PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Hier geht`s um die "Augen" für die Lumix G-, GH-, GF- und GX-Modelle. Alles rund um die Micro-Four-Thirds-Linsen von Panasonic, Olympus, Leica, Voigtländer und Co.
GuidoHS
Beiträge: 82
Registriert: Sonntag 8. Juli 2018, 14:26

PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von GuidoHS » Donnerstag 9. August 2018, 18:07

Guter Einstand... nach knapp 4 Wochen rauscht offenbar das 100-400 ab.

Beim Einschalten der Kamera gibt es ja das charakteristische Klackern von sich. Soweit, so gut. Als ich soeben eine Amsel fokussieren wollte, tat sich nichts. Das Sucherbild blieb unscharf. Alle Einstellungen habe ich kontrolliert, daran liegt es nicht. Kontakte habe ich auch gereinigt.

Aber: wenn ich den Zoomring von 400mm zurück- oder vorwärts drehe, klackert es wie oben erwähnt. Beim Fokussieren ertönt das selbe Geräusch. Der Effekt stellt sich bei der G9 und der GX9 ein. Es ist also offensichtlich etwas nicht in Ordnung. Nein, es ist auch nicht hingefallen chüttelt worden. Gestern habe ich noch den Haubentaucher mit dem Hecht geknipst, danach ruhte es ruhig im Schrank.

Ich bin Samstag ohnehin beim Händler (das 35-100 2,8 II kaufen), da gebe ich das PanaLeica ab. Mich interessiert aber, ob jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat.

Ich hoffe auf eine kurze Reparatur, mit dem Objektiv mache ich 80% meiner Aufnahmen.

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 5314
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 9. August 2018, 19:11

Warst Du unter oder über 5 Meter Arbeitsabstand, stand der Schiebeschalter entspr. richtig ?

Hm, ein solch beschriebenes Klackern hatte ich einmal mit dem Nikkor 70-200mm/f2,8 wo die Antiwackeleinheit ausfiel- Service wollte mir Fallschaden andichten, aber via Foren fanden wir es später heraus-> Inkompatibilität zwischen Kamera und Objektiv. Seitdem gibt es bei Nikon eine Liste dazu...

Lange Rede, kurzer Sinn- nimm die Kombi mit zum Händler, damit das vorgeführt und entspr. später verschickt werden kann, entweder Reparatur/Wandlung oder Geld zurück. So würde ich herangehen ...

Benutzeravatar
Berniyh
Beiträge: 2764
Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 15:54

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von Berniyh » Donnerstag 9. August 2018, 19:23

Also Klackern auf Grund des Fokus wäre seltsam. Meiner Erfahrung nach klackert wenn überhaupt nur die Blende.
Aber wenn ein Defekt vorliegt, dann wäre es natürlich dennoch möglich.

Vorher aber unbedingt noch testen, ob du nicht doch irgendwas in der Kamera verstellt hast, was vernünftiges Fokussieren verhindert.
z.B. Fokussieren per Auslöser deaktiviert? (kann man machen, wenn man Fokus per Fn Taste bevorzugt)
Kameras: G9, GM5
Objektive: 12-32mm/3.5-5.6, 12-60mm/2.8-4.0, 100-400mm/4.0-6.3, 15mm/1.7, 42.5mm/1.7, Kowa 8.5mm/2.8, Samyang 7.5mm/3.5 Fisheye, Voigtländer 25mm/0.95
Software: Darktable, (selten) GIMP

GuidoHS
Beiträge: 82
Registriert: Sonntag 8. Juli 2018, 14:26

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von GuidoHS » Donnerstag 9. August 2018, 19:37

Danke für die Antworten

Ja, ich habe mit dem Schiebeschalter in allen Positionen in verschiedenen Entfernungen fokussiert. Nix war. Nur das Klackern blieb. Da das Geräusch auch auftritt, wenn ich den Zoomring drehe, vermute ich fast, dass sich ein Linsenelement gelöst hat. Ich habe da eine schwache Erinnerung an entsprechende Berichte.

