholt innerhalb eines zusammenhängenden kürzeren/überschaubaren Zeitraums ( :? :?: ).
I.d.R. klappt es mit dem Angemeldet-bleiben über (etliche) Monate. Interessanterweise passiert das auch aufm Smartie und zwar (und das ist das interessante) in völlig von den PC-Browser-Auffälligkeiten losgelösten/unabhängigen Zyklen. Zwar beides FF-Browser.... aber eben jeweils eigenständig laufendes Tool (nix mit Syncro) auf zwei eigenständigen Geräten.

Welcher "Internet-Schluckauf" auch immer dafür verantwortlich zeichnet- es ist wohl ein solcher und ich würds nicht werten (und schon gar nicht überbe-...). Nicht groß drüber nachdenken, schnell mal neu anmelden und gut ist (für- meistens- wieder sehr lange Zeit).
Kenn ich übrigens auch aus anderen phpbb-basierten Foren und auch von anderen Foris hier. War über die Jahre bereits ein paar mal ein Randthema hier, wenn ich mich nicht total irre.
G70_Pana 14-140II_Pana 42.5 f1.7_Samyang 7.5mm f3.5_FZ150
Rollei Fotopro CT-5A Stativ, Raynox DCR 150 Achromat, Lowepro Nova 160 + Apex 110 Taschen, Dell U2412M Monitor,Toblerone 400g-Packung

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 15996
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von Guillaume » Montag 4. Juni 2018, 18:13

Danke für Eure Ratschläge, Rossi2u und Jürgen. Auch wenn es ein Mac (seit 20 Jahren) ist, hat sich bei mir der "Personal Computer" als Begriff festgesetzt. Und Microsoft und Apple sind gar nicht so weit voneinander entfernt, bzw. haben sich schon enorm angenähert. Nach wie vor habe ich eine kleine Win10 Partition auf dem Mac. Das mit dem gelöschten Cookie hört sich schon einmal plausibel an. Da werde ich mal in Ruhe auf die Suche gehen. Jürgen, Dein Beitrag bringt wirkliche Gelassenheit rüber. Da sollte ich mir ein Beispiel dran nehmen.
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Yashica Mat 124 G / MINOLTA X-500
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Tamron sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
son
Beiträge: 1673
Registriert: Samstag 29. Juni 2013, 21:36
Wohnort: Stuttgart

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von son » Montag 4. Juni 2018, 18:59

Ist bei mir das selbe... von allen Geräten aus (Ipad, Android Phone, Mac, Windows....). Vielleicht ist es eben weil ich auf so vielen unterschiedlichen Geräten unterwegs bin... an den Cookie Einstellungen liegt es wohl eher nicht, klappt ja bei allen anderen Foren sonst hervorragend.
Meine Bilder auf Flickr
LG Ralf

Pana, Oly, Canon
7,5 - 600mm :)

Benutzeravatar
HUH
Beiträge: 3978
Registriert: Montag 25. März 2013, 15:20
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von HUH » Montag 4. Juni 2018, 19:32

Setzt eventuell mal ein neues Lesezeichen.
Gruß Ulrich

G3, 14-42, 1,4/25,Pana 45-150, SZ1, Alpha 200, div. Analoge

mein Flickr

Benutzeravatar
son
Beiträge: 1673
Registriert: Samstag 29. Juni 2013, 21:36
Wohnort: Stuttgart

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von son » Montag 4. Juni 2018, 21:05

Bei mir ist der Tab immer offen... Geräte gehen nur in stand-by.
Meine Bilder auf Flickr
LG Ralf

Pana, Oly, Canon
7,5 - 600mm :)

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 15996
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von Guillaume » Montag 4. Juni 2018, 21:21

Seit ca. 20 Uhr hatte ich meinen Mac ruhig gestellt und jetzt wieder aufgeweckt. Und ich war hier abgemeldet und musste mich neu anmelden. Das finde ich schon eigenartig.
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Yashica Mat 124 G / MINOLTA X-500
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Tamron sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
winterhexe
Beiträge: 3481
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:13

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von winterhexe » Montag 4. Juni 2018, 21:47

Guillaume hat geschrieben:Seit ca. 20 Uhr hatte ich meinen Mac ruhig gestellt und jetzt wieder aufgeweckt. Und ich war hier abgemeldet und musste mich neu anmelden. Das finde ich schon eigenartig.
ich kann dich beruhigen, es ist wohl normal, dass der mac mit dem aufwachen nach ruhezustand schon mal einige einstellungen nicht findet...
bei mir ist es zur zeit so, dass mein mac nach dem aufwachen aus dem ruhezustand keine internetverbindungsdaten mehr findet... erst nach mehrmaligem anlauf...
nach lange zeit der suche hab ichs aufgegeben und lasse ihn einfach nicht mehr schlafen... (was aber auch nicht der sinn der sache ist)


trotzdem, ich würde vorab schon mal zwei dinge klären (hast du aber sicher auch schon getan):

1. testen, ob das in anderen foren auch der fall ist... - damit klärt man dann schon mal, ob es am forum liegt

2. testen, ob das mit einem anderen browser auch auftritt...

davon abgesehen würde ich auch noch folgendes herausfinden...

wenn ich nach ruhezustand oder neu einschalten festelle, dass ich mich beim aufruf des forums wieder neu anmelden müsste.. dann würde ich das erstmal NICHT tun, sondern bei den verwendeten browsern im cookiemanager (seamonkey oder firefox) oder beim safari unter "datenschutz" überhaupt ein cookie für das lumixforum abgespeichert ist...

wir das lumixforum dort aufgeführt, weisst du, dass es mit sicherheit NICHT an den cookies liegt...