Bei der G9 ist der Auslöser auf dem Back-Button. Das habe ich dann geändert, ohne Effekt. Alle Programme durchprobiert, ohne Effekt. Auch an der GX9 tritt der Fehler auf. Das alleine deutet schon darauf hin, dass es wohl am Objektiv liegt. Stabi aus brachte übrigens nichts. MF funktioniert auch nicht. Spätestens da müsste ja was passieren, wenn nur der AF einen Schlag weg hätte.

Das Objektiv habe ich ja erst vor 4 Wochen gekauft, da greifen noch die bekannten Vorschriften. Ich hoffe, dass ich ein anderes Objektiv bekomme, immerhin habe ich einige Tausend Euro im Laden gelassen...

Benutzeravatar
Berniyh
Beiträge: 2764
Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 15:54

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von Berniyh » Donnerstag 9. August 2018, 19:51

Ja, das klingt stark nach einem Defekt am Objektiv. Aber ist ja nicht so schlimm, ich denke das wird schnell geregelt werden, sei es mit einem Tauschobjektiv oder mit Reparatur.

Ich drücke die Daumen, dass es schnell über die Bühne geht.
Kameras: G9, GM5
Objektive: 12-32mm/3.5-5.6, 12-60mm/2.8-4.0, 100-400mm/4.0-6.3, 15mm/1.7, 42.5mm/1.7, Kowa 8.5mm/2.8, Samyang 7.5mm/3.5 Fisheye, Voigtländer 25mm/0.95
Software: Darktable, (selten) GIMP

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 2499
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von cani#68 » Freitag 10. August 2018, 09:15

Moin,
das hört sich nicht ganz sauber an - ich habe ein solches Geräusch - Gott sei Dank - bisher weder am 100-400 noch an einem anderen Objektiv gehört.
Nach deinen Versuchen mit 2 Kameras scheint es ja das Objektiv zu sein. Da ist die Idee damit beim Händler vorstellig zu werden auf jeden Fall richtig.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream:https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

GuidoHS
Beiträge: 82
Registriert: Sonntag 8. Juli 2018, 14:26

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von GuidoHS » Freitag 10. August 2018, 11:03

Aachen ist immer ein lohnenswertes Reiseziel und ich freue mich auf das abzuholende 35-100, das seinen ersten großen Einsatz beim diesjährigen Stabhochsprungwettbewerb auf dem Katschhof haben wird :)

Heute Morgen habe ich das PanaLeica nochmals vor beide Kameras geschnallt. KEINE Einstellungen geändert und: das Teil läuft wie Schmitzens Katze :ugeek: Kann sein, dass sich irgendwas beim Einschalten im Objektiv verhakt hat.

Zum Glück habe ich die Geräusche bei Fokus und beim Zoomring per Handyvideo aufgenommen. Das kann ich dem Verkäufer zeigen, evtl. hat er eine Erklärung. Außerdem lasse ich das dokumentieren. Falls der Fehler wieder auftauchen sollte, gibt es keine unnötigen Diskussionen. Wäre toll, wenn ich es nicht wegschicken müsste. Obwohl,ich immer noch etwas misstrauisch bin.

Benutzeravatar
Berniyh
Beiträge: 2764
Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 15:54

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von Berniyh » Freitag 10. August 2018, 11:12

Da du aktuell noch im ersten Halbjahr der Gewährleistung bist würde ich das Objektiv in jedem Fall überprüfen lassen. Nicht, dass du einen potentiellen Defekt mit rumschleppst, welcher dir später Probleme bereitet.
Kameras: G9, GM5
Objektive: 12-32mm/3.5-5.6, 12-60mm/2.8-4.0, 100-400mm/4.0-6.3, 15mm/1.7, 42.5mm/1.7, Kowa 8.5mm/2.8, Samyang 7.5mm/3.5 Fisheye, Voigtländer 25mm/0.95
Software: Darktable, (selten) GIMP

GuidoHS
Beiträge: 82
Registriert: Sonntag 8. Juli 2018, 14:26

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von GuidoHS » Freitag 10. August 2018, 11:30

Guter Hinweis, vielen Dank.

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 2499
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von cani#68 » Freitag 10. August 2018, 12:52

Berniyh hat geschrieben:
Freitag 10. August 2018, 11:12
Da du aktuell noch im ersten Halbjahr der Gewährleistung bist würde ich das Objektiv in jedem Fall überprüfen lassen.
Das solltest du auf jeden Fall machen.#
GuidoHS hat geschrieben:
Freitag 10. August 2018, 11:03
Aachen ist immer ein lohnenswertes Reiseziel und ich freue mich auf das abzuholende 35-100,
AC-foto (audiophil Foto) oder Foto preim ;) :?:

Und viel Spaß auf dem Katschhof - bei den Hochspringern ist das 35-100 sicherlich nicht verkehrt

Ist das HS im Nickname das Autokennzeichen?
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream:https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

GuidoHS
Beiträge: 82
Registriert: Sonntag 8. Juli 2018, 14:26

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von GuidoHS » Samstag 11. August 2018, 16:02

Foto Preim :D Der Verkäufer ist super. HS = Holland Süd :mrgreen: Heinsberg.
Ich bin Beute-Heinsberger und habe vorher lange in Düsseldorf gewohnt und gearbeitet.

Es gibt auch ein Update: der Verkäufer meint, dass der Bildstabi einen Schlag weg hat. Das Objektiv wird nun eingeschickt und geprüft. Und ich habe wieder festgestellt, dass es lohnt, in einem Fachgeschäft zu kaufen: ohne Nachfrage habe ich für die Reparaturdauer ein 100-400 als Leihobjektiv bekommen.

Bilder vom Katschhof kommen...

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 2499
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von cani#68 » Samstag 11. August 2018, 16:38

Jut, das die Leute von Foto Preim bzw. Panasonic da was machen.
GuidoHS hat geschrieben:
Samstag 11. August 2018, 16:02
Ich bin Beute-Heinsberger
"Beute Heinsberger" :?:
Holland Süd habe ich hier in DN auch noch nicht gehört :D
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream:https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

GuidoHS
Beiträge: 82
Registriert: Sonntag 8. Juli 2018, 14:26

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von GuidoHS » Dienstag 14. August 2018, 16:47

"Beute-Heinsberger" = meine Frau hat mich nach Heinsberg verschleppt :D Eigentlich in der Hoffnung, später mit mir nach Düsseldorf zu gehen... Ich wollte aber nicht mehr weg und so haben wir auf unsere späten Tage hier am Lago Laprello gebaut.

Noch ein Nachtrag zum 100-400 :oops:
Ich hatte gelesen, das Panaleica gebe beim Einschalten der Kamera ein Geräusch von sich. Ich dachte deshalb, das leichte Klackern sei normal... So kann man sich irren, das war dann das gleiche Geräusch, als der Fokus den Geist aufgab. Gut, das war noch lauter. Das merke ich nun, weil das Austauschobjektiv beim Einschalten nur schnurrt wie ein Kätzchen. So kann man den Hinweis "...gibt ein Geräusch von sich..." fehlinterpretieren.

Das 35-100 musste bestellt werden, ich hoffe, das kommt noch vor dem Stabhochsprungwettbewerb. Sonst nehme ich das 12-60 mit. Da ich das Glück habe, auf der Terrasse direkt "an der Latte" zu sein und nicht an der Laufbahn, kann ich damit ggf. was reißen.

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 2499
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von cani#68 » Dienstag 14. August 2018, 20:01

GuidoHS hat geschrieben:
Dienstag 14. August 2018, 16:47
"Beute-Heinsberger" = meine Frau hat mich nach Heinsberg verschleppt :D
Ach so... :D
GuidoHS hat geschrieben:
Dienstag 14. August 2018, 16:47
Ich wollte aber nicht mehr weg und so haben wir auf unsere späten Tage hier am Lago Laprello gebaut.
Ah - im Rurknick ;)
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream:https://www.flickr.com/photos/uwe_cani/

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

GuidoHS
Beiträge: 82
Registriert: Sonntag 8. Juli 2018, 14:26

Re: PanaLeica 100-400 Fokus defekt?

Beitrag von GuidoHS » Dienstag 14. August 2018, 20:53

Nee, nicht am früher so genannten heutigen Adolfosee, sondern am „echten“ Lago Laprello hier in Heinsberg :)

Antworten