ist dort jedoch keines zu finden, dann müsste man überlegen, wieso dort kein cookie abgelegt ist....

danach würde ich mich dann im forum anmelden und nochmals bei den cookies nachschauen, ob jetzt dort welche fürs lumixforum abgelegt sind...

viel spass bei der suche...

ich weiss, sowas fuchst einen und man möchte herausfinden, wieso zum henker plötzlich sowas auftritt...



gruss hermine :)

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 15996
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von Guillaume » Dienstag 5. Juni 2018, 08:36

Danke Hermine für den ausführlichen Kommentar. Heute komme ich nicht mehr zum Testen, da ich gleich zum Zahnarzt muss (Mit Betäubung und so :( ) Was aber gerade eben sehr verwunderlich war ist, dass ich sofort hier im Forum angemeldet war. Ich fürchte, dass der Mac mich foppen will. Ich bleibe am Ball.
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Yashica Mat 124 G / MINOLTA X-500
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Tamron sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Rossi2u
Beiträge: 602
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 15:30
Wohnort: Dortmund

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von Rossi2u » Dienstag 5. Juni 2018, 09:06

Eine Bekannte von mir ist Grafikerin. Arbeitet, wie wohl die meisten in der Zunft, mit dem Mac. Und hat jetzt nach dem Update auf die neueste MacOS-Version nacheinander Schriften und anderes neu initialisieren müssen (waren drei oder vier Dinge), weil es einfach nicht mehr funktionierte. Bis der Fehler und der Workaround gefunden waren, war ein halber oder sogar ganzer Arbeitstag verloren. Was bei einer Grafikerin schonmal dramatisch werden kann, wenn/weil sie (extrem) detailreiche, teilweise wissenschaftliche Bilder erstellt und Abgabetermine vor der Tür stehen ... DAS ist ärgerlich, wenn Arbeitszeit durch schusselige Programmierer und nachlässige Tester/Techniker verlorengeht ...

Ich könnte mir vorstellen, dass Deine Probleme in eine ähnliche Kategorie fallen. Dass MacOS, wie leider in den letzten Jahren vermehrt aufgetreten, nicht immer kompatibel zu MacOS ist (einer der Vorwürfe, die ich sowohl Apple als auch Microsoft als auch Adobe als auch ... mache: dass sie sich auf ihrer Größe ausruhen und sich die Arroganz erlauben). Ich habe seit (zum Glück?!) seit 10.2 nicht mehr damit zu tun, kenne aber aus eigener Erfahrung schon vor dieser Zeit interessante Fälle, die laut Mac-Fans ja eigentlich gar nicht sein konnten.

(Und wenn man dann mal einen mit einem Standard-Computer-"Trick" behebt, was nicht immer möglich war, und danach den Kommentar fallen lässt "Ich hab ihn behandelt wie einen PC" - ja dann ist was los ... Nicht zuletzt, weil sie begreifen mussten, dass sie auch nur mit einem PC eines anderen Herstellers arbeiten, der mit einem anderen Stück Software läuft ... :twisted: :mrgreen:)
GH3|12-35/2,8|20/1,7 II|Oly 45/1,8|C-180 1,7x
Fujifilm X10|Metz 40-MZ2

K. Rockwell: "Even Ansel said: The single most important component of a camera is the twelve inches behind it."
Ich hoffe, nicht auf verlorenem Posten zu stehen...

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 15996
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Dauerhafte Anmeldung klappt nur für einen Tag

Beitrag von Guillaume » Dienstag 5. Juni 2018, 11:34

Moin Rossi2u,
vielen Dank, dass Du Dich noch einmal gemeldet hast. Das was Du über Deine Bekannte schreibst, ist nun wirklich um Einiges gravierender, als mein kleines Problemchen. Deinen weiteren Text kann ich voll unterschreiben. Ein Apple Fan-Boy bin ich noch nie gewesen. Aber als Windows Nutzer ab 3.1 habe ich gefühlt die Hälfte der Zeit, die ich am PC saß, damit verbracht, die Hardware mit der Software unfallfrei zum Laufen zu bringen. Da waren etliche Totalabstürze dabei mit völligem Datenverlust und mindestens zweimal jährlichem Neuaufbau des PC. Das hat sich erst ab XP gebessert. Da war ich froh, dass mir meine Firma im Jahre 2000 einen knuddeligen blauen iMac schenkte. Seither hatte ich nie mehr Probleme mit OSX und bin somit bei den Apple PC's geblieben. Tatsächlich änderte sich nach dem Tod von Steve Jobs (kann Zufall sein, oder doch an Tim Cook liegen) das nach und nach. Zum Glück haben sich bisher meine Probleme in sehr überschaubaren Grenzen bewegt und waren sehr leicht zu lösen. In den 18 Jahren hatte ich vor wenigen Jahren einmal einen Totalabsturz, der jedoch an einer Fremdsoftware lag, die offenbar schlampig programmiert worden war. Meine iPhones sind auch nicht verschont geblieben. sowohl das alte 4s als auch mein derzeitiges SE sind jeweils einmal hängen geblieben. Und auch meine Apple Watch musste ich einmal völlig neu aufbauen (aus dem Backup). Auch ADOBE hat in den letzten Jahren immer mal wieder für Schwierigkeiten gesorgt. Du hast Recht: Größe und Arroganz. Aber es gibt auch schwere Fehler, wo man es eigentlich gar nicht vermutet. Ein UBUNTU Update hat mir das UEFI meines heiß geliebten ACER Netbooks geschrottet. Zu zweit haben wir einen Tag gebraucht, um festzustellen, dass das Dingens tot ist und nicht reanimiert werden kann.
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Yashica Mat 124 G / MINOLTA X-500
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Tamron sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Antworten